Jump to content

Taschenbücher und Jubiläumsbände


Recommended Posts

Ich habe vor und nach dem Zyklus ein paar Jahre zugegeben, falls mir das nötig/interessant erschien - insbesondere bei wichtigen Personen oder bei liegengebliebenen Themen.

 

Walty Klackton habe ich ignoriert; man möge mir verzeihen.

 

PRTB #18: Guy Nelson auf Opposite. Seufz. Könnte aber von Interesse sein.

 

PRTB #24: Spielt 2397. Hat eine Geschichte (Mutant will sich an Terra rächen), die keinen Einfluss mehr auf die weitere Handlung hat. Aber die Solare Fotte verliert 4230 Schiffe und 208.000 Raumfahrer. Ungeklärt bleibt, was aus dem Mutanten wird, der zukünftig seine Fähigkeiten für die Menschheit einsetzen und ihr Zugang zu seinem Universum gewähren will.

 

PRTB #29: Oh, die Lookh. Eine Querverbindung zur Umgebung der BASIS.

 

PRTB #30: Guy Nelson. Akonische Spione auf der ANDROTEST. Nicht ganz unwichtig.

 

PRTB #34: Vorgeschichte von Omar Hawk.

 

PRTB #35: 2404. Chephren Nova. Siehe Die Fährte der Eloxima.

 

PRTB #38: 2404. Kolonialabenteuer mit marginaler Bedeutung für den Zyklus.

 

PRTB #39: 2400. Siehe PRTB #38.

 

PRTB #40: 2403. Abenteuer mit Baar Lun mit Bezug auf PR #234.

 

PRTB #42: 2405. Sherpa Carmichael auf einer alten Lemurerwelt.

 

PRTB #43: 2406. Fortsetzung von PRTB #42.

 

PRTB #44: 2406. Tengri Lethos nach dem Ende des Andromedafeldzugs.

 

PRTB #45: 2406. Fortsetzung von PRTB #44.

 

PRTB #47: 2405. Tefroderintrigen auf Zirkon.

 

PRTB #48: Schon wieder Guy Nelson, diesmal aber schon 2412. Ist wohl nicht nötig.

 

PRTB #49: 2406. Tefroder auf der Eiswelt Asgaard.

 

PRTB #53: "25. Jahrhundert". Hey, Woodlark. Dazu hab ich schon mal was für den ... hüstel ... LFT-Quellenband II geschrieben.

 

PRTB #54: 2402. Don Redhorse auf Erkundungsflug in Andro-Beta. Nur marginal relevant.

 

PRTB #55: Kurz nach dem Ende des Andromeda-Feldzugs. Beginn der Trilogie um die "Söhne des Lichts". Geht mit PRTB #57 und PRTB #59 weiter und endet 2412.

 

PRTB #60: 2395. Don Redhorse ohne großen Zyklusbezug.

 

PRTB #61: 2398. Agentenabenteuer auf einer Kolonialwelt ohne Zyklusbezug.

 

PRTB #63: Die Rahmenhandlung spielt ca. 2400 und dreht sich um Vivisezierer auf einem unterentwickelten Planeten.

 

PRTB #65: Spielt nach dem Ende des Zyklus. Hauptpersonen sind die Weltraumdetektive aus PR #280.

 

PRTB #66: 2398. Siehe PRTB #61.

 

PRTB #72: 2410. Aber: Schiffbrüchige Tefroder, eine Station der MdI und eine Kopie von Mirona Thetin.

 

PRTB #184: 2404. Die MdI reaktivieren die Hassschaltung auf der Hundertsonnenwelt.

 

PRTB #185: 2395. Erster Tekener-Roman. Im Zusammenspiel mit den frühen Atlan-Heften möglicherweise wichtig.

 

PRTB #186: 2386. Interessant wegen der Rückkehr der Goldenen Menschen sowie dem Vorgriff auf die Hulkoos.

 

PRTB #193: 2405. Duplo-Angriff auf eine Hinterwald-Kolonie.

 

PRTB #196: 2396. Zweiter Tekener-Roman.

 

PRTB #197: 2408. Die Condos Vasac (s. Atlan 1-43) stiehlt das Hyperinmestron. Ergibt sich aus dem Einsatz der RAWANA in PR #288.

 

PRTB #210: 2396. Dritter Tekener-Roman.

 

PRTB #212: 2400. Suche nach den Terranern, die keine Zelldusche mehr bekamen. Reicht wohl als Eintrag in der Zeitleiste aus.

 

PRTB #223: 2396. Vierter Tekener-Roman.

 

PRTB #226: 2408-2436. Melbar Kasom und die Weltraumdetektive. Trägt nichts zum Zyklus bei. Vielleicht was für die Zeitleiste bei M-87.

 

PRTB #237: 2103. Nur interessant wegen des ersten (und danach wieder vergessenen) Auffindens von Kahalo.

 

PRTB #252: Die zweite Geschichte darin spielt 2390 und beleuchtet eine Episode in der Ausbildung von Don Redhorse.

 

PRTB #258: 2397. Fünfter Tekener-Roman.

 

PRTB #273: 2397. Sechster Tekener-Roman.

 

PRTB #278: 2397. Siebter Tekener-Roman.

 

PRTB #296: 2397. Achter Tekener-Roman.

 

PRTB #314: 2397. Neunter Tekener-Roman.

 

PRTB #351: Schildert die Lebensgeschichte des Kommandanten von History.

 

PRTB #354: Schildert den Untergang der Paddler (um das Jahr 1600).

 

PRTB #355: 2399. USO-Roman ohne Zyklusbezug.

 

PRTB #361: 2401 Springer vs. terranische Siedler ohne Zyklusbezug.

 

PRTB #396: Spielt zwar 2425 bzw. 2420, hat aber umfassende Hintergrundinfos.

 

PRTB #402: Spielt zwar 2422, hat aber umfassende Hintergrundinfos.

 

PRTB #411: Spielt zwar 2422, hat aber umfassende Hintergrundinfos.

 

PRTB #412: Episodenroman. In einer kurzen Sequenz 2407 gehen Gerüchte um, bei dem Bündnisabkommen mit den Maahks habe man mit Vurguzz angestoßen.

 

PRJ #1: Die zweite Geschichte (ca. 2399) erzählt die Vorgeschichte von Guy Nelson.

 

PRJ #3: Die achte Geschichte (2401) befasst sich mit dem "frühen" Clifton Callamon. Und die zwölfte (2400) mit Mattenwillys und einem musikalischen Mutanten, ist aber Slapstick.

 

PRJ #4: Dritte Geschichte (2401), Posbi-Slapstick mit Don Redhorse. Vierte Geschichte (2421): Rhodan findet Stützpunkt der MdI mit Multiduplikator.

 

PRJ #5: Fünfte Geschichte: Tekener, 2396.

 

PRJ #7: Vierte Geschichte: Junger Mann will 2399 Raumfahrer werden. Na, ja.

 

Rainer

Edited by Olafsdottir
Link to comment
  • 2 months later...
  • 5 months later...

Im "Tefroder"-TB 3 "Die Stadt der tausend Welten" wird die Geschichte zum Sternbild Münze erzählt (S. 288 ff.), und ihr Schauplatz stellt so manchen Wunsch in diesem Forum zufrieden ...

 

Kurz gefaßt: in einer ausgedehnten Staubwolke namens "Dunkelwüste", weit weg von den großen Verkehrsrouten Andromedas, liegt die Sonne Tai mit ihrem einzigen Planeten Dunnee. Auf Dunnee leben die Neeroder, ein Zweigvolk der Tefroder.

Die Neeroder rühmten sich - und zwar zurecht - , den schäbigsten und am weitesten heruntergekommenen Raumhafen der tefrodischen Zivilisationsgemeinschaft ihr Eigen zu nennen,
- der übrigens den Namen Sternenport Herrlichkeit trägt.

Handelsgüter? Keine.

"Der Planet im Schoß der Dunkelwüste galt als zwielichtiger, darum aber auch sicherer Hafen - wenigstens für all diejenigen, die sich der Verfolgung der interstellaren Behörden Andromedas erfreuten.

Die planetare Hauptstadt heißt Orwicc und bietet die einzige echte Sehenswürdigkeit Dunnees - den Himmel und die "Goldadernacht".

In Orwicc kann man geflohene Duplos finden und gaidsche Raumpiraten, politische Flüchtlinge, Spione, Drogenhändler und Nachrichtenverkäufer.

 

Gebt's ruhig zu ... auf sowas habt ihr doch schon seit Jahren gewartet ... ;)

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...