Jump to content

Kameril

Mitglieder
  • Posts

    316
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    Franken

Persönliches

  • Name
    Andreas
  • Wohnort
    Schwanstetten
  • Interessen
    Meine Frau, meine Katzen, Pen & Paper, Musik.
  • Beruf
    Datenanalyse
  • Biografie
    Spiele seit Ende der 80er Pen & Paper, Ende der 90er bis Anfang 00er Midgard.
    Seit ein paar Jahren wieder begeisterter Midgardspieler/Spielleiter (bevorzuge letzteres).

Recent Profile Visitors

3,343 profile views
  1. Ich habe die Tage auch noch mal alle PDFs geprüft bzw. gezogen. Es ist ja auch einiges an ergänzendem Material bei den digitalen Downloads dabei. Lohnt also in jedem Fall. Ich werde diese Ära sehr vermissen. Midgard hat aus meiner Sicht das mit Abstand benutzerfreundlichste Handling seiner Produkte und Angebote. Der Shop war zudem prima organisiert und Elsa hat immer schnell und sehr freundlich geantwortet. Meine Erwartungen an M6 habe ich stark zurückgefahren, werde es mir aber in jedem Fall mal anschauen. Mich interessiert sehr wie sich die Spielmechanik verändert.
  2. Freut mich sehr, dass das QB wider (zumindest mein) Erwarten kommt. Es ist bestimmt wieder ein großartiger Ideensteinbruch. ganz herzlichen Dank an alle, die daran mitgewirkt haben und Gratulation, dass man es noch über die Ziellinie gebracht hat. 🥇🥳🥂🍾
  3. Ich gehe persönlich nicht davon aus, dass noch groß was kommt. Ich lasse mich aber gern überraschen. Ich hoffe auf die M5-Version einiger Abenteuer, insbesondere vielleicht der fehlenden Teile der Karmodin Kampagne. Das würde das Moravod Buch ganz gut abrunden. Für diejenigen, die diese Abenteuer nicht haben, wäre es vielleicht auch interessant, weil diese Abenteuer eher selten in der Bucht auftauchen und dann gerne mal hohe Preise abrufen.
  4. Liebe Community, Ich habe mal eine Frage zu dem Band, bzw. dem Zusatzmaterial, und noch keinen Beitrag dazu gefunden. Bei der Installation der beiden Fonts (Zeichensätze) in den Downloads des Bandes liefert mein Rechner (Mac) jeweils einen Fehler: Überprüfung der Schrift fehlgeschlagen. Die Meldung umfasst folgende Fehler: <Kein Schriftname> Verwendbarkeit der "name"-Tabelle erforderliche Tabellen für "sfnt" Struktur der "name"-Tabelle Diese Meldung ist bei beiden Fonts identisch. Hat das Problem noch jemand anderes und wenn ja, ist bekannt wie kann man es beheben kann? Vielen Dank für Eure Hilfe.
  5. Gibt’s eigentlich eine Übersicht der verbleibenden geplanten Veröffentlichungen des Verlags? Ich weiß Ihr seid immer sehr zurückhaltend was so etwas angeht, aber ich habe den Überblick verloren was eventuell noch kommen könnte und irgendwie würde ich es schön finden zu wissen worauf ich mich potenziell noch freuen darf.
  6. Kurze Frage am Rande. Weiß jemand, ob die Abenteuer der Karmodin Kampagne noch für M5 konvertiert und als PDF erscheinen werden?
  7. Du hast Recht. Der angebotene Band war allerdings der M5 Band. Das hat der Verkäufer mir bestätigt, stand aber auch so in der Überschrift und Artikelbeschreibung. Das hatte ich (und vermutlich auch der Käufer) übersehen. Demnach ist der Verkauf sauber gelaufen und mein Verdacht im Hinblick auf einen möglichen Betrug unzutreffend.
  8. Auch das dürfte Betrug sein. Wird halt regelmäßig nicht angezeigt. Ist ja egal. Am Ende hat’s (das Buch jetzt) womöglich ein Wiederverkäufer „günstig“ erworben und ärgert sich. Das wäre zumindest etwas ausgleichende Gerechtigkeit. edit: sehe gerade, dass in der Anzeige sogar Midgard 5 drin steht. Ist also sauber beschrieben. Krass.
  9. Na ja, es wurde hier als Sammlerexemplar angeboten. Das ist mindestens irreführend. Wäre spannend ob man das so als Betrug werten würde, wenn man das anzeigt.
  10. Auf EBay hat offenbar gerade jemand 175 Steine für eins der neuen Zwergen-Bücher abgedrückt, oder irre ich mich da? 😳 Wenn ja, wäre das schon ziemlich unverschämt. https://www.ebay.de/itm/334630363024?mkcid=16&mkevt=1&mkrid=707-127634-2357-0&ssspo=Uz7waFNpR2W&sssrc=2349624&ssuid=qmDnSnoxQpG&var=&widget_ver=artemis&media=COPY
  11. Gut zu wissen. Demnach muss man sich bei M5 zumindest keine Gedanken darüber machen mit der offiziellen Linie in Konflikt zu geraten. 😊
  12. Das sind gute Nachrichten! Die Preise des Zwergenbuchs auf dem Sekundärmarkt waren unverschämt. Ich freue mich auf die beiden Bände, wobei es unerwartet ist so viel Material zu bekommen. Fragt sich, ob es noch den immer wieder erwähnten Elfenband geben wird. Ich gehe nicht davon aus, dass das die & Co der Orks, Oger beschreibt. Was meint ihr?
  13. Ah, mir ist gestern aufgefallen, dass die angekündigten Abenteuer noch nicht ankamen. Hatte mich schon gewundert. Nun weiß ich Bescheid. Ist nix in der Post verloren gegangen. Super. 👍
  14. Ich hatte jetzt nicht an die Frankes gedacht, sondern eher an Fan Projekte und evtl. DDD. Ich bin aber auch fein damit meine Sammlung mit M5 final abzuschließen.
×
×
  • Create New...