Jump to content
  • Zivile Raumschiffe: Terranische 60-m-Korvette Kugelraumschiff


    Slüram
    • Zivile Raumschiffe: Terranische 60-m-Korvette Kugelraumschiff

       

      Die Lovely Lucifer (diesen Namen haben meine Spieler verbrochen...) ist ein 60 Meter Beiboot und hat meinen Spielern lange in unterschiedlichen "Ausbaustufen" als Spielerraumschiff für ihre Abenteuer gedient. Das Schiff wird mittlerweile von der Schürfer-Allianz um die Handelsstation Peridon-Yüiildam I von dem Planetensystem Bex (Hauptstützpunkt der Allianz) aus zum Wohle der Mitglieder der Allianz eingesetzt.

    Abmessung: 60 Meter Kugel, 6 Teleskoplandestützen

    Struktur und Panzerung:LP 22, RS 4

    Besatzung: 5 bis maximal 40 Personen

    Antriebssysteme:

    Sublicht

    Beschleunigung maximal 115 km/s²

    Antigrav/Andruckabsorber

    Mittelringwulst mit 12 Normal-Korpuskulartriebwerken für den Unterlichtantrieb

    Überlicht:

    Not-Sprungantrieb Reichweite 5000 LJ, Einzelsprungreichweite bis 5 LJ; Linearantrieb mit maximal 25000 Lichtjahren Reichweite (HAWK II )

    Beiboote: 1 Mini-Space-Jet

    Manövrierfähigkeit: 7 MP

    Schildsysteme: 1-fach gestaffelter Prallschirm (Schirm 0); 1-fach gestaffelter Prallschirm (Schirm 1); 1-fach gestaffelter HÜ-Schirm (Schirm II)

    Bordwaffen:

    Schweres Impulsgeschütz in der oberen Polkuppel

    3 leichte KNK-Sublichtgeschütze im oberen Bereich des Schiffes

    3 leichte KNK-Sublichtgeschütze im unteren Bereich des Schiffes,

    Mini-Torpedos

    Sensoren: Ortung 20 Lichtjahre, Tastung und Scan 5 Lichtjahre

    Hyperfunk: 15 Lichtjahre (Rundumsendung), 150 Lichtjahre (Richtstrahl)

     

    Besonderheit:

    Bei der Lovely Luzifer handelt es sich um ein ausgemustertes Beiboot der Terranischen Flotte, welches im Laufe der Zeit mehrfach generalüberholt und durch die neuen Eigentümer für zwei Hauptaufgaben ausgerüstet wurde. Das Raumschiff erhielt auf Kosten seiner Ladekapazitäten erweiterte Sensoren und Positroniken um als Forschungs- und Prospektorenschiff eingesetzt werden zu können. In einer weiteren Ausbaustufe wurde eine komplette mobile Ara-Lazaretteinheit aus einem verunfallten Ara-Raumer "geborgen" und so modifiziert, daß sie jetzt für die Ara-Ärztin der Spielerunde als mobile Klinik genutzt wird. Die Lovely Luzifer fliegt als Lazarettschiff abgelegene Raumregionen an, so dass zum Einen vor Ort als Prospektoren gearbeitet werden kann und zum Anderen die Ärztin ihre Dienste und Dienstleistungen in diesen abgelegenen Regionen den Asteroiden-Schürfern, Prospektoren und Kolonisten auf entlegenen Planeten für gutes Geld anbieten kann.

     

    Quelle: [EE] Slüram


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

×
×
  • Create New...