Jump to content

stefanie

Mitglieder
  • Posts

    5,937
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by stefanie

  1. Ich wurde zweimal gefragt, wie lange ich denn unterwegs wäre und meinte keine Ahnung, vielleicht fünf Stunden oder so, wenn wir Glück haben - hat sich was, wir hatten im Grunde Glück und es waren etwas mehr als siebeneinhalb Stunden. 

    Aber ich finde, daß es das wert war und danke für eine schöne Convention, bei der ich mich vor allem über das freundliche Wiedersehen mit vielen Leuten freute. 

    • Like 3
  2. vor 3 Stunden schrieb KhunapTe:

    Ich bin am überlegen, ob man anhand der Teilnehmerlisten mal schauen kann, wie der Einzugsbereich ist... 

    Sowas habe ich mal an Hand der Postleitzahlen aufgestellt und war ganz baff, wie wenige Leute aus nördlichen Gefilden kommen. Etwa zwei Drittel waren mehr so aus dem Ruhrgebiet. 

  3. vor 2 Stunden schrieb Inola:

    Da habe ich mich dann gefragt, welche Cons denn tatsächlich das größte Einzugsgebiet haben. Ich habe das mal auf @stefanies Landkarte eingezeichnet (ich hoffe das stört dich nicht!). Ich würde spontan sagen:

    Klar, mach. 

    Ich persönlich denke, daß es aussagekräftiger wäre, wenn Du, mit den jeweiligen Conventionstandorten als Mittelpunkt Kreise drumherum gezeichnet hättest. 

     

    Ja, o.k., Adsartha hatte die Idee auch schon. 

  4. Ja, das Stehen vor verschlossener Tür ist leider eine Eigenheit des OderCon, ich bin jeweils (es mußte natürlich auch jedesmal regnen) zum Haupthaus zurück und habe zugesehen, daß ich jemanden mit Schlüssel finde.

    Sooo, was hier noch fehlt - was gab es denn für ein Spielleitergeschenk?

  5. vor 2 Stunden schrieb dabba:

    Danke an den Con, der ständig meine Orga-Automatismen geweckt ("Der Kühlschrank ist doch schon wieder fast leer und die Chips sind auch schon wieder fast weg. Da kann man doch mal nachlegen! :notify:").

    Ist das nicht schrecklich? Ich muß immer widerstehen, um nicht die Rundenzettel am Brett so zu sortieren, wie mir das gefällt. Als Übersprungshandlung habe ich die Toffifee so gedreht, daß alle richtigrum waren. 

    • Like 2
    • Haha 6
  6. Am 22.3.2024 um 09:54 schrieb dabba:

    Standard ist: Bettzeug gestellt, Handtücher nicht.

    Ausnahme ist der NordlichtCon, wo man beides bekommen kann, aber jeweils Asche abdrücken muss.

    Also, bitte, wie salopp. 

    Die Betten sind bei uns mit dreiteiliger Bettwäsche zu beziehen (auch, wenn sie bezogen aussehen sollten). Die Gäste sind gehalten, sich zu waschen und abzutrocknen. 

    Zu diesem Behufe sind die adäquaten textilen Hilfsmittel mitzubringen oder vor Ort auszuleihen, was gegen eine geringe, am Sonntag bei uns in Euro zu begleichende, Leihgebühr möglich ist. 

    • Like 1
    • Haha 1
×
×
  • Create New...