Jump to content

Nico Deluxe

Mitglieder
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

About Nico Deluxe

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 01/15/1970

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Nicolai
  • Wohnort
    München
  • Interessen
    Brettspiele, Rollenspiele (Midgard, Harnmaster, Cthulhu), American Football
  • Beruf
    Bauingenieur
  1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  2. Albischer Barbar: "Ich weiß nicht, wofür dieses Mathezeugs gut sein soll!" Magister: "Das ist sehr nützlich - es sagt Dir zum Beispiel immer, wieviel Geld Du in den Taschen hast. Stell Dir vor, Du hast zehn Kupfermünzen und ich bitte Dich um zwei. Wieviele hast Du dann noch?" Albai: "Zehn!"
  3. Der Spielleiter hat anlässlich seines Geburtstags Kuchen mitgebracht und an die Spieler verteilt. Die Spielerin der Schamanin reibt sich die Hände und meint: "Na, dann mach ich mich mal an "Bannen von Zuckerwerk"...
  4. SL: Die Fee sagt: "Du hast einen Wunsch frei!" Spieler: "Ich will ein Gott sein!" SL stellt den Spielleiterschirm vor den Spieler und fragt: "Und, was passiert jetzt?"
  5. Elfin zur Schamanin: "Du könntest Dir auch mal die Flöhe, Läuse und Motten aus Deinem Fell bürsten!" Erwidert die Schamanin: "Nee, mach ich nicht - Flöhe, Läuse und Motten halten Ungeziefer fern!"
  6. Der Zwerg muss im Kampf auf seine geliebte Axt "Orkschlächter" verzichten und benutzt ersatzweise einen Dolch. Nachdem der Kampf vorbei ist, wendet sich die Elfin an ihn: Elfin: Der Dolch is' ja süß! Hat der Kleine auch 'nen Namen? Zwerg: Nein, aber vielleicht nenn' ich ihn "Elfenschlächter"...? Elfin: Das is' aber nicht "politisch korrekt"! Zwerg: OK, dann nenn' ich ihn halt "Elfen- und Elfinnenschlächter" - besser?
  7. Der Zwerg, in der Gruppe eh schon als blutrünstig verschrieen, stürmt mit erhobener Axt die Treppe im Turm eines Hexers hinauf, von wo aus offenbar gerade auf die Gruppe gezaubert wurde. Spielleiter: "Du siehst einen langen, hageren Menschen in einer schwarzen - " Spieler: "Ich zerhacke ihn mitsamt seinem Flavortext!"
  8. Ziemlich off-game, wir fanden es aber lustig: Charakter 1 hat gerade mit der schweren Armbrust einen satten Schaden angerichtet, während Charakter 2 mit dem Bogen nur einen Kratzer erzielt hat und der Spieler etwas gefrustet ist. Spieler von Charakter 1: "Ich lade nach." Spieler von Charakter 2: "Ha! Ich schieße mit dem Bogen! Das ist der Vorteil beim Bogen - man kann jede Runde schießen! Und während in Villarriba noch nachgeladen wird, wird in Villabajo schon geschossen!"
  9. Spieler: Auf meinem Charakterblatt steht "GG". Was ist denn das? Spielleiter: Das ist "Göttergnade". Spieler: Aha, und "SG" ist dann wohl "Spielleitergnade"? Spielleiter: Nö, so was gibt's nicht...
  10. Die Gruppe ist gerade ins Dungeon eingestiegen und im ersten Raum ist der Boden mit großen, quadratischen Fußbodenplatten ausgelegt. Das ganze riecht nach Falle und der Heiler erklärt dem verdutzten Spielleiter, dass er noch mal raus geht und einen Hasen fangen will. Das gelingt ihm auch nach einer Weile, woraufhin er den Hasen auf die erste Steinplatte wirft. Es blitzt kurz und der Hase wird stark angesengt wieder aus dem Raum herausgeschleudert. Der Heiler macht erste Hilfe und wirft den Hasen wieder auf die erste Platte, nichts passiert mehr - die Falle ist ausgelöst und entschärft. Das ganze hat er dann wiederholt (ggf. mit neuen Hasen), bis ein sicherer Weg durch den Raum gebahnt war...
  11. Spieler: Ich komme doch hier aus der Gegend, weiß ich was über die Tiere hier im Wald? SL: Was hast Du denn in Tierkunde? Spieler: Äh, nix... SL (würfelt): Du weißt, dass im nahen Tal oft die Eichhörnchen röhren...
  12. SL: Ihr hört, wie die beiden Sritas miteinander reden. SC: Was für 'ne Sprache reden die denn? SL: Du kennst die Sprache nicht. SC: Echsisch? SL: Es ist eine Mischung aus Zischeln und Grunzen. SC: Aha, also sächsisch!
  13. Unsere Gruppe wurde nach erfolgreich gelöstem Abenteuer von den dankbaren Bewohnern eines rawindischen Dorfs zum Festmahl eingeladen. Da wir uns für die Einladung revanchieren wollten, beschlossen wir, nach dem Essen das Abenteuer für die Dörfler schauspielerisch darzustellen. Ein Charakter erzählte das Geschehene und die Anderen stellten es pantomimisch dar, während die Bardin das Ganze mit Musik untermalte. Der Spielleiter ließ hierfür einfach jeden einen entsprechenden Fertigkeitswurf machen. Dummerweise hatte ausgerechnet der Erzähler dabei einen Patzer und als die Vorführung zu Ende war ernteten wir zwar etwas höflichen Beifall, echte Begeisterung war beim Publikum aber nicht aufgekommen. Als wir dann abgereist waren warf der Erzähler einen kurzen Blick auf sein Charakterblatt und meinte: "Übrigens, ich weiß jetzt, warum mein Vortrag bei den Rawindi nicht so gut angekommen ist: Ich kann gar kein Rawindisch!"
  14. Das bestreite ich ja nicht. Es ist unter gewissen Umständen aber auch durchaus möglich, selbst wenn die Gruppe nicht aus lauter Schleichexperten besteht. Zu den Umständen, die es nahezu unmöglich machen, sollte meiner Meinung nach aber nicht gehören: "Unser Heiler in seiner Tunika hat Schleichen ungelernt auf +3, also können wir ein Umgehen der Wachen vergessen." Der Sinn meiner letzten Aussage war der, dass das (erfolgreiche) Ausschalten der Wachen Konsequenzen haben kann, die ein (erfolgreiches) Umgehen nicht hat. Darum würde ich einen Umgehungsversuch nicht als "nicht intelligent" bezeichnen. Im Übrigen würde ich es schätzen, wenn Du auf Formulierungen wie "(edit: gelöscht)" verzichten würdest.
×
×
  • Create New...