Jump to content

Klammern-Angriff


Recommended Posts

Hallo zusammen,

am letzten Spielabend sind die Helden einem Bären begegnet. Mein Versuch, sie zu klammern, scheiterte an Unklarheiten:

Können die beiden Pranken-Angriffe verteidigt werden? Oder müssen „nur“ die Würfe gelingen?

Verursachen sie Bei Gelingen (einmalig oder mehrmals?) AP- oder LP-Schaden?

 

Link to post

Hallo Polemikus,

beide Pranken-Angriffe können verteidigt werden. Die Pranken fügen jeweils den entsprechenden leichten oder schweren Schaden zu.

Falls beide Prankenangriffe gelingen, bietet sich dem Bären die Gelegenheit im Kampf direkt ein Handgemenge einzuleiten. Dies erfolgt nach den Regeln von Handgemenge einleiten ohne die Nachteile für den Bären. Das Raufen fügt dabei keinen Schaden zu, sondern stellt den Klammerangriff dar.

Falls das Klammern erfolgreich war, kann der Bär direkt in der Runde noch einmal mit seinem Biß angreifen und für die festgehaltene Person gelten ab dann die entsprechenden Nachteile einer Umklammerung.

 

 

Edited by Lemeriel
  • Thanks 2
Link to post
vor 2 Stunden schrieb Lemeriel:

Hallo Polemikus,

beide Pranken-Angriffe können verteidigt werden. Die Pranken fügen jeweils den entsprechenden leichten oder schweren Schaden zu.

Falls beide Prankenangriffe gelingen, bietet sich dem Bären die Gelegenheit im Kampf direkt ein Handgemenge einzuleiten. Dies erfolgt nach den Regeln von Handgemenge einleiten ohne die Nachteile für den Bären. Das Raufen fügt dabei keinen Schaden zu, sondern stellt den Klammerangriff dar.

Falls das Klammern erfolgreich war, kann der Bär direkt in der Runde noch einmal mit seinem Biß angreifen und für die festgehaltene Person gelten ab dann die entsprechenden Nachteile einer Umklammerung.

 

 

Danke dir!!

Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...