Jump to content

Recommended Posts

Hier mal eine Kreatur von meiner Homepage:

 

 

Krall (Echse)

 

 

Grad 3  LP 2W6+6  AP 3W6+6  Res. +12/14/12  In: m40  

KR        RW 50        HGW 75      B20                     Abwehr:12

 

 

Angriff: Klaue +7 (1W6), Krummsäbel +9 (1W6+2), kl. Schild+2

 

 

Bes.: Wenn ein Krall stirbt, muss sein Gegner einen EW:Reaktionswert schaffen, sonst bleibt seine Waffe im Körper des Kralls stecken und versteinert mit ihm sofort !

 

 

 

 

(Geändert von Eron um 9:39 am am Jan. 31, 2001)

Link to comment

Ich werde diezbezüglich Nachforschungen durch meinen Bibliothekar, Tolpan Barfuss, in der großen Biliothek zu Deorstead durchführen lassen.

 

Tolpan hat zu Zeit einiges zu tun ... deswegen könnte dies ein paar Tage dauern ... :rotfl:

 

Also besucht Ihn bitte nicht zu oft ... das hält ihn nur von der Arbeit ab.

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Bethina am 11:41 am am Jan. 31, 2001

Hallo Eron,

 

könntetst Du bitte für nicht Dragonlance-Spieler eine Beschreibung der Krall anhängen ? Wo  leben sie, was machen sie in ihrer HVFZ (Heldenverbichtungsfreien Zeit)?, Was Fressen sie ? Warum versteinern sie?

Fragen über Fragen........

 

Bethina die Ratlose

</span>

Hallo Bethina,

 

das mit den Draconiern ist schon ein abgefahrener Plot. Vereinfacht dargestellt haben böse Priester und Zauberer die Eier der guten Drachen geklaut und verwandeln sie in einem dunklen Ritual. Aus diesen pervertierten Dracheneiern schlüpfen die Draconier. Sie dienen als Sturmtruppen der bösen Mächte und sollen die Welt erobern. Es gibt vier verschiedene Arten der Draconier, von denen Eron eine für Midgard umgeschrieben hat. Eine andere Art explodiert, wenn sie getötet wird, wieder andere zerfließen zu einer aggressiven Säure - alles ziemlich unangenehm.

Wenn man den Ursprung der Draconier auf Midgard übertragen würde, hätte man schnell ein "rette-die-Welt-Szenario" daß aber eigentlich nicht so recht in unsere Welt paßt. Dazu gibt es auf Midgard zu wenige Drachen, und es fehlt die Klassifizierung in verschiedene Drachenarten guter und böser Couleur. Eine Adaptierung halte ich persönlich auch nicht für glücklich, da Drachen bei AD&D - Dragonlance Monster wie alle anderen auch sind. Da kann es schon einmal passieren, daß eine Heldengruppe es mit 5 oder 6 Drachen gleichzeitig aufnehmen kann - wenn sie hochstufig genug sind. Mir sind die mystischen Drachen da schon wesentlich lieber cool.gif

Die Draconier aus ihrer Welt zu reißen und nach Midgard zu transferieren birgt weitere Probleme, da hierdurch Fragen - wie Deine - auftauchen. Im Prinzip müßte man den Hintergrund der Rasse völlig neu entwerfen, wodurch sie wahrscheinlich einiges von ihrem Flair verliert. Tut mir leid, aber Draconier außerhalb der Dragonlance - Welt kann ich mir nicht so richtig vorstellen.

 

Viele Grüße

Tyrfing

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...