Jump to content

HarryW

Mitglieder
  • Content Count

    2,444
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by HarryW


  1. Am 13.9.2017 um 14:40 schrieb Camlach:

    Ich weiss der Post ist 15 jahre alt, aber wenn NIX und "no aner" noch im Forum sind, bitte bei mir melden , ICh bin AUCH aus LE (Langgenzersdorf - für alle anderen) ;)

    Dass passt schon, unsere Gruppe besteht immer noch, wenn auch nur noch mit einem Langenzersdorfer (Nix). 

    Wenn es um unsere Gruppe geht, kannst du natürlich auch mich anschreiben, aber ich bin weit seltener im Forum (ca. 3 - 4 mal im Jahr schau ich noch ganz kurz rein) als Nix.


  2. Endkampf auf Burg Breuberg.

     

    Es sieht schlecht aus für die Gegner, trotz guter taktischer Position der Gegner scheint die Gruppe mit 2 Rittern an erster Front (einer davon NSC) nicht ernsthaft gefährdet.

     

    Als nur noch der Anführer der Gegner und 2 seiner 11 Helfer über sind (die 2 Helfer schon schwer angeschlagen) aber plötzlich die Wende dank der Würfel.

     

    Der Anführer (im Berserkergang) schlägt mit einer 20 / 100 den ersten Ritter (NSC) den Kopf vom Körper. Der Waldläufer der Gruppe versucht derweil einen angeschlagenen Schergen (4 LP 0 AP, aber als Fanatiker nicht bereit aufzugeben) Waffenlos dingfest zu machen, 1 im Angriff => geprellte Hände, 10 min nicht einsatzfähig. 1 oder 2 Runden später: Gegner gelingt ein erneuter Kritischer Treffer gegen den SC Ritter, der hatte zuvor schon eine 20 mit SG Einsatz ausgehebelt, dank SL Ermutigung ("nimms wie ein echter Ritter") steckt er ihn dieses mal ein, Kopftreffer => 30 min. Bewußtlos.

     

    Somit mussten die beiden Heilerinnen den Kampf beenden, und es wurde doch noch richtig Spannend :cool:


  3. Hab schon. Die unterschiede sind nicht so schlimm, sei beim leiten weniger streng, bau leicht verständliche lustige elemente ein und acht auf genug aktionsmöglichkeiten (Würfeln). Ich empfehle darauf zu achten auch 2 Erwachsene mit in der Gruppe zu haben, so kann man mit denen auch wie üblich interagieren und zumindest mich als SL befriedigt dies mehr, eine reine Kindergruppe würde ich nicht machen


  4. @Uigboern:

    1. Danke für das Feedback, freut mich.

    2. Ich hab schonmal für deine Kinder (+ Frau und weiteren Spieler geleitet, unvorbereitet, damals gab es ab 23:00 probleme weil sie müde wurden (ist schon ~ 3 Jahre her, passierte aber auch schonmal mit erwachsenen Spielern)

    3. Ja / Nein finde ich gut, weil so der SL mehr möglichkeiten hat. Ja, wenn explizit kinder erwünscht, nein wenn Kinder explizit "unerwünscht", nichts wenn egal, es gibt ja immer noch Graustufen.

    4. Und ja meine meisten Con-Abenteuer sind normalerweise Knackiger, einfach mal in eine "Kinderuntaugliche" Gruppe von mir eintragen


  5. Uigboerns Idee, die Rubrik "kindertauglich" flächendeckend auf den Abenteuer-Ausschreibungen bei Cons einzuführen, finde ich gut! Vielleicht kann man das ja sogar schon auf dem Süd-Con tun?

     

    Die Idee gefällt mir auch sehr gut, wäre ja nur ein weiteres, ankreuzbares Kästchen auf dem Aushang. Ist also einfach zu realisieren. :thumbs:

     

    Grüße

     

    Bruder Buck

     

    Ja, sollte umbedingt auf den Aushang.

     

    Ich weiß noch wie ich meinen Freitagsaushang schrieb und gerade mit einem Orgamitglied (Tede?) darüber sprach, dass mir dieses Kästchen fehlt und ich eigentlich keine Kinder in dieser Runde haben will und prombt theschneif mich fragte ob sein Sohn da reinpassen würde...

     

    Am Samstagnachmittag hat es überraschend gut geklappt, wie es für die 3 Kinder war würde mich interressieren kann ich nicht direkt sagen, aber da ich das Abenteuer aufgrund der Spieler auswählte hat es denke ich gut funktioniert. Ich persönlich bevorzuge klar Erwachsene Spieler, denn ich leite nunmal gerne Knackige Detektivgeschichten und spiele auch tief in die Nacht hinein und ich hätte mich am Freitag beim Aushang deutlich wohler gefühlt, wenn ich dieses Kästchen am Zettel zur Verfügung gehabt hätte.


  6. Hi Tomcat,

     

    häng den leeren Zettel in Breuberg aus. Da hat dann jeder die gleiche Chance.

     

    Aber sach' mir bitte Bescheid, wenn Du den Zettel auspackst, ich will die heiße Schlacht am kalten (Abenteuer)buffet filmen!

    :popcorn:

     

    Sohnemann ist frühaufsteher / spät schlafen geher, damit haben beim Aushang mitnichten alle die gleiche chance, frühaufsteher haben den Bonus, da ist eine Verlosung hier deutlich fairer.


  7. umbenennen auf cmd kann funktionieren ja,

     

    oder / wenn nicht kannst dus noch über ein script versuchen

     

    (ein .bat file erstellen was die exe aufruft, oder ein anderes nicht exe hilfsprogramm das dies erledigt)

     

    danach würde ich wie vorhin erwähnt erstmal regedit auf die funktionierende art ausführen und prüfen ob .exe auf ein anderes program umgeleitet wurde, dann weißt du evtl. auch gleich welches program du suchen und entfernen solltest


  8. Also, ich kann folgendes Anbieten:

     

    Ordenskrieger Gr. 5 aus Aran, für Grad 5 würde ich mal behaupten ziemlich heftig, da 1. enorm Kampfstark und 2. ganz gut mit magischen Zeugs ausgerüstet. Für den könnte ich aber sicher einen Grund finden nach Minangphahit zu reisen

     

    Halblings-Sp Gr.5 auch schon ganz gut ausgerüstet. Aber da wirds mit der Begründung eher schwer, der fühlt sich auf Vesternesse ganz wohl, wobei man da vielleicht mit unseren Halbings-Händler was absprechen könnte.

     

    Oder ich bastel was neues, zur Not auf Grad 3 oder 4, obwohl mir das nicht so liegt. Das würde dann was Zauberkundiges Exotisches werden, ich denke zur Zeit an einen Rawindischen Schamanen oder Medizinmann.


  9. Ja, der Beginn ist am Freitag. Meine Frage zielte darauf ab, welche Zielzeit wir uns nehmen sollen. Ich selber spiele am liebsten open end, aber das passt nicht für Cons, wo die meisten lieber mehr als nur 1 Abenteuer spielen.

    Jetzt also nochmal deutlicher: Wäre als geplantes Ende Samstag Mittag ein guter Mittelweg?

     

    LG

    Wurko

     

    Für mich nicht. Ich wäre sehr für Ende am Freitag, die interressanten Samstags-Abenteuer sind für mich jene die den ganzen Tag gehen, und falls ich SL mache gilt das ebenso.


  10. Ich würde das Ding als Peitsche entwerfen: Kürzere Reichweite (2 m), deutlich mehr Schaden (vor allem, wenn geschliffen), statt Fesselung wird mit scharfer Waffe kritischer Schaden am entsprechenden ungeschützten(!) Körperteil angerichtet.

     

    Grüße

    Prados

     

    Für mich siehts auch eher nach Peitsche oder Ketten-ähnlicher Waffe aus. E-Schwert ist das jedenfalls aus meiner sicht keines


  11. Frodo, Pippin und Sam besetzen ja keine "Nischen" in der Gruppe.

     

    Gruß von Adjana

     

    So? Gibt es denn noch andere Spitzbuben oder (Ring-)Magieresistente in der Truppe? Sind doch sonst alles nur Krieger, Waldläufer, Magier. Oder warum schickt Gandalf Pippin los um das Leuchtfeuer zu entzünden und tut es nicht selber?

     

    Ich habe mal in einer Storytelling-Shadowrun-Runde mitgespielt, d.h. dort wurde zwar vorbereitet und geplant, die Ausführung selbst hat aber automatisch funktioniert, fand ich für einmal ganz nett, aber wohl nur, weil die Planung und Vorbereitung halt auch Spaß machte, für den Rest hätte ich genausogut ein Buch lesen oder Film gucken können.

     

    Wenn bei uns neue Mitspieler einsteigen, starten sie auch auf Grad 1, normalerweise wählen sie Nischen für ihre Charaktere und haben damit auch was zu tun, mehr jedoch weil ja Fertigkeiten und Erfolgswürfe nur ein kleiner Teil eines Abenteuers ist ;-)


  12. Hey liebe Frankfurter.

     

    Bin ab 01.03.2011 bis min. 03.03.2011 in eurer Stadt beruflich zu Gast, vielleicht lässt sich da ja ein Stammtisch o.ä. organisieren?

     

    lg

    HarryW

     

    Ist da eigentlich was draus geworden? Klingt ja nicht so...

     

    ABER: Ich fänds auch nett, mal einen Frankfurt- bzw. Rhein-Main-Stammtisch zu machen! Hab ja jetzt ein paar Leute schon auf dem WestCon kennengelernt.

     

    Wer hat sonst noch Lust?

     

    Nö, erstens gabs leider keine wirkliche resonanz und 2. wurde meine Dienstreise auf 2 Tage verkürzt, wobei ich dann auch noch Programm bis 21:00 hatte...


  13. Was ist mit HarryW, Tomcat und Onkel Hotte? Ihr hattet doch auch interesse bekundet!

    Vll. kommen noch 2-3 aus der Wiesbadener Ecke, klären wir nächste Woche. :turn:

     

    Hab ich? Ich würde ja sehr sehr gern, aber es sind bei mir immer noch zuviele Unsicherheitsfaktoren, und daher werde ich mir das Geld dieses Jahr lieber sparen, es sei denn ich bin sowieso in der Gegend.

     

    Wünsche euch aber viel Spaß

    lg

    HarryW

×
×
  • Create New...