Jump to content

Einskaldir

Globale Moderatoren
  • Content Count

    9,710
  • Joined

  • Last visited

Blog Entries posted by Einskaldir

  1. Einskaldir
    Da weiß man doch, wie sich der Mann von Lamancha fühlte, als er seinen aussichtslosen Kampf gegen die "Riesen" führte.
     
    Heute ist wieder so ein Tag, wo man als Moderator wohl verzweifeln müsste, wäre man für den betroffenen Forumsteil zuständig.
    Jetzt liegt es nun nicht in meinem Kompetenzbereich, aber auch als User könnte einen die kalte Verzweiflung packen, wenn man sich das Verhalten der krankenarmigen Forumsmonster in diesem Strang anguckt.
     
    Aber was ist nun Ursache eines solchen Verhaltens?
    Die nächstliegende Antwort wäre wohl die fehlende Ausbildung in der Kunst des Lesens und Schreibens. Nun leider sind die Protagonisten aber ganz offensichtlich in der Lage, Buchstaben aneinanderzureihen. Und ich meine mal gehört zu haben, dass Schreiben eigentlich als Grundvoraussetzung das Lesen hat. Zumindest in unserem geliebten Rollenspiel ist dies eine einzige Fertigkeit.
    Was bleibt dann noch?
    Ein gehässiger Mensch würde wohl nun die Intelligenz des einen oder anderen in Frage stellen. Aber das käme mir nie in den Sinn, widerspräche es auch ganz deutlich dem offensichtlichen Durchschnitts-IQ unserer Benutzer, wie in einem streng wissenschaftlichen Versuch bereits bewiesen wurde. Ein Wert von 140 zählt da schon zu den Dummen.
     
    Was bleibt uns dann noch? Im Grunde nur die totale Ignoranz. Oder zügellose Mitteilungsleidenschaft, die den Schreiber blind für jeden Hinweis auf den zuständigen Strang macht.
     
    Oder, und diesen vorsichtigen Gedanken hegt man schon mal als Moderator, ist es den Usern schlichtweg egal, weil sie wissen, dass sie in diesem Forum den Arsch hinterhergetragen bekommen?
    Den Gedanken spreche ich aber nur ganz leise aus.
     
    Wie dem auch sei, war es mir dieses Ereignis wert, festgehalten zu werden, weil es so schön alles vereint, was man als Moderator liebt:
     
    Willkürliches Ignorieren jeglichen Hinweises auf den richtigen Strang mittlerweile gepaart mit einer meiner Lieblingsaussagen in der Regelecke "Ich meine mich daran erinnern zu können, ich weiß es aber nicht sicher".
     
     
     
    Einen schönen Tag wünscht der böse Moderartor aus der Medienecke.
  2. Einskaldir
    Da ich heute morgen etwas Zeit hatte, beschloss ich meinen Dad im Altersheim zu besuchen. Dieser geliebten Aufgabe komme ich regelmäßig nach. So jedes Jahr zweimal, um nicht hinterher als erbunwürdig klassifiziert zu werden. Allerdings kommen mir manchmal Zweifel, ob sich der Aufwand überhaupt lohnt. Der alte Zausel hat ja eh nichts zu vererben, außer alten Kriegsgeschichten und seinen Abenteuern mit diesem Finrod, über dessen Unfähigkeit er sich stundenlang ereifern kann.
     
    "Finrod wirtschaftet das Zauberlädchen in Grund und Boden!", "Finrod hat wieder so eine Schatzkarte gefunden", "Finrod kann nicht mal ein Phönixei von einem Hühnerei unterscheiden, wenn man ein Omelett draus macht und ihm serviert".
     
    So geht das dann die ganze Zeit...
     
    Nun heute musste ich einfach mal wieder dorthin, aber die Schwester sagte mir schon am Empfang, dass Agadur nicht da sei.
     
    "Die Welt muss gerettet werden!" oder Ähnliches soll er gemurmelt haben als er mit einem Laptop bewaffnet und in seiner Feinrippunterhose aus dem Haus stürmte.
     
     
    Naja.. Ein andersmal dann...
  3. Einskaldir
    Jeder Mensch braucht heute wohl einen Blog. Das ist cool und angesagt. Deshalb muss ich auch einen haben.
    Mal sehen, was man daraus noch machen kann, außer einem typischen Tagebuch gefüllt mit Dingen, die eh keiner lesen will.
    Also einer Art Egoschwampf. Voller Einträge in der Art: "Jetzt frühstücke ich. Gerade war ich auf dem Klo. Auf zum Friseur."
    Eben wie dem Schwampf, nur dass mich kein anderer mit ähnlichen Beiträgen unterbricht.
     
    Auf in die Top 10 der Blogwarte!
×
×
  • Create New...