Jump to content
  • Sign in to follow this  

    Ringe aus Moravod


    Kraehe

    Moin,

     

    in Morawod ist eine Kraehe erschienen, und hat mit den Schmieden verhandelt, um 77 Ringe aus Alchemistenmetal herzustellen. Bei der Menge an Diebesgut und Geschmeide sind ihnen die Traenen gekommen, weil das meiste zu schade ist um es einzuschmelzen. Einiges davon wird wohl demnaechst gegen Gold und Silber zu verkaufen sein.

     

    Die Ringe werden an schwarze Hexer ab Grad 3 mit Mentor Kraehe verteilt. Die Verteilung uebernehmen Hexer von Grad 6.

     

    Beschreibung: Ein schmuckloser Ring ohne Stein aus Alchemistenmetal. Die Ringe sind auf der Innenseite mit einem Stempel graviert, und haben eine ausgepraegte elementare Aura des Feuers in dem einige daemonische Schatten lauern, wenn ein kritischer Erfolg auf EdwdD gelingt. Ich habe die Schmiedemeister extra gebeten, den Prozess Feuer veraendert Feuer deutlich darzustellen, um den daemonischen Ursprung zu verschleiern.

     

    Wirkung: Der Traeger des Ringes kann durch eine Handbewegung ueber die Augen fuer 30 Minuten in voelliger Dunkelheit 50meter weit sehen. Der Spruch ist von Gedanke auf Geste geaendert, die eigendliche Zauberdauer auf 10 Sekunden in der beide Augen mindestens 3 sekunden geschlossen sein muessen. Das Lernen der Geste kostet nur 20 ZEPs, und es werden 40 GFPs gutgeschrieben. Die erste Anwendung nach einer Schlafphase mit dem Ring verbraucht keine APs. Jede Verlaengerung die normalen 2AP/30minuten.

     

    Nebenwirkung: Ein erschopfter Hexer wird nach Verwendung beim naechsten Schlafen 2 AP weniger regenerieren, oder mindestens 10 Stunden schlafen.

     

    Wechselwirkung: Jeder der Ringe ist einmalig, und der jeweilige Traeger kann ein Ziel des Herbeizwingens sein. Der Besitzer des Ringes gibt mit dem aufsetzen oder verschlucken der Ringes freiwillig seine Resistenz gegen Herbeizwingen auf. Schwarze Hexer mit Mentor Kraehe koennen ab Grad 7 Herbeizwingen zu Standardkosten lernen. Und erhalten ihren Stempel, und die Stempel der Hexer aus ihrer Umgebung.

     

    ABW 1++: Die ABW des Ringes beginnt mit 1, und wird nur faellig wenn ein erfolgreiches Herbeizwingen scheitert, weil der Ring keinen Koerperkontakt hat. Jedesmal wenn dies passiert erhoeht sich die ABW um 1.

     

    ciao,Kraehe

    Sign in to follow this  


    User Feedback

    Recommended Comments

    Lustige Idee. Nur noch ein paar Fragen:

    Was ist EdwdD?

     

     

    Wechselwirkung: Jeder der Ringe ist einmalig, und der jeweilige Traeger kann ein Ziel des Herbeizwingens sein. Der Traeger des Ringes gibt mit dem tragen freiwillig seine Resistenz gegen Herbeizwingen auf.

     

    Kann nicht jeder das Ziel von Herbeizwingen sein?

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    EdWdD ist ein seit zehn Jahren veralteter Ausdruck für "EdA". Manche mögen die Abkürzung irgendwie.

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Moin KageMurai,

     

    Kann nicht jeder das Ziel von Herbeizwingen sein?

     

    im Normalfall brauche ich Koepersubstanzen (Haare, Fingernaegel) um eine Person herbeizuzwingen. Es kann aber auch ein Objekt sein, zu dem das Opfer eine starke Bindung hat. Im Falle der Ringe ist das der Stempel des jeweiligen Ringes.

     

    ciao,Kraehe

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Moin,

     

    noch zwei Anmerkungen:

     

    77 einmalige Ringe aus Alchemistenmetall von bester Qualitaet sind auch fuer die morawischen Schmiedemeister ein Auftrag ueber mehrere Jahre. Ich hoff mal ihr seit mir nicht Boese, dass ich diese guten Menschen zu Hehlern meines Diebesgutes mache.

     

    Hat Krähe denn so viele Schüler?

     

    Kraehe ist als Totem und als Mentor ueber ganz Midgard verbreitet. Es gibt kaum ein Land oder Stadt in der keine Kraehen und diebische Hexer zu finden sind. Manchmal denke ich, ich habe zu viele Schueler - Daher hab ich die Anzahl auf 7 Schueler von Grad 3 oder besser pro Region beschraenkt.

     

    Dazu kommen dann noch einige duzend von moechtegern schwarzen Hexern in jeder Region, die nur Binden des Vertrauten und ein oder zwei kleine Sprueche gelernt haben. Manche dieser moechtergern Hexer werden auch ausser diesen Anfangsspruechen, nie etwas weiteres von mir lernen. Manche wurden erwischt, andere zeigen nicht die von mir verlangten moralische Werte die in meinen Augen noetig sind, um mit der von mir gelehrten schwarzen Magie umzugehen. Immerhin bin ich ein Verwannter von Rabe und Habicht und mit meinen Brueden und Schwestern der Luft meist einig, ausser dass meine Idee von Eigentum und Herschaft von ihnen abweicht. Einer von uns muss die schwarze Magie lehren, sonst machts jemand der in unsern Augen wirklich Boese ist.

     

    Womit wir schon wieder beim Binden des Vertrauten sind. Hexer von Grad 3 haben mich zum zweiten mal gesehen. Beim ersten mal habe ich sie BdV gelehrt, und auch bei der Beschwoerung des Vertrauten geholfen, so dass dieser Daemon ein Freund meiner Sphaeren ist, und ich damit ein Auge auf den Hexer habe. Hexer von Grad 3 haben gezeigt, dass sie weitere Studien Wert sind. Und der Ring wird zusammen mit dem Vertrauten zu einer Art Lebensversicherung. Im Notfall muss der Vertraute mir bescheid sagen, ich sag dem Vertrauten des Hexers der den Stempel hat bescheid, und mittels Herbeizwingen wird so manchem meiner guten Hexer das Leben gerettet. Dass ein Herbeizwingen unter Freunden das Reisen ungemein erleichtert, und meinen Hexern den Ruf gibt schneller zu sein wie ein Vogel ist ein angenehmer Nebeneffekt dieses doch recht teuren Gimmiks. Und ausserdem ermoeglicht es schnell ganze Schwaerme von Kraehen Hexern zusammenzurufen.

     

    ciao,Kraehe

    Edited by Kraehe

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites
    Lustige Idee. Nur noch ein paar Fragen:

    Was ist EdwdD?

    Erkennen des Wesens der Dinge.

     

    Grüße

    Gindelmer

     

    :inlove: Ja, der Ausdruck fehlt mir...

     

    Klasse Sache, die Ringe. So kann man sich schnell mal "Verstärkung" holen!

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Moin,

     

    Wer ist den von Krähe priviligiert, andere Hx durch Herbeizwingen zu rufen? Wer kannt alle Siegel?

     

    der jeweilige Besitzer des Stempels kann den Traeger des Ringes herbeizwingen, ohne dass der Traeger eine Resistenz dagegen hat. Die Stempel befinden sich normalerweise im Hort eines Hexer von Grad 7 oder besser aus der Region. Bei einem normalen Herbeizwingen mit Koerpersubstanz, ist auch ein normaler Resi noetig.

     

    ciao,Kraehe

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites
    Moin,

     

    Wer ist den von Krähe priviligiert, andere Hx durch Herbeizwingen zu rufen? Wer kannt alle Siegel?

     

    der jeweilige Besitzer des Stempels kann den Traeger des Ringes herbeizwingen, ohne dass der Traeger eine Resistenz dagegen hat. Die Stempel befinden sich normalerweise im Hort eines Hexer von Grad 7 oder besser aus der Region. Bei einem normalen Herbeizwingen mit Koerpersubstanz, ist auch ein normaler Resi noetig.

     

    ciao,Kraehe

     

    Idee gefällt mir. Nur eine Frage (vielleicht bin ich etwas schwer von Begriff):

     

    Wer kann den Besitzer des Ringes Herbeizwingen, oder wie wird man "Besitzer des Stempels"? Der Mentor = die Krähe?

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites
    Moin,

     

    Wer ist den von Krähe priviligiert, andere Hx durch Herbeizwingen zu rufen? Wer kannt alle Siegel?

     

    der jeweilige Besitzer des Stempels kann den Traeger des Ringes herbeizwingen, ohne dass der Traeger eine Resistenz dagegen hat. Die Stempel befinden sich normalerweise im Hort eines Hexer von Grad 7 oder besser aus der Region. Bei einem normalen Herbeizwingen mit Koerpersubstanz, ist auch ein normaler Resi noetig.

     

    ciao,Kraehe

     

    Idee gefällt mir. Nur eine Frage (vielleicht bin ich etwas schwer von Begriff):

     

    Wer kann den Besitzer des Ringes Herbeizwingen, oder wie wird man "Besitzer des Stempels"? Der Mentor = die Krähe?

    Ich glaube, dass kann ich schon beantworten. :lol:

    Der Mentor heißt Krähe (siehe Hexenzauber + Druidenkraft); rest ist Hausregel

     

    Hx von Grad 6 oder höher erhalten die Siegel (die auf den jeweiligen Ring graviert sind) aller anderen Hx ihrer Region. Herbeigezwungen werden kann der Hx immer. Hat er jedoch seinen Ring am Finger oder verschluckt, kann der Besitzer des Siegels (Hx von mind. Grad 6) den Ringträger mittels Herbeizwingen zu sich rufen, ohne dass diesem ein WW:Res. zustehen würde.

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites


    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

×
×
  • Create New...