Jump to content
Sign in to follow this  
Wulfhere

Österreich und Russland -- Rivalen auf dem Balkan

Recommended Posts

Beide Reiche entwickelten sich ja über gut drei Jahrzehnte zu erbitterten Rivalen auf dem Balkan, da beide Parteien ja vom Zerfall der Osmanen profitieren wollten.

Aber was waren die Interessenslagen und wie operierte man auf dem Balkan.

Und die vielleicht spannendste Frage, wie kann man das in Abenteuern nutzen.

Share this post


Link to post

Gerade in einem Buch entdeckt, dass Österreich auch bereit war Söldner einzusetzen um seinen Einfluss in Albanien zu stärken.

Share this post


Link to post

Für mich wären die Gesandten/Botschafter der beiden Länder in den Jahren 1880 bis 1900 auf dem Balkan von Interesse kann mir jemand helfen

Share this post


Link to post

Man darf nicht vergessen, dass Russlands Blick & Interesse auf den Balkan sich verstärkte und "anzog", nachdem man den Russisch-Japanischen Krieg (1904/1905) gegen Japan verlor. Weiter zur Eskalation trug dazu bei, dass man den "Dreibund-Pakt" seitens Deutschlands nicht verlängerte (so um 1890 oder ähnlich). Leseempfehlung: "Die Schlafwandler".

Share this post


Link to post

Ja absolut in der Biografie von Kronprinz Rudolf gibt es auch schon Querverweise, das die Probleme aber schon Mitte der 1880 massiv werden. Ich denke da kann man aufbauen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...