Jump to content
  • Sign in to follow this  

    Kido Technik : Die Katze streckt sich


    Einskaldir

    Ich versuche mich auch mal an einer KiDo Technik.

    Inspiriert hat mich ein Buch über die Geschichte unterschiedlicher Kampfkünste.

     

    Darin wird z.b. beschrieben, dass die Ninjaausbildung schon im frühen Kindesalter gestartet wurde. Den Kindern wurde durch hartes körperliches Training ermöglicht, Sehnen zu überdehnen um im Kampf Unmögliches zu schaffen.

    So steigerten sie ihre z.B. ihre Reichweite durch bewusstes Ausrenken der Gelenke und solche Geschichten.

     


    Die Katze streckt sich .......... Bewegen

     

    beide/S...Rot/-/- ...W6 AP/-/- FP 100

     

    Die Technik ermöglich es dem KiDoKa sich in W6 Runden von Fesseln, Handschellen und ähnlichem zu befreien, indem er sich Gelenke ausrenkt oder Bänder über das normale Maß dehnt. Anschließend bekommt er 3 Runden WM - 2 auf alle Fertigkeiten, für die die betroffenen Körperteile relevant sind bzw. B -8, wenn die Beine betroffen sind.

    Bei einem kritischen Fehler verletzt sich der KiDoKa und erleidet W6 schweren Schaden.

     

    Die Technik ist auch geeignet, um sich im Handgemenge besser einem Festhalten zu entziehen. Hierbei kann der KiDoKa 1- 4 AP aufbringen, die er als positive Modifikation auf seinen WW:Raufen bekommt.

    Sign in to follow this  


    User Feedback

    Recommended Comments

    Schöne Idee :thumbs:

     

    Spontan mit dem geschilderten Hintergrund hätte ich diese Technik eher als Schülertechnik eingeordnet.

     

    Ich würde die Folgen eines kritischen Fehlers auf eine Kritische Verletzung an einem der "beteiligten" Körperteile ändern. Das erscheint mir plausibler.

     

    Viele Grüße

    hj

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Zur Einordnung hast du sicherlich recht.

     

    Aber soll man da wirklich eine kritische Verletzung draus machen? Ist das nicht etwas hart?

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Ich würde die Fp Kostenm trotzdem ein bischen höher ansetzen. Du ersetz damit schlieslich "Winden" und merzt auch noch die Bedingung "schlank" aus.

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Ich würde die Folgen eines kritischen Fehlers auf eine Kritische Verletzung an einem der "beteiligten" Körperteile ändern. Das erscheint mir plausibler.

    dito. Allerdings wird das die Technik (Behinderung& Heilungsdauer) wesentlich risikoreicher machen. Angesichts des beschriebenen Mechanismus, erscheint mir diese Art der Verletzung wesentlich logischer (eine ausgerenkte Schulter schmerzt höllisch und behindert die Bewegung des Arms enorm, ist aber normalerweise nichts lebensbedrohliches).

    es grüsst

    Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites
    Ich würde die Fp Kostenm trotzdem ein bischen höher ansetzen. Du ersetz damit schlieslich "Winden" und merzt auch noch die Bedingung "schlank" aus.

    Die Kosten bewegen sich im Rahmen der KiDo Fertigkeiten.

     

    Viele Grüße

    hj

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Zum Thema Risiken:

     

    Wie wäre es, wenn der Ausübende unter den Folgen des Zaubers Schmerzen leidet, egal ob der Ew:Kido erfolgreich ist? Bei einem kritischen Erfolg gibt es keine weiteren Folgen, bei eunem kritischen Fehler werden die Auswirkungen verdoppelt? Ausnahme wäre der AP-Verlust. Der ist bereits in den KiDo-Kosten drin.

     

    Viele Grüße

    hj

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Ja, bei den Nachwirkungen auf Schmerzen zu verweisen, ist sicherlich auch ne gute Idee. Dann bleibt man bei etwas Bekanntem. :)

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites


    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

×
×
  • Create New...