Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    22
  • Aufrufe
    606

Interne und externe Links

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Akeem al Harun

88 Aufrufe

Verlinkungen sind essentiell für ein Forum. Es wird auf Beiträge oder externe Artikel hingewiesen. Die Verlinkung externer Artikel ist auch recht einfach bewerkstelligt. Die Verlinkung von Forenbeiträgen ist eine Kunst für sich. Daher betrachten wir einmal die Möglichkeiten.

 

Hinweis: Für alle Betrachtungen verwende ich Siranas Thema zu einer neuen Mentorin für Hexer. Sirana mag es mir nachsehen. :knuddel: Für die Forensoftware ist es irrelevant, ob eine URL ein externes oder internes Ziel hat. Eine URL wird immer gleich behandelt.

 

Grundsätzliches

 

Wenn man aus der Browserzeile eine URL kopiert und sie in den eigenen Beitrag einfügt, sieht das Ergebnis dann so aus:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088

 

Eine URL in einem Beitrag wird durch die Forensoftware automatisch in einen klickbaren Link umgewandelt, sofern man bei den Zusätzlichen Einstellungen unterhalb des Beitrages den Haken bei "Links automatisch umwandeln" gesetzt lässt. Alternativ kann man der Forensoftware manuell explizit mitteilen, dass es sich um eine URL handelt:

 

[noparse]http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088[/noparse]

 

Das Ergebnis ist dann dasselbe wie bei der automatischen Umwandlung:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088

 

Benutzt man hingegen die Funktion "Link einfügen" createlink.gif des erweiterten Editors, sieht das Ergebnis im Quelltext ein bißchen anders aus:

 

[noparse]http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088[/noparse]

 

Ergebnis bei der Anzeige:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088

 

Diese Vorgehensweise eröffnet jedoch die Möglichkeit, dem Benutzer anstatt der eher nichtssagenden URL einen beschreibenden Text zu präsentieren:

 

[noparse]Vanith - Mentorin für weiße Hexer[/noparse]

 

Ergebnis bei der Anzeige:

 

Vanith - Mentorin für weiße Hexer

 

Einen bestimmten Beitrag verlinken

 

Oft möchte man nicht einfach ein Thema verlinken, sondern auf einen speziellen Beitrag verweisen. Eine oft verwendete Vorgehensweise ist es, sich den Beitrag einzeln anzeigen zu lassen und dann die URL zu kopieren.

 

Indem man auf die Nummer des Beitrages, die rechts oben in der blauen Leiste über jedem Beitrag steht, klickt, kann man sich einen Beitrag einzeln anzeigen lassen. Kopiert man dann die URL und fügt sie in seinen Beitrag ein, sieht das Ergebnis so aus:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showpost.php?p=1108080&postcount=10

 

Diese Vorgehensweise offenbart sofort einen Nachteil: der Beitrag wird aus dem Kontext gerissen. Um den Zusammenhang wiederherzustellen, muss man noch einen Schritt weitergehen. In dem einzelnen Beitrag findet sich rechts oben ein Link auf das Thema. Klickt man darauf, wird das ganze Thema angezeigt, wobei der gewünschte Beitrag einen Ankerpunkt darstellt. Ergebnis:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?p=1108080#post1108080

 

Foreninterne Funktionen

 

Wenn man sich die URLs der Themen bzw. Beiträge genauer ansieht, fällt das folgende ins Auge:

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=15088

 

bzw.

 

http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?p=1108080#post1108080

 

Für jedes Thema und jeden Beitrag werden interne Nummern vergeben. Diese internen Nummern kann man verwenden, um die internen Verlinkungsfunktionen [noparse][thread][/thread] und [/noparse] zu verwenden. Ebenso wie bei einer URL kann man hierbei einen beschreibenden Text eingeben, oder auch nicht:

 

[noparse][THREAD]15088[/THREAD][/noparse] wird zu [THREAD]15088[/THREAD] und

 

[noparse][THREAD=15088]Vanith - Mentorin für weiße Hexer[/THREAD][/noparse] wird zu [THREAD=15088]Vanith - Mentorin für weiße Hexer[/THREAD].

 

 

[noparse]1108080[/noparse] wird zu 1108080 und

 

[noparse]Tritons Namensvorschlag[/noparse] wird zu Tritons Namensvorschlag

 

Für den Benutzer sieht das zunächst einmal identisch aus. Die Funktion, die da hinter steckt, scheint dieselbe zu sein. Warum soll ich mir also die Mühe machen, die Nummer des Themas oder Beitrages herauszusuchen und manuell den Code einzutippen, weil es keinen Quicklink im erweiterten Editor dafür gibt? Anders gefragt: was ist der Vorteil, die internen Funktionen des Forums zu nutzen?

 

Die Antwort liegt nicht sofort auf der Hand. Ein langjähriger Forumsbenutzer erinnert sich vielleicht daran, dass es die eine oder andere Softwareumstellung gab. Eine der Folgen einer Softwareumstellung war für gewöhnlich, dass sich die URL eines Themas oder Beitrages geändert hat. Verwendet man den UBB Code [noparse][THREAD][/THREAD] oder [/noparse] anstatt der [noparse]http://[/url][/noparse], dann werden die Links bei einer Softwareumstellung automatisch angepasst. In der Fachsprache nennt man das Robustheit. [noparse][THREAD][/THREAD] und [/noparse] sind bei einer Softwareumstellung robuster als [noparse][/noparse] in Bezug auf die interne Verlinkung.

 

Fazit

 

Letztendlich muss es jeder für sich selbst entscheiden, ob es ihm ein wenig Handarbeit wert ist, dass seine Beiträge auch in 10 Jahren und nach drei weiteren Softwareumstellungen (welche hj in derselben Zeit um 20 Jahre altern lassen... :disturbed: ) vernünftig lesbar sind. Man kann zumindest auf kurze Sicht mit wenigen Mausklicks sowie Copy&Paste dasselbe erreichen wie mit UBB Code.

 

Es bleibt jedoch die Erkenntnis, dass man auf beide Weisen recht elegant auch einzelne Beiträge verlinken kann, ohne diese aus dem Kontext zu reißen.

 

Viele Grüße

Harry

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×