Jump to content

Recommended Posts

Regelantwort von Midgard-Online:

Frage:
Beim Zauber Blitze schleudern kann ein Zauberer mehrere Blitze gegen ein oder mehrere Opfer richten, die einzeln abgewehrt werden müssen. Das oder die Opfer können dabei in einer Schwarzen Zone stehen und/oder ein Amulett gegen Blitze Schleudern tragen.

Frage: Wie oft muss die ABW für die Schwarze Zone und ggf. für die von den Opfern getragenen Amulette gewürfelt werden, wenn z.B. ein Zauberer 2 Opfer mit je 5 Blitzen angreift, die in einer gemeinsamen Schwarzen Zone stehen und von denen einer ein Amulett trägt?

Antwort:
Pro Zauber wird ein PW:ABW für jeden Schutzmechanismus gewürfelt. Für dein Beispiel heißt das, dass zuerst ein PW:ABW für die Schwarze Zone gewürfelt wird (der Blitze schleudern-Zauberer hat ja nur einen Zauberspruch auf zwei Ziele gerichtet). Misslingt der PW in diesem Fall, passiert nichts weiter. Gelingt er hingegen, bricht die Schwarze Zone zusammen und es wird ein weiterer PW:ABW für den Amulettträger gewürfelt.

Diese Antwort soll die laufende Diskussion nicht beenden, sondern lediglich die Regelgrundlage verdeutlichen, von der aus weiterdiskutiert werden kann. Nähere Informationen zum Regelservice findet ihr in diesem Strang.

Link to comment
Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...