Jump to content

Grimmstorm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    44
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Grimmstorm

  • Rang
    Mitglied
  1. Hallo! Der Termin für das neue Fanenvent steht fest. Mehr Infos dazu unter dem Link. Auf zahlreiches Erscheinen freue ich mich wie immer und verbleibe somit ...viel Kuchen für alle. Hobbits müssen draußen bleiben! Liebe Grüße, Grimmstorm
  2. Grimmstorm

    FeenCon 2007, 7.-8.7.2007

    Wuah!!!!! So ein Mist! Aber.... Die ersten Bilder des Feencon 2007 sind bereits Online. Sie sind hier zu finden: Bildergalerie Einen Artikel zum Event gibt es später am Tag. Viel Spaß und liebe Grüße, bis zum nächsten Jahr! Grimmstorm
  3. Grimmstorm

    FeenCon 2007, 7.-8.7.2007

    Ich habe eine kostenfreie Mitfahrgelegenheit (allerhöchsten VIER Plätze!) zu bieten. Abfahrt Samstag 0800 in Solingen-Aufderhöhe. Warum so früh? Weil ich noch weiter mit Aufbaue, so wie am Freitag auch. Rückfahrt Sonntag 1700 nach Solingen-Aufderhöhe. Bei Interesse bitte PM an mich.
  4. Grimmstorm

    KH-Con 2007, 31.3. & 1.4.2007

    Super! Große Klasse. Vielelicht finden wir dann ja mal endlich die Zeit 'n Kaffee zusammen zu trinken, nachdem wir uns schon hundertmal einander vorgestellt aber nie mehr als "vorbeistürmen" geschafft haben. LG, Grimmstorm
  5. Grimmstorm

    Fanenvent im Juni!!! (19.06.) in Essen

    Hallo! Es ist mal wieder so weit. Aufgrund des netten Erfolges des letzten Fanenvents erwuchs das zwingende Bedürfniss das ganze zu wiederholen. Deswegen, wenn alles klappt, jetzt zweimonatig. Das nächste geplante Fanenvent findet statt am 19.06. ab 1600 mit offenem Ende im Fanen in Essen! Wie immer gibt es freien Kuchen und frischen Kaffe in schwarz-braunen Strömen...schön heiß und escht lecker! Mehr Infos und die... Details zum Fanenvent...findet ihr unter dem Link. Falls Fragen sind, dann hier hin, dort hin oder an mich direkt, irgendwie. Und nur um das klarzustellen - dies ist kein tolles Elite-Event allererster Güte für die Helden dieses Landes - es ist lediglich hübsch klein, sehr gemütlich, macht viel Spaß und läd dazu ein ein paar nette Leute kennen zu lernen!
  6. Grimmstorm

    KH-Con 2007, 31.3. & 1.4.2007

    Ach, notfalls spiele ich eben selbst. Aber so einfach glaube ich nicht, dass es nicht ausreichend Spieler geben soll. Das Problem ist doch eher selten. Lassen wir uns einfach einmal überraschen. Liebe Grüße, , Fimolas! Hi Fimo...ich weiß nicht ob Du das Trauerspiel mitbekommen hast...aber wenigstens am SA war es so das wir Spielleiter wie Sand am Meer hatten...und kaum Spieler, sodass am Ende eine SL auf ihre RRunden verzichtet haben, wir ein wenig zusammenstrichen und diverse Runden miteinander zusammengelegt haben um überhaupt etwas brauchbares zustande zu bringen. Also SL gibt es in der Gegend echt genug...und wirklich interessante Spiele, die die anbieten. Hoffenltich ist das beim KH-Con im September wieder so! Ach ja, September schonmal vormerken..da ist der nächste Con!
  7. Grimmstorm

    KH-Con 2007, 31.3. & 1.4.2007

    Hi Fimolas! Wie Du sicher vermutet hast werde ich auch dabei sein. Inzwischen ist das Programm schon ziemlich "angeschwollen" und wir haben Sorge das wir garnicht genug Spieler finden um die ganzen Spielleiter zu "befriedigen". Wie immer massiert sich dieses Problem hauptsächlich am SA. Aber ich glaube auch SO wirds nicht ganz leicht. Also...wen jemand noch nicht weiß was er SA oder SO machen möchte und einfach mal mit neuen Leuten Spielen will: Angebote gibt es reichlich! Leider steht nicht alles auf der Webseite. Aber es lässt schon einen guten Ausblick zu...
  8. Grimmstorm

    Dune - Der Wüstenplanet RPG

    Der fünfte Teil des Regelbuches ist inzwischen als hochwertiges PDF zum kostenlosen Download bereitgestelt worden. Damit nähert sich das Regelbuch den letzten Kapiteln. Inzwischen haben wir ein Forum zu Dune ins Leben gerufen welches man über das Forum->Benutzergruppen (oben in der Leiste)->Dune RPG erreicht. Wir hoffen damit endlich mal einen entscheidenden Schritt vorwärts zu kommen dieses Spiel einer breiteren Masse an Spielern zugänglich zu machen und ein aktives Fandom zu erzeugen. Ich würde mich einfach freuen wenn in Zukunft häufiger auf Cons eine DUNE-Runde angeboten würde und sich mehr Spieler dazu hinreißen ließen endlich mal den Mut zu einer Reise in ein außergewöhnliches Universum aufzubringen. Und nachwievor freuen wir uns natürlich darüber wenn diejenigen die das Buch Downloaden den Download auch bewerten würden oder sogar einen kleinen Kommentar hinterließen Und zu guter letzt - wenn jemand selbst die Möglichkeit hat die Downloads auf seiner Seite bereit zu stellen - fell free! Je mehr Leute das tun desto besser! Und wer weiß ob es nicht auch jemand bei Kazaa oder so zum Torrent bereit stellt!!!
  9. Grimmstorm

    Dune - Der Wüstenplanet RPG

    Kennt jemand von euch das DUNE-RPG von Last Unicorn Games? Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Hintergrund als Rollenspiel? Kennt jemand von eucch überhaupt den Wüstenplaneten? Was haltet ihr davon und könnt ihr euch eine längere Kampagne im Dune-Universum vorstellen? Wie müsste die wohl ablaufen/aussehen? Auf dem diesjährigen Feencon habe ich das erste mal ein DUNE-Abenteuer geleitet und es ist sehr gut gelaufen und hat allen Beteiligten unheimlich viel Spaß gemacht. Aufgrund dieser Erfarhung und da dieses Spiel in Deutschland nicht nur eher unbekannt ist sondern mit zu den am meißten gesuchten Raritäten gehört, haben wir uns entschlossen es als pdf natürlich kostenfrei zu verbreiten um endlich eine aktivere Szene im Fandom zum Leben zu erwecken. Auch wenn das Feencon-Abenteuer keiner der Charaktere überlebt hat waren sie alle recht begeistert. Mit so einem hochkomplexen Universum hätte wohl keiner so direkt gerechnet.
  10. Grimmstorm

    KH-Con Zwo, 9./10.9.2006

    Hi ihr zwei! Erst einmal vielen herzlichen Dank für euer kommen und die massive Midgard-Unterstützung! Neben der Tatsache das wir uns sehr auf das nächste Jahr freuen und dann mal mit anständiger Werbung wieder etwas mehr Leute auf den Con bringen werden, so wie 2002, hoffen wir sehr das Midgard-Team dann da wieder zu sehen. Dabei fällt mir ein das ev. der ein oder andere Frankfurter hier aus dem Forum lust hat eine Runde DUNE zu leiten...Kreuznach ist ja nicht so sehr weit weg Die ersten Bilder zum Con sind übrigens in der rpgs.info Bildergalerie zu sehen und im Forum gibt es auch schon die ersten Kommentare zu lesen.
  11. Grimmstorm

    KH-Con Zwo, 9./10.9.2006

    Die aktuellsten Infos zum KH-Con, druckfrisch von den Orgas, findet ihr übrigens im Unter-Forum der Demiurgen und auf der Newspage!!! Und wir freuen uns sehr über rege Midgard-Beteiligungen!!!
  12. Grimmstorm

    FeenCon 2006 [01.-02.07.06] Bonn, Bad Godesberg, NRW

    Nanoc und ich wollten uns eigentlich am Con treffen aber irgendwie sind wir immer aneinander vorbei gelaufen... Wie dem auch sei. Der erste Conbericht ist Online und genau hier zu finden. Die ersten Fotos gibt es in der Galerie unter Conventions - > Fenncon2006 Viel Spaß!
  13. Grimmstorm

    rpgs.info

    Eine Anmerkung: einen Sicherheitscode für die Registrierung abzufragen ist ja üblich. Einen Sicherheitscode für den Login zu verwenden finde ich hinderlich. Zum Thema "Schmarotzer": Es ist nun mal nicht jedem in die Wiege gelegt, eigenes Material zu erstellen. Solche Leute als Schmarotzer zu bezeichnen finde ich harten Tobak. Ich mache ja auch nicht Fernsehen für mich selbst oder für andere. Bin ich deswegen ein Schmarotzer? Viele Grüße Harry Ersteinmal...ein ganz großes SORRY Leute! Ihr habt durch die Bank weg vollkommen Recht das meine Wortwahl unpassend und überzogen war! Zu meiner Entschuldigung möchte ich nur kurz anmerken das ich derzeit ein wenig zeitlich überfordert bin wie Nanoc weiß, mit Umzug, Job, Fortbildung, Kinder bekommen...und der Webseite. Postings wie das oben zerpflückte entstehen leider wenn ich etwas für wichtig halte aber dann doch nur ein paar Minuten Zeit habe um mich darum zu kümmern (eigentlich habe ich die nicht einmal-so sollte ich schon seit zwei Stunden auf dem Weg nach FRA sein...). Schließlich stand das Posting von Nanoc da schon ein paar Tage und ich wollte ihm auf garkeinen Fall das Gefühl geben das es mich nicht interessiert. Zu dem Sicherheitscode beim einloggen: Wir haben in den vergangen Monaten immer mehr Probleme bekommen mit Forenbots die bei uns im Forum Porno-Postings gesetzt haben. Um das abzustellen war das der einfachste Weg. Außerdem kann man auf seinem Rechner eingeloggt bleiben. Menschen die nichts beitragen als Schmarotzer zu bezeichnen war in der Tat völlig in der Wortwahl vergriffen und sollte eigentlich mit einem Smily versehen sein. Aber wie so häufig - haste makes waste. Ich hoffe das ich Nanoc demonstrieren kann das ich garnicht so ein schlimmer Typ bin wie es hier im Forum (und sogar auf meiner eigenen Seite) den Anschein erweckt. Er kann euch dann ja berichten. Was die Anglizismenn angeht - wir sind gerade dabei sie zu entfernen. Die Seite war ursprünglich Zweisprachig. Bzw. wenn man es genau nimmt war sie sogar eigentlich nur Englisch vor drei Jahren. Im zwei Mann betrieb hat es uns aber leider auch diese drei Jahre gebraucht so weit auf Deutsch umzusteigen wie wir jetzt sind. Ich weiß das wir noch nicht fertig damit sind. Wir tun unser bestes. Nanoc - Du bist kein Schmarotzer ! Sonst würdest Du hier nicht so viel posten, und das nicht im Spam Sinn sondern "gehaltvoll" und das gilt auch für die anderen die ich in diesem Forum kennnen gelernt habe. Das ist kein 'rumgeschleime sondern eine bewunderte Tatsache! Hier im Midgardforum sind zum einen die User ziemlich diszipliniert und engagiert was das Forumsleben angeht und zum anderen die Admins und Mods sehr aktiv und arbeiten gut strukturiert und vorbildlich. Bitte, in wie vielen Foren gibt es das? Ist wohl eher eine ganz große Ausnahme...!!! Darüber hinaus kann man wohl kaum ein Schmarotzer sein wenn man noch eigene Seiten betreut, gell Nanoc? Irgendwann ist es einfach auch mal genug. Auf tausend Hochzeiten tanzen bringt nichts. Das ich die Philosophie der Gene Roddenberry Society of Gentlemen Illuminati so auf rpgs.info breit getreten habe ist nicht auf meinem Mist gewachsen. "Man" hielt dies für wünschenswert obwohl die GeRoSoGI eigentlich garnichts mit rpgs.info zu tun hat außer das sie der Provider ist. Freimaurer? Dazu sage ich jetzt nichts... Ein bischen mehr Altruismus könnte unserer Gesellschaft aber in der Tat nicht schaden, oder?! Was die "nötigen Aktivitäten" angeht um ein "aktives Mtiglied" zu sein reicht es doch im Grunde genommen schon wenn man seine Erfahrungen unnd sein Wissen teilt. D.h. wenn man andere auf gute Seiten hinweist (wie ich zB mit dem Midgardforum bei unseren Midgard spielenden Mitgliedern und Freunden) mal einen Link weitergibt oder eben im Forum teilnimmt. Also Dinge die ihr hier offenbar tut, denn sonst gäbe es dieses Forum wohl nicht! Das wir im Grunde nichts wahnsinnig neues machen ist mir durchaus klar. Aber ich möchte gerne versuchen es etwas anders zu machen. Also - nicht neu sondern anders?! Klar? Nein? Hm...das hat schon ein bischen was mit Ideologie zu tun. Wir sind keine Redaktion. rpgs.info ist auch keine Organisation, ein Verein oder sonstwas in dem man Mitglied sein könnte oder sogar müßte. rpgs.info soll eine Gemeinschaft des Austausches werden. Nichts weiter. Sowohl die Moderatoren und die Administratoren sind Nutzer aus dieser Menge an Leuten die einfach aufgrund ihrer "Veranlagung" oder ihres "Interesses" bereit sind etwas mehr beizutragen indem sie diese Ansammlung moderierend oder administrierend unterstützen. rpgs.info soll und darf nicht zum Egotrip Einzelner werden oder ihre Machtgelüste befriedigen oder ähnliches (VORSICHT! Ich unterstelle das niemandem hier!!!!! Aber das Internet ist groß und man sieht da einige skuriele Dinge....). Es ist mir bewußt dass das Midgardforum die Funktionen von rpgs.info ebenfalls bietet. Aber jemand der Star Trek spielt wäre hier irgendwie fehl am Platz, oder? Nochmal zu Drosi: Deine Erfahrungen würden mich da schon interessieren. Habe einfach nicht die Zeit dazu mich um Dinge zu kümmmern die man von vorne herein hätte besser wissen können wenn sie einem jemand gesagt hätte - eben Erfahrungen austauschen, teilen...der Sinn von rpgs.info Dabei fällt mir ein, ich habe irgendwo gelesen das jemand im Fanen Ärger oder Probleme hatte. Das würde mich interessieren. Der Thread in dem die Problembeschreibung stand, lässt sich aber nichtmehr finden. Worum ging es da? Wir unterstützen das Fanen nämlich aus altruistischen Gründen und weil wir denken dass es eine Schande ist das ein rpg-Laden nach dem anderen pleite geht. Aber ich mag auch nicht die falschen Leute unterstützen. So, jetzt muß ich aber wirklich los. Ich hofe ich konnte hier jetzt -mal wieder- wenigstens ein bischen was wieder gerade rücken. Nicht böse sein. Mir fällt es unter Zeitdruck wirklich nur selten auf wie extrem meine Statements teilweise klingen mögen - erstrecht als Psoting in einem Forum. Dabei versuche ich eigentlich nur mich kurz und prägnant auszudrücken....ist aber wohl manchmal einfach zu kurz und zuviel des Guten.
  14. Grimmstorm

    rpgs.info

    Zum Sinn und Zweck der Seite finden sich schon Recht viele Worte zur Erläuterung in den FAQ (z.Zt. noch "Aushang" genannt). Aber dazu unten mehr. Wahrscheinlich ist das tatsächlich so. Aber im Grunde richtet sich die Seite aucch nicht an den Gelegenehitssurfer der durch Zufall über uns stolpert, der mal ein paar links ausprobiert, sich die Downloads krallt, nichts beiträgt und wieder verschwindet. rpgs.info soll für sich selbst sprechen und für seine regelmäßigen Nutzer stehen. Das kann es nur wenn die Nutzer Eigenleistung erbringen um sich gegenseitig zu unterstützen. Schmarotzer sind nicht erwünscht. Leider ein trauriges Zeichen unserer Zeit, dieses schnelllebige Konsumentenverhalten. Obwohl wir die Linktitel noch ändern werden um sie verständlicher zu machen sind die derzeitigen für einen Nutzer der sie sich mal angeschaut hat dennoch nach dem zweiten oder dritten Besuch klar und einsichtig. Die Bereiche in denen die angemeldeten Nutzer in Zukunft ihre Eigenbeiträge präsentieren (Links, Downloads, Texte, Testberichte, Forum, Galerie...) werden ab Juli auch nur noch den angemeldeten Nutzern zugänglich sein. Wenn jemand zu faul ist selbst auch etwas einer Gemeinschaft zurück zu geben die ihn unterstützt, hat er den Sinn sozialen Zusammenlebens nicht verstanden und hat auf rpgs.info nichts verloren. Ich habe "über Drosi" eigentlich keine Ahnung. Habe nur 2-3 die Webseite besucht und was gesucht...und einen Teil sogar gefunden. War recht hilfreich, wenn auch wenig informativ. Dachte es wäre ganz praktisch diese Datenbank mit einzubinden??? Aber notwendig ist das nicht wenn es nicht zu empfehlen ist. Siehe PM Nochmal zu dem Zweck der Seite: Was? Wir bieten den Mitgliedern folgende Leistungen: -eigene und öffentliche Bildergalerien -eigene Journale in denen beliebige Texte publiziert werden können -ein umfangreiches Forum in dem es die Möglichkeit gibt private Forenbereiche zu beantragen und einzurichten -Downloads die von den Mitgliedern selbst erstellt werden -Links die von den Mitgliedern selbst publiziert werden -News die jedes Mitglied selbst veröffentlichen kann -Artikel die jedes Mitglied selbst veröffentlichen kann -Testberichte die jedes Mitglied selbst veröffentlichen kann -Terminkalender in das jedes Mitglied Termine selbst eintragen kann -Projektgruppen zu einzelnen Spielen die an gemeinsamen Publikationen in Print, pdf oder Webformat arbeiten Wieso? -weil es Menschen gibt die starre, nicht interaktive Webseiten nicht mögen -weil es Menscchen gibt die gerne selbst einen Beitrag leisten -weil es Menscchen gibt die sich gerne gegenseitig unterstützen -weil es Menscchen gibt die vor Ideen nur so überschäumen und gerne andere daran teilhaben lassen möchten -weil es Menschen gibt die gerne Mitglied in einer idealistischen, lebendigen, altruistisch veranlagten Gesellschaft sind -weil es Menschen gibt die gerne mit anpacken wenn es was zu tun gibt -weil es Menschen gibt die die Schnauze voll haben das Web immer Stunden nach alleine nach der einen Info zu durchsuchen, die sie gerade benötigen, ohne jemanls fündig zu werden, dabei aber eine mio. grottiger Seiten durchsuchen die eigentlich nur Zeit rauben und Speicherplatz verschwenden -weil es Menschen gibt die mehr Sinn in Klasse statt Masse sehen und ihr möglichstes dafür tun wollen -weil es Menschen gibt die sich auch bei einer Ehrenamtlichen Tätigkeit moralisch verpflichtet sehen und sich bemühen diese Verpflichtung ernst zu nehmen und ihr gerecht zu werden Wofür? -um einer möglichst großen, lebendigen Gemeinschaft eine große Zahl an Möglichkeiten zum gegenseitigen Austausch zu geben, zur Kommunikation und zur Unterstützung, nicht bescchränkt auf ein Spiel oder eine Grupee von Rollenspielern, aus einer Region oder einer Altersgruppe...nichteinmal bescchränkt auf P&P sondern auf alles was mit diesem fantastischen Hobby zu tun hat Was sucht rpgs.info? Es werden Mitglieder die sich gerne gegenseitig unterstützen möchten, die gerne selbst etwas beitragen, die sich aber auch an ein mindestmaß an Regeln halten können (sollte man von RPGlern eigentlich erwarten können). Wir suchen Leute die derart gestrickt sind das sie, wenn sie da eine, endgeile, fantastische Charakterblatt von Midgard im Netz finden sich dieses nicht einfach nur runterladen und es dann selbst benutzen, sondern statt dessen tätig werden und auf rpgs.info einen Link einbauen und diesen ausführlich beschreiben damit die anderen Mitglieder fortan auch ihren maximalen Nutzen daraus ziehen können. Noch besser wäre es, wenn das Mitlgied sogar versuchen würde mit dem ursprünglichen Autor des Charakterblattes Kontakt aufnähme und erfragen würde ob er es als Download anbieten dürfe. Das wäre natürlich der Idealfall. Fast alle Bereiche von rpgs.info haben eine Kommentarfunktion die es gestattet zu einem Link eine eigene Meinung zu posten, zu einem Download etwas zu schreiben, einen Artikel zu ergänzen, ein Bild zu kommentieren...Mitglieder die davon reichlich gebrauch machen unterstützen die ganze Gemeinschaft. Was wäre Amazon ohne die Testberichte der Käufer? Leute die nur schweigen und sich nehemn was sie suchen ohne irgend etwas dafür zurück zu geben, die nur meckern statt etwas beizutragen, die nur kritisieren statt etwas zu verbessern, die sich auf das negative konzentrieren statt das positive zu betonen und auszubauenn, die sind bei rpgs.info fehl am Platz. Wir stellen die Möglichkeiten. Die Mitglieder stellen die Mittel. Eine Seite von den Mitlgiedern für die Mitglieder.
  15. Grimmstorm

    rpgs.info

    Hi Nanoc! Das wäre großartig - schließlich bist Du damit hoffentlich bald dann eine Unterstützung für viele andere. Ich überlege die ganze Zeit wie wir sinnvoll eine Kooperation mit DRosi hinbekommen können um aus dieser Seite Nutzen zu ziehen und auf der anderen Seite aber auch einen großen Beitrag zu deren Datenbank zu liefern. Was denkst Du, würde das Deienr Ansicht nach noch Sinn machen? Unsere größte Stärke besteht in unserer Universalität...
×