Jump to content

Blog Chillur

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Eintrag
    1
  • Kommentare
    0
  • Aufrufe
    725

Einträge in diesem Blog

Chillur

Cailan Mac Ceallaigh - Magus der neunten Ordnung von den Lichtsuchern

 

Cailan ist durchschnittlich groß (178cm) und auch normal breit und nicht übermässig Muskulös (78kg). Er trägt keinen Helm und sein dunkelbraunes, fast schwarzes Haar ist recht kurz und etwas strubbelig. Seine Augen haben eine eher graublaue Farbe. Er hat für einen Albei einen außergewöhnlich gut gepflegten und, für Albei ungewöhnlich, gestutzten Vollbart.

 

Um seinen Hals trägt er eine Kette mit gefährlich aussehenden Zähnen. Sonst sieht man sein rotes Wams hier und da aus der unverzierten albischen Lederrüstung hervorschauen. Er trägt seinen Kilt, mit den Clansfarben der MacCeallaigh, also ein stetes Muster aus Rot und Schwarz. Eine Schärpe in den Clansfarben reicht ihm über die linke Schulter. Weit oben angebracht an der Schärpe sieht man das Gildensiegel der Gilde der Lichtsucher, seines Magierordens.

 

Seine Kilttasche vorne ist aus weissem Fell und er trägt einen Gürtel an dem viele kleinere Taschen und Beutel befestigt sind. An jeder dieser Beutel und Taschen ist jeweils ein Symbol angestickt bzw. aufgenäht.

 

Er trägt lediglich einen Dolch und an der anderen Seite seiner Hüfte befindet sich eine längliche Lederhülle, die jedoch oben zugeschnürt ist.

 

Er ist eher ein drahtiger Typ und begegnet Anderen stets mit einem sehr offenen, freundlichen aber auch neugierigen Blick. Er sieht recht gut aus (Au 71) und unterhält sich auch gerne mit anderen. Er trinkt nicht übermäßig und er raucht auch keinen Tabak.

 

Seine Lederrüstung ist an einigen Stellen ausgebessert und muss wohl schon einiges Überstanden haben. Seine Kleidung selbst ist aus gutem Stoff und lediglich die Kilttasche und sein Gürtel sind von besserer Qualität. Sein langer Reiseumhang ist aus schlichtem grauen Stoff und wohl auch für härteres und kälteres Wetter gemacht.

 

Cailan ist wohl schon länger in den Küstenstaaten unterwegs und spricht daher recht gut Neu-Valinga (+12)

 

[spoiler=EW:Gassenwissen] Erschreckend wenig gibt es über Cailan in der Gerüchteküche zu finden. Einige munkeln, dass er nahezu seine ganze Zeit im Convendo Mageo verbringt. Er ist einer dieser vielen Fremdländer und ein Albei noch dazu. Daraus mag jeder selbst seine Schlüsse ziehen wollen.

 

[spoiler=EW-2:Wahrnehmung] Seine Augen haben eine graublaue Farbe, jedoch sind seine Pupillen von einem sehr feinen und schwer wahrnehmbaren silbernen Rand umringt.

 

[spoiler=EW:Tierkunde] Die Reisszähne und Knochen von der Halskette müssen von einem aussergewöhnlich großen Eisbären stammen. Eine Riesenbestie!

 

Das Weisse Fell, aus dem die vordere Kilttasche besteht ist eindeutig aus feinstem weissen Eisbärfell und ist meisterlich gefertigt.

 

[spoiler=EW:Zauberkunde] Das ist definitiv ein echtes Siegel der Gilde der Lichtsucher.

Dieser Mann gehört zum Orden und bekleidet dort wohl noch einen der unteren Magierränge.

 

Wenn ihr euch recht erinnert ist der Rang der Zehnten Ordnung wohl etwas über einem Lehrling und der Rang der ersten Ordnung bezeichnet bei dieser Gilde den Großmeister des Ordens.

 

Nun Cailan hier bekleidet den Rang der neunten Ordnung, jedoch ist dieses Siegel und damit seine Prüfung mindestens drei oder gar vier Jahre alt, so dass man nicht genau einschätzen kann welchen Rang er jetzt aktuell bei einer erneuten Prüfung erhalten würde.

 

[spoiler=EW:Schreiben Sprache: Waeland]Auf jeder dieser Taschen an seinem Gürtel steht ein einzelnes Wort gestickt: Blume, Essen, Kugel, Luft, usw. usf. Es sind recht viele Taschen und Beutel, teils aus Leder und teils aus Stoff, wie euch nun auffällt.

 

 

Und zu guter Letzt, da Bilder mehr sagen als 1000 Worte:

 

blogentry-3569-14292884743167_thumb.jpg

 

ps

Meinen aufrichtigen Dank für das Bild an die tolle Zeichnerin vom Breuberg Con 2013!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
×