Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'anfänger'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Das Forum
    • Neu auf Midgard?
    • Neues im Forum
    • Forumswettbewerbe
    • CMS-Kommentare
  • Die Gesetze
    • M5 - Die Abenteurertypen MIDGARDS
    • M5 - Gesetze der Erschaffung und des Lernens
    • M5 - Gesetze des Kampfes
    • M5 - Gesetze der Magie
    • M5 - Sonstige Gesetze
    • M5 - Gesetze der Kreaturen
    • M5 - Regelantworten von Midgard-Online
    • M4 - Regelantworten von Midgard-Online
    • Der Übergang - Konvertierung M4 => M5
    • M4 - Regelecke
  • Rund um den Spieltisch
    • Material zu MIDGARD
    • Midgard-Smalltalk
    • Spielsituationen
    • Spielleiterecke
    • Elektronik
    • Rollenspieltheorie
    • Gildenbrief
  • Kreativecke: Ideenschmiede
    • Neue Schauplatzbeschreibungen
    • Neue Gegenspieler und Helfer
    • Neues aus Schatzkammern und Schmieden
    • Neue Charakterbögen und Spielhilfen
    • Neue Welten
    • Die Namensrolle der Abenteurer
    • Forumsprojekte
  • Das Buch der Abenteuer
    • Runenklingen
    • MIDGARD Abenteuer
    • Abenteuer aus anderen Systemen
    • Sonstiges zu Abenteuer
    • Kreativecke - Das Buch der Abenteuer
    • e-Mail und Storytelling-Abenteuer
  • Landeskunde und andere Sphären
  • Community
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • KlosterCon – Vorankündigungen's Abenteuer-Vorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuergesuche und Vorstellungen
  • Freiburger Midgard-Treffen's Forum des Freiburger Midgard-Treffens
  • BreubergCon Abenteuervorankündigung's Abenteuervorankündigung
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Südcon - Archiv
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen Archiv
  • Midgard-Forum-Online-Con's Abgeschlossene Runden
  • Midgard-Forum-Online-Con's Online-Con - Rundenabsprachen
  • Midgard-Forum-Online-Con's Tutorials
  • Fehler's Abenteuer
  • Fehler's Schwampf

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Spielwelt
    • Nichtspielerfiguren
    • Abenteuermaterial
    • Gegenstände
    • Bestiarium
    • Sonstiges
    • Schauplätze, Regionen etc.
  • Hausregeln
    • Kampf
    • Magie
    • Sonstiges
    • Neue Abenteurertypen
  • Formblätter / Datenblätter / Spielhilfen
  • Sonstiges
  • MIDGARD - Fantasy
  • Links
  • Kurzgeschichten
  • Perry Rhodan
  • Midgard 1880
  • Artikel aus dem Midgard-Forum
    • Artikelübernahme

Categories

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Forumskalender
  • Stammtische
  • Freiburger Midgard-Treffen's Kalender

Product Groups

  • Forumsclub
  • Spende an das Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Beiträge zum Thema des Monats


Vorstellung-Url


Name


Wohnort


Interessen


Beruf


Biografie

Found 12 results

  1. Hallo Leute, ich bin ab heute neu hier im Forum und will jetzt meinen ersten Beitrag bringen. Zuerst mal: ich bin seit etwa drei Jahren Rollenspieler, besitze seit etwa einem halben Jahr ?Das Abenteuer beginnt?, war aber mit den dort gebotenen, wenigen Regeln nicht zufrieden, weshalb ich mir jetzt noch DFR und Das Arkanum gekauft habe. Midgard liegt mir, denke ich zumindest, am meisten, da hier eine gut durchdachte Welt geliefert wird, die nicht ständig riesigen Drachenheeren belagert wird, sondern etwas ?klassischer? ist. Wichtig zu wissen ist übrigens, dass ich bisher meistens Spielleiter war (also doch ein wenig Ahnung habe) Das Problem ist, dass ich (noch) keine Spieler habe. Es gibt aber durchaus Leute, die interessiert wären. Deshalb soll ich demnächst einen Abend lang für 5 Leuten eine Midgard Runde leiten. Am allerliebsten würde ich dazu ein Abenteuer selbst schreiben, dass (aufgrund der Gegebenheiten) folgenden Kriterien gerecht werden sollte: 1. Partygeeignet 2. Einsteigerfreundlich 3. Kurz (etwa 2 bis höchstens 3 Stunden) 4. möglichst spannend (schließlich hoffe ich auf eine dauerhafte Spielrunde) Wahrscheinlich werde ich nur die nötigsten Regeln verwenden (etwa so wie in DAB). Ich bin nun auf der Suche nach guten Ideen für ein Abenteuer ? meine erscheinen mir so ausgelutscht. Mir schwebt etwas im Stil von ?Die Kinder des Ogers? aus DAB vor. In der Hoffnung auf Hilfe, Garbatz
  2. Ich werde Mitte März in einem Rollenspielladen eine Midgardkennenlernrunde (mit sich daraus hoffentlich entwickelnder regelmäßiger Runde) leiten. Soweit, so gut, aber ... mir fehlt das passende Abenteuer. Ausgehend von den bisherigen Zusagen werden es wohl größtenteils Midgardneulinge und ein oder zwei Rollenspielneulinge sein. Ich bräuchte also ein Abenteuer, das Grad1-Charakteren nach einer Sitzung (~4h) ein Erfolgserlebnis beschert, den Spieler einen Eindruck von Midgard (wichtig!) verschafft und sie derart fesselt, dass sie wiederkommen. Puh. Die einzigen Abenteuer für Grad1, die ich hier rumliegen hab, sind Die Rache des Frosthexers und die Teile im neuen Corrinis. Würde ich alles als nicht so passend ansehen. Also, wer hat bessere Vorschläge? (Und kann mir ggf. den Abenteuerband ausleihen...)
  3. In der Diskussion um Anfänger bei Midgard kam ich auf die Idee, dass man, um die Auswahl zu reduzieren, einem absoluten Anfänger nur eine Auswahl aus den 30 DFR-Klassen zur Wahl vorlegen könnte. Welche könnten das sein und wie viele? Kr, Sp, Ma, PW? In Anlehnung an die klassischen Abenteurertypen? Oder ruhig 6 Typen, was dann noch dazu? PK und Or als Abbilder des prügelnden Priesters und des Paladin-Ritters? Was sind eure Meinungen?
  4. Hallo erstmal , bin seid 3 Jahren Midgardsüchtiger, sowohls als Spieler als auch als Spielleiter, und habe in dieser Zeit auch 11 andere in diese tolle Spielwelt rekrutiert. Seit April les ich auch eifrig im Forum mit und hab jetzt auch entdeckt, dass in meiner Nähe jährlich die SÜDCON stattfindet. Nun zu meiner Frage: Zusammen mit 2 Freunden wollen wir zur SüdCon 2009 kommen. Durch die Forumssuche bin ich auf einen Thread gestoßen, in dem man sich drüber aufgeregt hat, dass sich schon vorab Gruppen bilden und die Abenteurlisten schon beim aufhängen sehr voll sind. Da wir noch nie an ner Con waren, wie läuft des an der SüdCon ab? Man reist also an, trägt sich dann für Spieltische an nem schwarzen Brett ein und wenn das Abenteuer fertig ist, sucht man sich dort das nächste freie Abenteuer? Für eine kleine Übersicht über den Ablauf wär ich dankbar, da auf der SüdCon Seite ja nicht wirklich etwas steht, danke. mfg Tim
  5. Hi Leute, Ich bin masterandi und bin neu im Pen and paper Genre. Ich Bis jetzt viel warhammer, bloodbowl und heroquest gespielt, habe mich jedoch nicht an pen and paper probiert. Nun zu meiner eigentlichen Frage Ich besitze noch ein altes exemplar des midgard regelwerkes (http://www.midgard-wiki.de/index.php/Datei:Das_Abenteuer_beginnt.jpg). Nun wollte ich fragen ob diese regeln noch spielbar oder einfach úberhohlt sind. Was würdet ihr mir empfehlen? Neues regelwerk oder das alte? Hoffe ihr könnt mir schnell helfen :-) Lg Masterandi
  6. Hallo Fangemeinde Midgards, jetzt wende ich mich auch mal mit einem "kleinen" Problem an Euch. Ich habe eine Anfängerrunde - seit über zwei Jahren! Einfachste Dinge werden oft nicht umgesetzt (Führung einer Ausrüstungsliste), nicht behalten oder nachgelesen (Zauber: Kg-Begrenzung bei MüUb oder Werfen der Feueranze), Ausführungen von mir verschlampt (selbstentworfene mag. Gegenstände). Dass dann auch eher selten zwischen Char- und Spielerwissen getrennt wird ist klar und dass sich um die eigenen Tiere nicht gekümmert wurde (Ingame) ebenso. Die Viecher sind definitiv weg, genauso wie einige Spruchrollen höherer Stufen. Wichtige Artefakte, die für die Kampagne wichtig sind, werden ständig vergessen ("Ich? Welches Buch?"). Das ist A nicht alles und B die Summe aus der ganzen Zeit. Es sind liebe Leute (Freunde), denen ich (noch) glaube, dass sie eigentlich gerne spielen, sonst würde es diese Runde - zumindest in dieser Zusammensetzung - nicht mehr geben. Ich bin mal auf Eure kreativen Tips gespannt. Danke Frank
  7. Hallo ihr alle :-) ich bin in Migard relativ neu und habe nun eine Gruppe von 6 Einsteigern durch "Die Kinder des Ogers" geleitet. Bis jetzt lief auch alles super und hat eine Menge Spaß gemacht. Ich bin nun auf der Suche nach Abenteuern (M5), die ich an "Die Kinder des Ogers" anschließen könnte. Naheliegend wäre jetzt "Das Hügelgrab bei Clydach", das habe ich auch schon im Einsteigerleitfaden. Ich habe auch über die "Grüne Jäger" Kampagne gelesen, dann aber herausgefunden, dass diese wohl nur für M4 existiert (stimmt das?). Im Prinzip würden die Spieler gerne die Gegend um Thame (und Thame selber) besser kennen lernen und erforschen. Besonders interessiert waren sie auch an der Magiergilde und den Zwergenhöfen. Gibt es eventuell für M5 auch passende Stadtabeneuter? (Im Einsteigerleitfaden gab es ja immerhin eine knappe Beschreibung zu Thame). Und noch eine generelle Abenteuer an die Spielleiter unter euch: Wie improvisiert ihr am geschicktesten die Teile der Erzählung, die nicht im Abenteuer beschrieben werden? Z.B. Einkaufen auf dem Markt, Gespräche mit der Magiergilde, Abends in der Bar, Unterwegs auf den Straßen oder in den Wäldern. Lest ihr euch da tonnenweise Quellenmaterial an (gibts da was über Thame?) oder benutzt ihr Zufallsbegegnungen? Man will die Spieler ja auch nicht mit abgedroschenen Klischees langweilen, die einem spontan einfallen. Auch fragen die Spieler (sie sind allesamt etwas jünger und kennen Rollenspiele hauptsächlich als digitale MMORPGs wie World of Warcraft) dauernd nach magischen Waffen, besseren Bögen usw. Bisher habe ich es aber so interpretiert, dass ein Langbogen einfach ein Langbogen ist und nur der Fertigkeitswert gesteigert wird. Auch magische Waffen scheinen in Midgard eher die Ausnahme und sind wohl nicht am Händler an der Ecke ersteigerbar oder? Ich freue mich auf eure Antworten, gerne auch auf einzelne Teile meiner "Frage". Liebe Grüße und tausend Dank! Lito
  8. Ich bin der künftige SL des Mitglieds Kobal, der in diesem und diesem Strang um Tipps für die Charaktererstellung gebeten hat. Lese da interessiert mit und mische mich bewusst nicht ein, um ihm hier ein ungefiltertes Meinungsbild zu ermöglichen. Aber eins gibt es doch, auf das ich mal hinweisen muss. Da sagt jemand, dass er sich gerade ins Regelwerk einliest und bittet um Tipps und dann fliegen ihm von einigen Teilnehmern Hexenjäger (Kompendium), Naturhexer (Buluga) oder Rechtsfinderinnen (Cuanscadan) um die Ohren. Könnte es sein, dass einige hier die Vorstellung verloren haben, was es bedeutet sich ins Regelwerk einzuarbeiten?
  9. Momentan wird ja hier heftig diskutiert welche Charakterklassen für Anfänger geeignet oder wie man sie durch die Charaktererschaffung führen kann. Mir kam da so eine Idee: Was war denn euer allererster Midgardcharakter? Warum habt Ihr ihn ausgesucht? Wie erging es ihm? Wurde er zugeteilt? Hättet Ihr ihn später anders erschaffen? Wie wurde euch beim Aussuchen geholfen? In freudiger Erwartung Tarai
  10. Heute Startet eine große Video Serie auf meinem Kanal: Der Midgard Kodex - Seite für Seite Wir nehmen uns Zeit und schauen das Buch von vorne bis hinten durch, Regeln, Anekdoten, Möglichkeiten und vieles mehr... Viel Spaß #pnpde #rpgde #midgard5 #midgard #rollenspiel https://youtu.be/g0S_xvFETIo
  11. Nachdem HarryB hier die Frage nach dem allerersten Abenteuer aufgeworfen hat (und ich mit der Suchfunktion keinen eigenen Strang gefunden habe), mache ich mal einen neuen Strang auf: Erinnert ihr euch noch an euer allererstes Abenteuer, welches ihr gespielt habt? bis dann, Sulvahir
  12. Hallo Leute, ich habe mir gedacht man könnte mal einen Detaillierten blick in die Einsteiger Kampagne rund um die Sagenumwobenen Runenklingen zu machen. Zu der Runenklingensaga: https://bit.ly/2Dha81B Ich habe alle Bücher gelesen und gehe auf jedes der drei Bücher Klingensucher, Wolfswinter und Finstermal SPOILERFREI ein. An den entsprechenden Stellen sage ich dann immer das es ab jetzt gespoilert wird und man Abschalten sollte wenn man das noch als Spieler erleben will! Denkt dran bald ist Weihnachten und als Geschenk für Rollenspiel Anfänger sehr gut geeignet und nach Weihnachten ist ja immer vor Weihnachten Viel Spaß Dan
×
×
  • Create New...