Jump to content

TheNakriin

Mitglieder - Frisch registriert
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

About TheNakriin

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Guten Tag, Bisher haben wir (ein paar Freunde und ich) DSA gespielt. Unser bisheriger Spielleiter hatte nun gesagt er würde gerne wieder mal selber spielen und ich habe mich dann als Spielleiter angeboten. Da ich aber nicht DSA verwenden möchte (ich möchte dem anderen Spielleiter möglichst wenig verbauen) hab ich mich auf die Suche nach einem Pen&Paper begeben, bei dem der Übergang nicht zu krass ist. Dank der Wikipediaseite zur Liste der Pen&Paper bin ich auf Midgard gekommen, da es zunächst ähnlich aussah. Nun also zur Frage im Titel: Wie ist der Übergang von DSA zu Midgard? Ist das allgemeine Probensystem ähnlich (in DSA werden ja allgemein D20 verwendet, wie ist das in Midgard)? Und wie sieht das mit dem Fähigkeitensystem aus? Und wenn ich mich für Midgard entscheiden sollte, was genau benötige ich (ich kenne mich, ich würde warscheinlich das falsche kaufen)? Bzw was ist unbedingt nötig und was ist eher optional? Und welches Abenteuer wäre sinnvoll für einen First Time Spielleiter? Vielen Dank im Vorraus, TheNakriin
×
×
  • Create New...