Jump to content

Landeskunde in den Küstenstaaten


Recommended Posts

Damit das Ganze nicht zu sehr zerfasert, verwende ich als SL und für meine Figuren einfach eine Landeskunde Küstenstaaten. Sollte ich spezielle Informationen zu einer Region abfragen, dann kann ich dies durch WM erreichen, je nach Hintergrund der Figur.

 

Die Landeskunden sind eh ein Catch for all, so dass ich mir da keine Landeskunde Serenea oder so vorstellen möchte.

 

Solwac

Link to comment

Ich halte auch nichts von einer Aufspaltung der LK, sonst müßte man am Ende für jedes Land Midgards mehrere davon lernen. LK:Aeglier vs. LK:Süd-Alba würde nur zu einem Verwaltungschaos führen. Außerdem mindert man so die Chance, daß jemand aus der Gruppe tatsächlich eine 'nutzbare' LK hat, und entwertet die Fähigkeit so.

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Link to comment

Ich verwende für meine Elfen / Zwerge / Halblinge gerne eigene Landeskunden, damit sie sich zwar unter ihresgleichen auskennen, so dass aber Alba ihnen zunächst fremd ist. Finde ich spannend.

 

Für die Küstenstaaten würde ich auch eine einheitliche Landeskunde verwenden, so stark unterscheiden sich die einzelnen Fürstentümer dann auch nicht.

 

/Randver MacBeorn.

Link to comment

Aus Gründen der Spielbarkeit sollte man das nicht ausfasern lassen.

 

Der SL kann ja WM geben, wenn man meint, dass eine Figur regionale Besonderheiten kennt. Oder gerade nicht.

Link to comment

Hallo miteinander!

 

Realistisch wäre es, die Landeskunde nach den jeweilgen Fürstentümern, Stadtstaten usw. aufzufächern, doch das wäre in der Tat der Spielbarkeit sehr abträglich. Bleiben wir in diesem Falle dabei und fassen Lidralien als ein Land auf. Landeskunde (Lidralien) reicht dann hier aus.

 

Empfehlen würde ich aber, wenn ein Diatraver (kommt aus einem Duganat, eher also eine Händlerrepublik) z.B. im in der Region Corua gelegenen Fürstentum Vigales (typischer kleiner lidralischer Feudalstaat) mit ortstypischen Rechtsfragen konfrontiert wird, ihm hier (oder in ähnlichen Situationen) ein Abschlag nach Spielleitermaßgabe auf seinen EW:Landeskunde zu geben.

 

Ciao,

Dirk.

Link to comment

@DiRi: Genau so meinte ich meinen Beitrag. Ähnlich kann jemand mit Landeskunde Valian bei Glaubensfragen seinen EW mit einem kleinen Malus benutzen. Bei Themen des Alltags oder der aktuellen Politik hingegen nützt das nichts.

 

Solwac

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...