Jump to content
Hornack Lingess

moderiert Zauber, die die Welt unbedingt braucht

Recommended Posts

Zitat von Nixonian geschrieben am 8. Dez. um 20:12

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">Klar gibz dazu eine neue Char- Klasse:

 

Den <span style='font-size:17pt;line-height:100%'>Bier</span>meister natürlich biggrin.gif

beer.gif

<span id='postcolor'>

Da es dunkles Bier gibt, existieren daher auch gleichzeitig Dunkle Biermeister?

 

Da Bier unter anderem aus Wasser besteht, sind diese dann den Seemeistern untergeordnet?

 

Oder sind dies die angeblich ausgestorbenen Grauen Meister, die sich zum Biermeister weiterentwickelt haben, da ja auch Hopfen und Malz (=eindeutig zur Erde gehörend) im Bier enthalten ist?

 

Fragen über Fragen.

 

Kennt da jemand die Antwort?

 

Gruß

 

Lemeriel

Share this post


Link to post

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Lemeriel @ Dez. 11 2001,12:45)</td></tr><tr><td id="QUOTE">Kennt da jemand die Antwort?<span id='postcolor'>

Diese Frage kann mit einem klaren JA beantwortet werden!

 

wink.gif

Share this post


Link to post

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Chibiusa @ Dez. 11 2001,08:49)</td></tr><tr><td id="QUOTE">...und was österreichisches Bier angeht: Es erscheinen nur Biere, die innerhalb der Reichweite des Zaubers gebraut werden.<span id='postcolor'>

PERFEKT! biggrin.gif

 

Also Ösibier für mich beer.gif !

 

mfg

HarryW

Share this post


Link to post

Ich war gerade auf meinem verstaubten Dachboden und da hab ich glatt noch ein Zauberbuch mit Sprüchen für einen schwarzen Hexer ausgegraben. Sie lauten:

 

Ausbreitung des Bösen einfach und praktisch, [Tannen des Todes wenn man mal wieder auf der Flucht vor Hexenjägern durch einen Tannenwald läuft , Bannen von Ginsterwerk passend zur Weihnachtszeit , Bannen von Gicht praktisch als Todloser, Finden des Vertrauten wo ist mein Kater bloß wieder?, Dämonische Taubenmacht wenn man mehr Vögel kontrollieren möchte als mit Vögel rufen, Donnerseil kommt immer gut, wenn ein Seil mit einem Donner aus dem Nichts erscheint, Geisterkauf wenn man schnell Hilfe benötigt, Tötliche Strafe besser als der Zauber von den läppischen Priestern , Teilen von Krankheit, Wunden und schweren Wunden wenn man ein Teil seiner Verletzugnen jemanden anderem übertragen möchte, Hexentritt um blöden weissen Hexen einen kräftigen Tritt zu geben, Macht über magische Besen der praktische Besenklau

 

Uupps da war mir ein Tipp-Fehler unterlaufen.

 

Gruß

 

Lemeriel

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Mmmm...

 

Statt 'Wandelhand' lieber 'Handelwand'...

 

'Vereisen' natürlich zu 'Verreisen'....

 

Und 'Schrumpfen' zu 'Schlumpfen'...

Share this post


Link to post

Statt Blendwerk vielleicht Regelwerk.

Dann braucht man nicht mehr auf die Post zu warten.

 

Ahhh, ein neuer Spruch für unseren Marek:

Weinstand!!! Sehr beliebt auf Jahrmärkten!  biggrin.gif

 

Hmm, noch ne kleine Frage:

Könnte bei Ungeheuer rufen nicht auch die böse Schwiegermutter auftauchen???  wink.gif

 

mfg

Detritus

Share this post


Link to post

'Besenftigen' ist ein sehr hübscher Zauber.

Das Opfer des Zaubers wird von oben bis unten mit Senf beschmiert. Die pA des Opfers sinkt dadurch um das Fünffache dessen, was der WW:Resistenz unter dem EW:Zaubern liegt.

 

 

 

 

Share this post


Link to post

HY!!

 

Ich muss gleich flennen, Leute! Ich sitze schon eine halbe Stunde vor meinem beschissenen Bildschirm und lache mich ot!!!

 

biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gifbiggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gifbiggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif

 

Wie wärs mit "Kletterzauber" --> man erhält +15 auch klettern

 

Mir fällt leider auch nicht wirklich mehr ein! Ich bräuchte vielleich noch:

"Witzeschutz"

"Bezweiflussen" - mirfließen zwei Flüsse aus den Augen!!

 

biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif

 

OH  MAN!!

Share this post


Link to post

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (+Niklas+ @ Dez. 18 2001,21:12)</td></tr><tr><td id="QUOTE">HY!!

 

Ich muss gleich flennen, Leute! Ich sitze schon eine halbe Stunde vor meinem beschissenen Bildschirm und lache mich ot!!!

 

biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gifbiggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gifbiggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif

 

Wie wärs mit "Kletterzauber" --> man erhält +15 auch klettern

 

Mir fällt leider auch nicht wirklich mehr ein! Ich bräuchte vielleich noch:

"Witzeschutz"

"Bezweiflussen" - mirfließen zwei Flüsse aus den Augen!!

 

biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif  biggrin.gif

 

OH  MAN!!<span id='postcolor'>

Ich kenne auch schon den ersten Anwärter für Witzeschutz!  biggrin.gif

 

lol.gif

 

mfg

Detritus

Share this post


Link to post

Ich hab doch hier irgendwo noch welche *kram* *rumpel*. Ah hier hab ichs doch. Mmm leider etwas schlecht lesbar, moment mal, ich mach mal kurz Licht. So schon besser!

 

read:

 

Namenloses Kraulen,  Himmelsleit... neee Schimmelreiter soll das heißen, genau! Verpetzen und Lort des Webens.

 

Tja, ich wühl hier mal weiter.

 

Gruß

Lemeriel

Share this post


Link to post

HY!!

 

Ich habe mich von meinem Lach - Flash wieder ein bischen erholt!! turn.gif  turn.gif  Mir sind noch die Zaubersprüche aus der Barden - Szene eingefallen:

 

- Stimme Wiederfinden: Eignet sich besoners für erkältete Barden, die nicht mehr singen können. Der Barde ist nun für 10 Minuten seiner Stimme wieder eigener Herr. Er kann die Dauer des Spruches um je 5 Minuten verlängern, wenn er nocheinmal 1 Ap aufwendet

 

- Stimme Verderben: Das ist der Angriffszauber unter den Barden!! Das Opfer leidet 2h lang unter Schmerzen im Halsbereich. Wie unter einer dicken Erkältung kann er nicht richtg sprechen, geschweige denn singen! Der Spruch kann nur mit "Bannen von (S)Zauberwerk" rückgängig gemacht werden.

 

+CIAO+

+NIKLAS+  alien.gif

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Diese Sprüche lassen sich prima mit der 'Zauderzunge' kombinieren. Ein Opfer des Spruches kann seine Zunge kaum noch benutzen und ist nur noch des Lallens fähig. Daß damit nur noch mentale Zauber möglich sind, versteht sich von selbst.

 

 wink.gif

Share this post


Link to post

Hatten wir bei den 'Trinker-Sprüchen' eigentlich schon Heiliger Korn?

 

Und statt Hagel gibts Spargel!

 

Und dann gönnen wir uns noch eine Dämonische Zaubernacht! devil.gif

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post

Hier hab ich noch ein Paar für die Trinkersprüche:

 

Für den Wirt einer Kneipe Macht über magische Tresen

Die allgemeine Sprache aller Stammgäste aller Kneipen Midgards Biersprache

Für die Vieltrinker Macht über die Leber

Jeder betrunkene Seemann braucht natürlich Kielsuche, um sein Schiff am Morgen der Abfahrt zu finden

 

Und jetzt noch ein paar Andere:

 

Der Zauberer von Welt braucht keinen Küchendämonen, sondern eine Küchenbestie

Für die Personen die oft mit Zwergen oder anderem kleinen Volk zu tun haben, gibt es Kniesprache, man braucht sich nicht mehr beim Reden bücken, damit der Andere einem besser versteht.

Für den Hexer hätte ich da noch Schinden des Vetrauten und für den Vertrauten den Zauber Finden des Betrauten, man weis ja schließlich nie so genau wo sich gerade sein Meister aufhält.

Als Briefbeschwerer bietet sich noch Jurugu beschweren förmlich an.

 

Gruß

Lemeriel

Share this post


Link to post

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Hiram ben Tyros @ Dez. 19 2001,18:47)</td></tr><tr><td id="QUOTE">Dann war da noch die Zauberschüssel

 

Vor dem Zauberer ensteht ein Nachttopf biggrin.gif

 

Hiram<span id='postcolor'>

Was heisst vor? Über dem Zauberer ist doch viel besser! Und auch noch verkehrt rum und randvoll *puuuh*

 

Da sinkt die PA des eitlen Magus aber  biggrin.gif

 

Euer

 

Bruder Buck

Share this post


Link to post

Aber nur, wenn er einen kritischen Fehler beim Zaubern macht. smile.gif

 

Natürlich wäre es auch ein hübscher Angriffszauber: Nach Füllung der Schüssel kann sie durch den Spruch Entleeren der Schüsseln innerhalb der Sichtweite des Zauberers ausgeleert werden.

Share this post


Link to post

Nett ist auch die Heulboje:

In den Armen des Opfers materialisiert sich ein etwa dreimonate altes Baby, das unaufhörlich schreit und sich nicht beruhigen läßt. Vermindert einerseits die pA des Betroffenden um mindestens 70, erzeugt enormen Sozialstress und verhindert jegliche andere Aktion des Opfers.

Sollte Grundzauber für Heiler, Fruchbarkeitspriester, Hexen (Weiss und Grau) sein.

Share this post


Link to post

Ahhh... Endlich habe ich den alten thread wiedergefunden!  cheesy.gif

 

Aus aktuellem Anlaß eine neue 'Kreation':

 

Besenftigen

 

Ein Ergänzungszauber für Brot und Würstchen...  wink.gif

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Kazzirah @ Jan. 11 2002,12:26)</td></tr><tr><td id="QUOTE">Nett ist auch die Heulboje:

In den Armen des Opfers materialisiert sich ein etwa dreimonate altes Baby, das unaufhörlich schreit und sich nicht beruhigen läßt. Vermindert einerseits die pA des Betroffenden um mindestens 70, erzeugt enormen Sozialstress und verhindert jegliche andere Aktion des Opfers.

Sollte Grundzauber für Heiler, Fruchbarkeitspriester, Hexen (Weiss und Grau) sein.<span id='postcolor'>

Weiss und Grau? Eher Schwarz und Chaospriester oder? biggrin.gif

 

Und warum sinkt die pA? Solch ein Baby macht einem doch wohl eher auffälliger. Also ich kann mir nicht vorstellen damit jemanden zu beschatten.

Share this post


Link to post

Nein, schwarz passt nicht. Der "Schaden" ist nicht wirklich direkt. Es ist doch eher ein "freundlcihes" Gemahnen...

 

Mit der pA hast Du wohl recht. Irgendwie schwirrt bei mir imKopf noch rum: niedrige pA = negative Auswirkungen. Habe mich aber belehren lassen:

Also neu:

Heulboje setzt die pA auf 100, allerdings nur mit negativen Auswirkungen für den Betroffenen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Widukind
      Hallo Forum,
      vielleicht hat ja einer eine Idee, in welchem Bereich ich suchen soll. Ich kenne mich mit Tabletops nicht so gut aus, und da in den meisten Online-Shops nach Systemem sortiert ist, stehe ich etwas auf dem Schlauch.
      Ich suche eine Frau (Glücksritterin aus den Küstenstaaten) mit einem Florett, Degen oder sowas. und nicht gerüstet.
      Gerne mit Federhut, die meisten die ich gefunden habe, sehen aber sehr "piratig" aus.
    • By Clagor
      Hallo zusammen,
      es wird gerne behauptet das Midgard Spieler die auf Midgard Cons geht auch nur Midgard spielen und sonst keine anderen Systeme. Ich würde gerne versuchen festzustellen ob das so stimmt. Bitte nehmt im laufe der Woche an der Umfrage teil, je mehr um so aussagekräftiger. Ich werde die gleich Umfrage auch ins Tanelorn Forum stellen. Bitte nicht doppelt antworten sondern nur hier oder dort.
      Dies ist keine Wertung und wir auch keine, ich würde gerne nur wissen ob die Aussage mit dem Insel verhalten von Midgard Spieler stimmt.
      Danke fürs mitmachen.
      LG
      Clagor
       
    • By Abd al Rahman
      Hallo zusammen,
      mir geht es um folgenden Strang:
      Ich will die Diskussion dort nicht stören, daher ein eigenes Thema. 
      Was mach ich als Kämpfer eigentlich in so einem Fall/Gruppe. Schließlich besteht ein Großteil meines Rollenspiels darin, spitze oder scharfe Dinge in Leute zu stecken (da gehen naturgemäß die meisten meiner EP rein). 
      Klar besteht das Leben eines Kämpfers nicht nur aus Kloppereien und man kann ihn vielschichtig spielen. Aber letztendlich ist „Kloppen“ ein zentraler Bestandteil des Rollenspiels einer solchen Figur. Und Kämpfe sind halt immer herausfordernd, da mit Würfelei verbunden. 
    • By Fabian Wagner
      Und wie verhält es sich bei M5? Wann ist eine Figur hier hochgradig? Das finde ich persönlich weitaus schwieriger zu bestimmen, als unter M4. Was meint ihr?
    • By seamus
      Hallo zusammen,
      wäre es nicht eine Überlegung wert, wenn man einige der (ur)alten Bände per Crowdfunding eine gedruckte Überarbeitungs-Neuauflage spendiert?
      Das hätte bei den eher bescheiden verkauften den Vorteil, dass der Verlag kein allzugroßes finanzielles Risiko eingeht.
      Allerdings darf man die zusätzliche Arbeitsbelastung, sowohl durch das Crowdfunding, als auch durch das Neulayouten nicht vergessen.
      Daher halte ich nur Bände für sinnvoll, die nicht viele Regeln beinhalten -Bsp. Bestiarium/Alba, denn die Regelanpassungen kämen da ja dann noch obendrauf.

      25.8.: Ich möchte hiermit kein "Überarbeitungsbudget"-Crowdfunding "abprüfen".
      Das Bestiarium (leicht erweitert um z.B. die Kräuter aus der 4er Deluxe-Ausgabe, o.ä.) würde sich anbieten,
      - da man so herausfinden könnte, ob da wirklich ein lohnenswerter Bedarf besteht.
      - da die Spielwerteanpassung an die 5.Auflage ja recht überschaubar sein dürfte.
      Alba ist sicherlich auch ein guter Kandidat, wo eine Überarbeitung überschaubar sein müsste -dessen Veröffentlichung ist aber schon in "Planung"?
      Bei anderen Quellenbänden sind ja immer mind. neue Fertigkeiten/Abenteurertypen/Charakterklassen im Spiel, so dass diese sicherlich einiges mehr an "Regel glätten"-Aufwand bedeuten würden.
      Auf Grund einiger verfolgter Rollenspiel-Crowdfundings halte ich es auch nicht für sinnvoll, Quellenbände dieser Art dafür zu "planen". Die sehr wahrscheinlichen Terminverschiebungen könnten Unmut verursachen und Zieltermine sehr weit in der Zukunft verhindern ein erfolgreiches Crowdfunding an sich.

      Zumindest auf startnext.de kann man wohl auch erst mal vorfühlen, wie das Interesse ist, bevor man das eigentliche Finanzierungsprojekt startet ("Fans").

      Für eine erfolgreiche Kampagne müsste man dann sicherlich auch diverse Zusatzschmankerl dafür "entwerfen" (ggf. spezielle/hochwertigere Version, ausschneidbare Pappmonster, Drachenradiergummi, Alba/Welt-Stoffkarte, ...).
×
×
  • Create New...