Jump to content
Sign in to follow this  
Singapur

Wörterbuch

Wörterbuch - Lexikon der Sprachen auf Midgard  

49 members have voted

  1. 1. Wörterbuch - Lexikon der Sprachen auf Midgard

    • ja
      44
    • nein
      4
    • ist mir egal
      12


Recommended Posts

Hallo Spieler(innen) und Spielleiter(innen)!

Für mich persönlich, habe ich ein Wörterbuch für die verschiedenen Sprachen und Begriffe die auf der Welt Midgard auftauchen erstellt!

Wenn genug Interesse vorhanden ist, werde ich das mal zum runterladen ins Netz stellen. Da das viel Schreiberei ist, mache ich das wirklich nur bei viel Interesse!

Gruss Singapur

Share this post


Link to post

Bevor ich abstimme: Was kann ich mir denn darunter vorstellen? Aus deiner Beschreibung werde ich nicht so recht schlau, was dein Werk denn beinhaltet. Übersetzungen?  confused.gif

 

Euer

 

Bruder Buck

Share this post


Link to post

Hallo Singapur!

 

Soll das ein Wörterbuch sein, dass mir für z.B. "Magiergilde" die Übersetzungen in Albisch, Vallinga, Waelska usw. liefert?

 

Interessant wäre dann auch das Format, damit andere eventuell auch Input liefern können.

 

Solwac

Share this post


Link to post

Ich stell mir das so vor:

Alba/albisch

A

jetzt folgen alle albischen Worte, die je in einer der offiziellen Publikation erschienen sind, alphabetisch geordnet

das Ganze natürlich auch deutsch-albisch

bis

Z

Bei charidisch würde ich dann in die alphabetische Ordnung auch z.B. Begriffe wie Weihrauchstrasse etc. mit reinnehmen.

Zum grössten Teil habe ich das alles schon fertig! Aber leider nicht auf irgendwas gespeichert. Für Verbesserungs- und/oder andere Vorschläge bin ich natürlich gespannt.

Gruss Singapur

Share this post


Link to post

Wir könnten das ja hier reinstellen und jeder kann bei Interesse das Wörterbuch runterladen oder ausdrucken. Allerdings dürfte dann nicht jeder darin rumwuseln, d.h. was hinzufügen oder etwas entfernen. Nur bestimmte Moderatoren wären berechtigt das Wörterbuch auf den neuesten Stand zu bringen.

Dies ist erst einmal ein Denkmodell!

Gruss Singapur

Share this post


Link to post

Holla, da hast Du Dir aber eine Menge Arbeit gemacht!

 

Wenn Du das alles in elektronische Form bringen willst, dann solltest Du ein Format wählen, dass anschließend eine einfache Handhabung gewährleistet. Eine Word-Datei ist zwar leicht zu lesen, aber eine andere Sortierung wäre dann schon schwer.

 

Ich traue mich nicht, diese Arbeit von Dir zu verlangen, daher stimme ich mit "ist mir egal".

 

Solwac

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Solwac @ 31 Okt. 2003,14:56)]Holla, da hast Du Dir aber eine Menge Arbeit gemacht!

Nächsten Monat habe ich einen neuen Comp im Haus. Da ich viel bei mir zuhause arbeite, kann ich das nebenbei bei mir machen. Ist halt viel Tipperei auf der Tastatur

Gruss Singapur

Share this post


Link to post

Das klingt recht spannend. Alleine schon, wenn es um "Beinamen" für Spieler- oder auch Nichtspielerfiguren geht, Ortsnamen etc. (Daß Zwerge zumindest fast immer einen deutschen Beinamen haben, finde ich schon recht merkwürdig wink.gif ).

 

Was das Format angeht:

Nicht alle haben Word auf ihrem Rechner. Da gehöre ich beispielsweise dazu.

EIn Word-Dokument hätte zwar den Vorteil, daß viele Leute eingene Ergänzungen vornehmen könnten, aber eine PDF Datei könnte wahrscheinlich von allen gut ausgedruckt werden.

Share this post


Link to post

Vielleicht könnte man das ganze Online Regeln. Evtl. über die Midgard-Forums-Page, praktisch wie das Archiv, jedoch mit Zugangsberechtigungen für Moderatoren (also die, die was Schreiben dürfen.)

 

Wenn hj hierzu sein OK geben würden, erkläre ich mich bereit, eine entsprechende Online-Anwendung zu basteln.

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Ein Link, der vielleicht zu einem interessanten Link führt: [thread=3759]Midgard in der Wikipedia[/thread]

oder: [thread=4664]Enzyklopädie[/thread]

oder: http://www.midgardchronik.de  von Trition.

 

Zum Dateiformat:

pdf hat leider den Nachteil, dass man dann ohne Acrobat-Vollversion nichts am Dokument verändern kann, nicht mal sortieren.

 

Hornack

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Rana @ 31 Okt. 2003,18:36)]Vielleicht könnte man das ganze Online Regeln. Evtl. über die Midgard-Forums-Page, praktisch wie das Archiv, jedoch mit Zugangsberechtigungen für Moderatoren (also die, die was Schreiben dürfen.)

 

Wenn hj hierzu sein OK geben würden, erkläre ich mich bereit, eine entsprechende Online-Anwendung zu basteln.

 

Gruß

Rana

Im Rahmen des Archivs könnte man sowas wirklich machen. Bei so Anwendungen tritt auch nicht übermäßig viel Traffic auf.

 

Eine SQL Datenbank habe ich auch anzubieten.

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post

Innerhalb der nächsten 2-3 Wochen habe ich meinen neuen Comp installiert. Hj, du könntest mir dann die Datenbank einrichten und ich würde alles eintippen. Ich habe das Wörterbuch zu 80% fertig. Mein alter Comp gab seinen Geist auf, ich hatte die Daten u.a. auf der Festplatte. Nachdem das motherboard ging, waren die Daten futsch. Zum Glück hatte ich alles ausgedruckt. Beim Umzug voriges Jahr ging mir die Diskette flöten. Irgendwer hat sich einen Umzugskarton von mir gekrallt und weg waren ein paar Bücher und halt meine alten gespeicherten Midgardsachen. So geht´s halt manchmal.

Aber wie gesagt, ich habe alles ausgedruckt und nur die Ergänzungen der letzten 4-5 Veröffentlichungen fehlen mir da.

Das ist dann halt nur viel Tipperei für mich. Aber wenn´s fertig ist, macht es auch Spass darin zu lesen.

Ein paar Semester habe ich Linguistik und Japanologie studiert und ausserdem spreche ich etwas chinesisch. Meine Frau spricht letzteres perfekt. Sie ist Chinesin. Daher finde ich die Sprachen die die Midgard Autoren entwickelt haben, eine tolle Sache. Da erkennt man viel Hintergrundwissen und Research!

Besonders das Quellenbuch von KanThaiPan hat bei uns viel anerkennendes Schmunzeln in Bezug der Sprache hervorgerufen.

Bis bald und freundlichen Gruss von Singapur

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (hjmaier @ 05 Nov. 2003,12:35)]Im Rahmen des Archivs könnte man sowas wirklich machen. Bei so Anwendungen tritt auch nicht übermäßig viel Traffic auf.

 

Eine SQL Datenbank habe ich auch anzubieten.

 

Viele Grüße

hj

@hj:

Das hört sich gut an. Vielleicht sogar mySQL?

 

@Singapur:

Die Tipperei wäre am sinnvollsten in eine Excel-Tabelle. Diese Daten könnten bestens in eine Datenbank eingelesen werden.

 

Außerdem brauche ich von dir eine genaue Beschreibung dessen, um was es sich exakt handelt. Ich stelle mir zwar ein Wörterbuch ala "Englisch - Deutsch, Deutsch - Englisch" vor, aber "nix Wissen".

 

Schreibe am besten deine Vorstellung hier herein, sinnvoll wäre ein Beispiel (oder mehrere).

 

@alle:

Wenn Singapur beschreibt, was es ist, ist es eure Aufgabe zu definieren, wie ihr euch den Aufbau einer Internetseite vorstellt, um gut damit "arbeiten" zu können.

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

@Rana

 

Ja, MySQL. Das Forum läuft übrigens auch unter MySql. Für die Myrkgard Homepage planen wir übrigens eine Glossar Datenbank. Das Wörterbuch geht ja in eine ähnliche Richtung. Eventuell kann man da Synergien nutzen.

 

Heute Abend schreibe ich eine Mail deswegen.

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post

Hallo, wenn Rana oder Hj mir über meine e-mail Admiralralf@gmx.de mal eine Fax-Nr. schicken, dann faxe ich euch mal einige Seiten (nicht mehr als 4 oder 5) zu, damit ihr wisst, wie es ungefähr aussieht, was ich bisher gemacht habe!

Gruss Singapur

Share this post


Link to post

Hallo Singapur,

 

ich besitze leider kein Fax und über das Firmenfax möchte ich es ungern erhalten. Hast du die Möglichkeit, die Seiten einzuscannen und per Mail an mich zu senden? Meine E-Mail-Adresse müsstest du ja haben.

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Rana @ 11 Nov. 2003,10:09)]Hallo Singapur,

 

ich besitze leider kein Fax und über das Firmenfax möchte ich es ungern erhalten. Hast du die Möglichkeit, die Seiten einzuscannen und per Mail an mich zu senden? Meine E-Mail-Adresse müsstest du ja haben.

 

Gruß

Rana

Hattu kein E-Fax über Outlook?  notify.gif

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Eike @ 11 Nov. 2003,10:14)]
Zitat[/b] (Rana @ 11 Nov. 2003,10:09)]Hallo Singapur,

 

ich besitze leider kein Fax und über das Firmenfax möchte ich es ungern erhalten. Hast du die Möglichkeit, die Seiten einzuscannen und per Mail an mich zu senden? Meine E-Mail-Adresse müsstest du ja haben.

 

Gruß

Rana

Hattu kein E-Fax über Outlook?  notify.gif

Ich muss ehrlich eingestehen, dass ich das bisher nicht ausprobiert habe. Liegt wohl daran, dass ich im privaten Bereich keine Faxe benötige wink.gif

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Singapur @ 11 Nov. 2003,12:43)]Wie wäre es mit der Deutschen Bundespost?

Gruss Singapur

Hehe, selber Gedanke, E-Mail ist schon bei dir wink.gif

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Singapur @ 11 Nov. 2003,12:43)]Wie wäre es mit der Deutschen Bundespost?

Gruss Singapur

Da wäre eine Zeitreise angebracht.  wink.gif

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...