Jump to content
Sign in to follow this  
Kazzirah

Gruppenzusammensetzung

Recommended Posts

Im Topic [thread=3474]Diebe[/thread] wird unter anderem diskutiert, welche Charakterklassen eine ausgewogene Gruppe enthalten sollte, insbesondere, ob ein Spitzbube notwendig ist.

 

Dabei kam mir die Frage auf, wie denn hier so die Gruppenzusammensetzung aussieht:

 

Aus welche Charakerklassen besteht Eure Gruppe?

Gibt es daraus entstehende Defizite im Abenteuerleben?

Share this post


Link to post

Um gleich den Anfang zu machen:

 

Meine Gruppe besteht aus:

 

Ermittlerin aus den Küstenstaaten - waelischem Barbar - albischem Ordenskrieger - elfischem Druiden - nahuatlanische Deuterin.

 

Die Heilfraktion hat recht schnell freiwillig die Ermittlerin übernommen. Bei den Wissensfertigkeiten hapert es noch ein wenig, da die Deuterin zu wenig In aufweist und der Druide erst jetzt angefangen hat, diese zu erlernen. Klassiche Magie fehlt fast vollständig, wurde aber noch nicht vermisst.

Share this post


Link to post

Normalerweise müssen wir immer erstmal schauen, Charaktere ähnlich hohen Grades zusammenzubekommen. Danach wird schon darauf geachtet, dass man nicht 2 Söldner, zwei Krieger und einen Barbaren hat.

Gerade bei Stadtabenteuern wird ein wenig darauf geachtet, ob man "typische" Stadtchars zusammenbekommt, wie z.B. Spitzbube, Assassine, Glücksritter und Hexer etc. da das dann einfacher zu spielen ist, als mit einem Schamanen, einem Waldläufer und 2 Steppenbarbaren.

 

Ich unterteile eigentlich zwei tyosche Konstellationen:

Überwiegend Überlandabenteuer

oder

Stadtabenteuer

 

und versuche zumindest ein bis zwei passende Charaktere zusammenzubekommen.

Auf Heilkraft achten wir so gut wie nie. Auch gibt es immer mal wieder Abenteuer, wo vorher angesagt wird: "Möglichst keine Priester oder OR", da man diese Klassen oftmals nicht mit einfachen Auftragsarbeiten ködern kann oder der Verlauf des Abenteuers die Chars ins zwielicht treiben könnte.

 

Die interessanteste Gruppe die ich mal hatte war aus:

Ordenskrieger eines Kriegsgottes aus Clanngadarn, ein Spieß Irindars, ein Kriegspriester einer weiteren clanngadarnischen Kriegsgottheit, ein Wolfsschamane aus Waeland ein Seewolf der auch ein gesegneter Asvargrs war und einen Waldläufer.

Alle waren so um Grad 7. Da hat man jede Menge Zaubermacht und Kampfkraft. Megaheftig und sehr spassig, wegen der "geistigen" Diskussion.

 

Gruß

Eike

Share this post


Link to post

ich schreibe hier noch mal wie das bei uns in der Gruppe aussieht aber ein wenig genauer.

 

- Spitzbuben aus Eschar (zuständig für alles was in den  Bereich beschatten, schleichen etc. fällt)

- Heilerin aus Moravod (nu ja heilen und Wissensfertigkeiten)

- Söldner aus Tura (Küstenstaaten) (Kampf wie der Name sagt )

- Hexer grau aus Clangardan (Wissen und Magie allgemein)

- Händler aus Tura (Küstenstaaten) (Handel und Überleben)

- Kidoka ein Exil Khan Thai Pani (weiblich) (Kampf)

. und recht neu ein Hexerjäger (Kampf und Wissen über Dämonen)

 

Clagor, der Spieleiter

Share this post


Link to post

Ich gebe bei der Gruppenbildung eigentlich selten etwas vor und baue dann meistens eher die Abt. ein wenig um... Dadurch hatten wir allerdings häufig ein Magie-Defizit, weil sich viele Spieler auch nicht mit den zusätzlichen Regeln beschäftigen wollten. Seit dem Arkanum ist das Interesse aber sprunghaft gestiegen...  smile.gif

 

Hmmm... Die Gruppenzusammenstellung...

 

Gruppe A

Krieger aus Clanngadarn / Seefahrerin aus Waeland / WeTo-Priester aus KanThaiPan / grauer Hexer aus Valian

 

Gruppe B

Xan-Ordenskrieger aus Alba / Spitzbübin aus Alba / Nordlandbarbarin aus Waeland / Söldner aus Ywerddon / Barde aus Alba

 

Gruppe C

Glücksritter aus Tevarra / Heiler aus Tevarra / Magierin aus El Haddar / Barde aus Erainn

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post

Rein zur Vorsicht noch einmal: Es geht hier nicht um Fragen der "idealen" Gruppenzusammensetzung oder sollte die Zusammensetzung vorher intern abgesprochen werden. Das "Wie kam die Gruppe zusammen" kann in anderen einschlägigen Themen hinreichend diskutiert werden. Z.B. unter [thread=5006]Die ideale Gruppe[/thread]

Sondern:

 

Welche realen Konstellationen habt ihr in Eurer/n Gruppe/n vorliegen?

Wie werden mögliche Schwächen der Gruppe intern kompensiert?

 

<span style='color:green'>Edit sagt: Warum nicht auch gleich einen passenden Link einfügen?</span>

Share this post


Link to post

"Was fehlt?" ist natürlich nicht nur eine Frage der Charakterklassenkombination, sondern hängt auch von der Erfahrung (sprich: den Graden) der jeweiligen Abenteuer ab. Bei uns sieht das so aus:

Priester, Tod (Ylathor) aus Alba, 8. Grad

Weißer Hexer aus Chryseia, 7. Grad

Schamane (Wu) aus dem TsaiChen-Tal, 7. Grad

Söldner aus Waeland, 5. Grad

Glücksritter aus Alba, 3. Grad

Ermittler aus Tevarra, 1. Grad

Die Folge sind inzwischen recht universell bestückte Zauberer: der möglicherweise fehlende Magier wird zu großen Teilen durch die Fähigkeiten des Priesters und des weißen Hexers ersetzt. Der Schamane hat sich geradezu auf Austreibungen, Geisterwesen und Wahrsagekunst spezialisiert. Größtes Manko ist das Missverhältnis der Kämpfer zu den Zauberern. Das hat zur Folge, dass der Ylathorpriester des öfteren mit in den Nahkampf muss, wenn Glücksritter und Ermittler am Ende sind. Harte Zeiten für fähige Zauberer!

 

 

Tharon.

Share this post


Link to post

Nun meine Gruppe besteht zur Zeit aus:

Zwergenkrieger

Albische Bardin

Erainnische Ermittlerin

Valianischer Magier

Chryseischer Heiler

+ evtl. Schardischer Thamaturg

 

Da kein Spitzbube vorhanden ist, teilen sich die Ermittlerin und der Magier dessen Aufgabenbereiche: Die Ermittlerin besitzt wichtige Fähigkeiten wie Gassenwissen und Fallen entdecken, der Magier hat sogar Schlösser öffnen gelernt. biggrin.gif

 

Ich halte diese Konstellation für recht ausgewogen, der einzige Nachteil liegt bei der recht geringen Kampfkraft der Gruppe.

Share this post


Link to post

Meine Smaskrifter-Runde:

1 Gnomen-Thaumaturg aus Erainn

1 Spinnen-Schamanin aus Moravod

1 Skalde

1 graue Hexe aus Waeland

1 Kundschafter aus Moravod

Die kurieren sich aus, weil sie meistens viel Zeit haben. Großartige Probleme mit fehlenden Fertigkeiten hatten wir noch nicht. Die Zauberer beherrschen imho bisher zu wenige sinnvolle Sprüche.

 

Meine neue Gruppe:

1 Beo-Schamane aus dem Ikenga-Becken

1 Assassine aus Erainn

1 albischer Magier

1 Assad-Steppenbarbarin

1 Ermittlerin aus Rawindra

Hat erst ein paar Stunden gespielt, die Gruppe, daher noch keine Angaben.

 

Hornack

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Gruppe 1:

 

Ninya

Thaumaturg

Magier

Saddhu

Priester Krieg

 

Gruppe 2:

 

Söldner

Waldläufer

Heiler

Barde

Schamane

 

Gruppe 3:

 

Hexer

Assassine

Steppenbarbar

Magier

Priester Krieg (Zwerg)

Share this post


Link to post

Inzwischen versuche ich schon eher "ausgewogene" Gruppen auf die Beine zu stellen. D.h. jetzt nicht, dass ich die Spieler zwinge irgendwas Spezielles zu übernehmen, aber wenn jemand unschlüssig ist, versuche ich die Richtung dahingehend zu beeinflussen, dass sowohl Magie als auch Kampf vertreten ist. Die restlichen Fertigkeiten kommen meistens auch so zustande...

 

Meine jetzige Gruppe (alles Grad 1) besteht aus:

- elfischer Druidin (Moravod)

- elfischem Magier (Alba)

- zwergischem Söldner (Alba)

- menschlichem Ordenskrieger (Irindar, Alba)

- gelegentlich noch menschlichem Magier (Chryseia)

 

Ich bilde auch meistens die Gruppen für jede Kampagne neu, da ich es schwer bis unmöglich finde, Figuren aus unterschiedlichen Kampagnen (von verschiedenen SL) für eine neue zusammen zu bringen. Außerdem ist es so leichter, die "richtigen" Abenteuer für die "richtigen" Abenteurer zu machen (ich schreibe i.d.R. selbst).

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Share this post


Link to post

UNsere Midgard-Gruppe bestehet aus:

 

Albischer Söldner

Moravische Bardin

Rawindische Waldläuferin

Rawindischer Assassine

 

und demnächst noch :

Waelische Runenschneiderin

und ein Heiler aus den Küstenstaaten

 

 

Toras

Share this post


Link to post

also bei uns ist es recht ausgewogen ...

 

Waldläufer (Elf)

Magier (Elf)

Glücksritter (Albai)

Priester (Irindar/Krieg)

Barbar(Nordland/Fuardain) <- me

 

und Rana darf dazu die passenden Abenteuer machen ... die anderen Gruppenzusammensetzungen bei uns kenne ich leider noch nicht.

 

Achja meine andere/alte Gruppe:

 

Thaumaturg (Wicht/Gnom/whatever ... heißt "Bumuggl", also ne Nervensäge)

Ordenskrieger (Vana/Fruchtbarkeit)

Thanaturg (Weiße Rose)

Priester (Krieg/Asvagr)

Beschwörer (elementar/Valian)

 

Edit bügelt Schreibfehler aus

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Hola!

Eigentlich halte ich auch nicht viel davon, Vorgaben zu machen. Nachdem unsere alte Gruppe aber glanzvoll in den KüSta untergegangen ist, was auch mit daran lag, das sie ziemlich unausgewogen und nicht "passend" war, haben wir uns gemeinsam für eine "passende" Gruppe entschieden 8bei der ich natürlich auch wieder SL bin)..... cry.gif

 

Die Zusammenstellung:

Hexer grau (Chrysea) - Langfinger und Labertasche

KiDoKa (KTP) - Kämpfer auf der Suche nach dem Dao

Assad-Krieger - nun ja Krieger eben

Spitzbübin?? doofes Wort! - Weiss grad nicht woher

Heilerin (Erainn/Exil Rawindi) - heilen und schlaue Reden schwingen

und manchmal noch ´ne Waelische Spitzbübin (schon wieder dieses Wort) - na was macht die wohl?

 

in der 2.ten Gruppe (e-mail)

Assasine (Süd-Erainn) - da bin ich auch mal gespannt

Heiler (KüSta) - ist drin was draufsteht

Halblings-Spitzbube

Waldläufer/Druide (Moravod)

Druide - weiss noch nicht woher

Wobei die 2.te Gruppe noch auf den STartschuß

wartet...

Gruß

Gwynn

Share this post


Link to post

Hallo,

 

wir haben letztens unsere altgedienten Charaktere in Rente geschickt und eine neue Abenteuerergruppe zusammengewürfelt:

 

alte Gruppe:

Priesterin Krieg (Nahuatlan)

Schamanin (Eschar?)

Spitzbübin (Küstenstaaten)

Magier (KanThaiPan)

Seefahrer (Küstenstaaten)

Barde (Alba)

Ordenskrieger (Rawindra)

 

neue Gruppe:

Söldnerin (Erainn)

Halblingsdame (Alba?)

Elfenmagierin (Erainn?)

Efenmagier (Alba?)

Krieger (Küstenstaaten)

Magier (Erainn)

Thaumaturg (???)

 

Unsere alten Charaktere haben wir in dem Bereich von Grad 7 bis Grad 8 in Rente geschickt, die neue hat es sogar schon bis in den 2. Grad geschafft.

 

Gruss Ishara

Share this post


Link to post

Die neuste Gruppe, die unter meiner Leitung Alba (un)sicherer machen soll besteht aus:

 

Zwergenpriester Krieg

Elfenmagier-Krieger

Spitzmaid

Hexer

Söldnerin (Aillach)

 

Recht ausgewogen also

 

Gruß

Eike

Share this post


Link to post

Meine "Stammgruppe" besteht aus:

 

- BN

- As

- Ba

 

Dazu kommen zwei der folgenden drei je nachdem wer gerade SL ist:

 

- Er (Kreol)

- Sp

- Ma (ich)

 

Die Gruppe ist also im Bereich Magie ertwas schwach auf der Brust wink.gif

 

Demnächst (inerhalb der nächsten XX Monate) wollen wir eine zweite Runde in den Küstenstaaten beginnen, dort laufen dann folgende SC herum:

 

- Gl

- Hl

- Ku (Scharide, noch keine Ahnung was der in den Küstenstaaten macht)

- Sö

- PK (Zwerg aus den Kaf-Bergen)

 

Hiram

Share this post


Link to post

Leider kann ich keine aktuellen Angaben zu meinen Gruppen machen, da eine Gruppe irgendwann mit neuen Charaktere beginnt und die Gruppe in Münster im Umbau begriffen ist.

 

Zur Zeit sieht die Münstergruppe so aus:

- Hl (m)

- Sc (w)

- Hx (w)

- Gl (w)

- Sö (w)

- Wa (m)

- Sp (m) zur Zeit SL

- ?? (?)

 

Meine Dortmunder Gruppe, die bald mal mit neuen Charakteren anfangen will sieht zur Zeit so aus:

- PK (m)

- Ma (w)

- Wa (w)

- Sp (m)

- As (w)

- As (m)

- Hl (m) zur Zeit SL

 

Ja, ich weiß, gerade die 2. Gruppe ist sehr unausgewogen, aber die Spieler von Assassinen und Spitzbube sind da leider etwas hartnäckig und wollen auf keine Fall auf ihre Charaktere verzichten ...  disgust.gif

Vor allem kann ich dann nicht mal meinen Assassinen spielen.  plain.gif

 

mfg

Detritus

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

eigentlich Gruppe 2

 

Zitat von Lendenir: vom 02.11.02

Also bei uns ist es recht ausgewogen ...

 

                         Waldläufer (Elf)

                         Magier (Elf)

                         Glücksritter (Albai)

                         Priester (Irindar/Krieg)

                         Barbar(Nordland/Fuardain) <- me

 

In dieser Gruppe habe ich die Aufgabe des zusammenflickens übernommen.

Wobei so ein Musikbegabter Elf hin und wieder die Konzentration stört.

 

Gruppe 1: (wohl noch einige Zeit auf Urlaub bis Finwen wieder Zeit hat das Abenteuer weiterzuschreiben)

 

Heiler/ Mensch

Tiermeister mit kleinem Wolf/ Mensch

Spitzbuben/ Gnom

Söldner (Hochadel) <- me

Ein Platz für Lendenir ist noch frei.

 

und bald Gruppe 3. Was wird uns wohl erwarten?

 

Gruß Turion

Share this post


Link to post

also, wir hatten glaube ich noch nie etwas doppelt (wobei ja jeder so einzigartig ist...)

also:

söldner

magier

spitzbube

barbar (glaube steppe)

und nen waldläufer <--- me (die rulen halt alle weg)

Share this post


Link to post

Bei uns sieht es z.Zt. wie folgt aus:

 

- Krieger (Alba) - Grad 4

- Spitzbube (Halfdal) - Grad 3

- Heiler (Valian) - Grad 5

- Magierin (Alba) - Grad 1

 

Ziemlich ausgewogen, finde ich.

 

Herzliche Grüße,

Triton

Share this post


Link to post

Spontan hat sich eine neue Gruppe in Alba zusammengefunden, die vor allem bis auf eine Ausnahme etwas gemeinsam haben:

 

Glücksritter (Alba) - rothaarig

Barde (Erainn) - rothaarig

Zwergensöldner (Artross) - rothaarig

Gnomenthaumaturg (Artross) - rothaarig

Heilerin (Aran) - brunett

 

mfg

Detritus

Share this post


Link to post

Meine aktuelle Gruppe besteht aus

- einem Krieger

- einem Priester-Krieg

- einem Händler ... was ich aber mit dem SC machen werde, weiß ich noch nicht. Die beiden anderen kann man recht gut beschäftigen worried.gif

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Der Dan
      Im Moment haben viele Leute Zeit aber keine Möglichkeit zu Spielen?
      Falsch. Kommt in den Forumsdiscord: https://discord.gg/kEXRVhR und Verabredet euch zu Onlinerunden.
      Ihr braucht nur ein Micro und Kopfhörer, Verabreden und losspielen.
      Moam oder Roll20 kann auch gut zur Unterstützung genutzt werden.
      Wer damit schon Erfahrung hat ist gern gesehen um die anderen beim Einrichten zu Unterstützen!
       
      Gruß Dan
       
    • By Magig Walter
      Hi ich bin ein junger SL und Suche in Meiner Umgebung eine Gruppe in der ich als SL mehr erfarung machen Kann. Eben so kann man sich ja immer mal abwechseln fals der bedarf besteht.
      Bei interrese bitte per PN melden
      MFG Felix Helfert/ Wagig Walter
    • By Läufer
      Hallo!
      Da der Barde sowieso schon Thema ist, und weil meine Bardin/Magierin vielleicht / hoffentlich auch mal ihr 'bardisches' Wesen ausspielen wird, folgende Frage:
      Ein Barde spielt Lied der Tanzlust* auf eine Menschenmenge. Dann hat ja jeder einzelne einen WW: Zauberresistenz. Wie verhalten sich die, denen der WW gelingt?
      *Lied der Tanzlust als Beispiel - analog auch andere Bardenlieder.
      Meine Idee: Die anderen spüren durchaus die 'Aufforderung', die in dem Bardenlied liegt, unterliegen aber keinem magischen Zwang. Inwiefern jemand, dem der Resistenzwurf geglückt ist, der Aufforderung nachgibt, ist seine persönliche Entscheidung und hängt von einer Reihe von Faktoren ab:
      * Sozialer Druck (wenn der Thaen und sein Gefolge tanzt, wird der Hörige das auch tun)
      * Situation (Feiernde werden eher mittanzen, eine Wache wird eher Alarm schlagen)
      * Nochmal Sozialer Druck: Wie viele der Gruppe tun den mit?
      * Wie 'seltsam' ist das, wozu ich 'aufgefordert' werde. (Beispiel: Alle hören gebannt dem gekonnten Liedvortrag zu - da mache ich mit / Alle meine Wachkameraden tanzen plötzlich wie wahnsinnig - da mache ich nicht mit)
      * Durchschaue ich, dass Magie wirkt?
      Zu den Sternen
      Läufer
    • By SteamTinkerer
      Hallöchen,
      nach einer etwas längeren MIDGARD-Auszeit, bin ich auf der Suche nach Mitspielerinnen und Mitspielern, die Zeit und Lust für eine regelmäßig stattfindende Spielrunde haben. Mein Wunsch wäre, wenn die Spielrunde 1 - 2 mal im Monat stattfinden würde. Ob unter der Woche oder am Wochenende, da bin ich total flexibel.
      Ich habe einige Abenteuer parat, die ich gern als eine "Kampagne" zocken möchte. Ja, deshalb möchte ich zunächst als Spielleiter fungieren. Wenn aber jemand anderes auch gern etwas leiten möchte, habe ich selbstverständlich auch nichts dagegen.  
      Wenn auch ihr auf der Suche nach einer neuen MIDGARD-Spielrunde oder einem Mitspieler seid, schreibt mich gern an. Ich freue mich!
      Viele Grüße
      Myronius
       
    • By Lito
      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier im Forum und habe mich zwecks Mitspielersuche mal hier angemeldet :-) Ich kenne Midgard aus meiner Jugend, habe dann aber eine sehr lange Zeit nicht mehr gespielt. Ich habe mir kürzlich die Regelwerke von M5 angeschafft und durchgewälzt und wieder richtig Lust auf Midgard bekommen.
      Falls es eine bestehende Gruppe im Raum Hannover gibt, würde ich mich sehr freuen, mich anschließen zu dürfen. Alternativ könnte ich mir auch vorstellen eine neue Gruppe aufzubauen und zu leiten. Da ich aber eher rudimentäre Erfahrungen mit Midgard gesammelt habe, wäre mir eine bestehende Gruppe schon lieber.
       
      Ich freue mich auf eure Antworten :-)
       
      Gruß
      Lito
×
×
  • Create New...