Jump to content

Welches Abenteuer spielt ihr momentan?


Recommended Posts

In der Midgard-Online-Runde rund um die Bande der roten Sorla in der lidralischen Kleinstadt Cossura am Rande des Walds von Caliban werde ich in Kürze eine freie Adaption des Abenteuers "100 Bushels of Rye" (Harnmaster) leiten.

In meiner Donnerstagsrunde starten wir das Einstiegsabenteuer des Rollenspiels Vaesen (Schweden mit Sagenwesen am Ausgang des 19. Jahrhunderts). Zuvor hatten wir in einem Lyonesse-ähnlichen Setting mit Burning Wheel gespielt.

  • Like 3
Link to comment
  • 3 weeks later...

Zyklus der zwei Welten: Die Gruppe ist im Endkampf von "Hauch der Heiligkeit", im Anschluss ist Lernen und eine Zwischensequenz eingeplant, bevor ein paar lose Fäden für den Seemeister-Zyklus ausgelegt werden. Die "Legion der Verdammten" setzt sich langsam in Bewegung ... 

Link to comment
  • 4 weeks later...

Ein eigenes Abenteuer unter dem Arbeitstitel "Dunkle Abgründe" stellt eine Verbindung zwischen "Ein Hauch von Heiligkeit" und der "Legion der Verdammten" her. Inhalt: Einführung eines zusätzlichen dunklen Seemeisters, mehr Hintergrund zur Zwei-Welten-Kampagne und eine eingebettete Kriminalgeschichte ...  :read:

  • Like 1
Link to comment

Hallo!

In meiner Hauptgruppe spielen wir derzeit den Klassiker Die Kehrseite der Medaille - noch so echt am Tisch und mit ausgeschnittenen und zusammengeklebten Papiermedaillen. :inlove:

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

  • Like 2
Link to comment

Meine neu gegründete Heimrunde spielt gerade "Hexentanz" aus der ersten "Sinnfonie des Narrenkönigs". Ich überlege noch, womit es danach weitergehen soll (die Schandmaul-Kampagne soll ja noch weiter gehen). Ich habe mir "Drachentöter" gekauft, bin aber nach dem Durchlesen noch nicht so überzeugt davon. 

  • Like 2
Link to comment

Ich spiele gerade bei Yon das Abenteuer "Der weiße Schwan" und bei Orlando G. die Adaption der "100 Bushels of Rye".

Ich selber leite derzeit ein komplexeres Abenteuer in Lanitia mit dem Titel "Wenn die Dragonelle Trauer tragen".

Außerdem spiele ich in meiner Berliner Runde noch bei einer Fortsetzung des Midkemia-Klassikers "The Black Tower" (1981) mit, bei dem es um die Eroberung eben jener Festung - im Table-Top-Style - geht, um an der östlichen Seite des Tuariscs die ehemalige Siedlung "Old Tulan" wieder aufleben zu lassen und den schwarzen Turm als Abenteurerresidenz herzurichten.

Darüber hinaus beginnen wir unter der Leitung von KoschKosch mit der Umseglung Lamarans, eine kleine Abenteuer-Kampagne, die uns an den Rand der Welt führen wird.

Edited by Fabian
  • Like 3
Link to comment
  • 1 month later...

Meine Gruppe hat erfolgreich einnen Abschnitt über einen verschwundene Salzkarawane in Erainn aufgeklärt und wurde jetzt via Anderswelt nach Moravod verschlagen.Dort geht es selbst erfunden weiter. :satisfied:

  • Like 3
Link to comment

Unser Spielleiter hat uns als Gruppen von Agenten auf Myrkgard vom Zweikronenreich nach Aran geschickt. Da sollen wir einen Verräter verhören und dann final verunfallen lassen (erledigt). Sodann sollen wir Einfluss auf vier Handelsgilden ausüben, um sie zu bewegen, eine Handelsroute um Moravod herum nach Norden aufzubauen.

Um den ersten Gildenmeister unseren Plänen gewogen zu machen, müssen wir irgendwie das Hochzeitsgeschenk des Wadi (?) anlässlich der Hochzeit des Shah Im Shah (?) mit einer Prinzessin aus KanThaiPan manipulieren oder verschwinden lassen, um den im entscheidenden Moment blöd aussehen zu lassen.

Und natürlich alles mit drittgradigen Figuren, die die Sprache nicht voll beherrschen und ohne dass unsere Tarnung als Handelsdelegation auffliegt. Und mehr als die Hälfte der Gruppe sind Zwerge oder Gnome. Fehlt eigentlich nur noch ein Schleich-Experte mit Tourette-Syndrom.

  • Haha 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...