Jump to content

Donnerstag: Con-Saga - Das Geheimnis im Keller


Recommended Posts

Con-Saga: Das Geheimnis im Keller

Spielleiter: Chichén
 
Anzahl der Spieler: 3-5
 
Grade der Figuren:  5- 7 (M5)
 
Voraussichtlicher Beginn: Donnerstag, nach dem Abendessen oder schon früher, wenn alle da sind 

Voraussichtliche Dauer: ca. 4-5 Stunden

Art des Abenteuers:  Stadtabenteuer, ggf. Kämpfe - ausdrücklich für Con-Saga-Neulinge geeignet

Ort: Fürstentum Vigales, Stadt Maritimar

Voraussetzungen/Bedingungen:

Neu-Vallinga wären von Vorteil. 
Aufgrund bisheriger Erfahrungen behalte ich es mir vor Artefakte und übermächtige Waffen, die dem Spielspaß des Abenteuers entgegen stehen, abzulehnen.
Sollten sich widererwarten bis zum 02.04.2022 mehr Spieler melden als Plätze da sind, werde ich auslosen.

Vorkenntnisse in Bezug auf Vigales (Con-Saga) sind nicht erforderlich. Alles Wichtige wird im Rahmen des Abenteuers erarbeitet bzw. erläutert. 

Beschreibung: 

In dem Gasthaus "Zur fetten Auster" in Maritimar verschwinden auf unerklärlicher Weise die Lebensmittelvorräte im Keller. Anfangs glaubt der Wirt Baldassare noch an Ratten oder ähnliches Ungeziefer, woraufhin er seinen Freund bittet, ihm seine zwei bösartigen Hunde (Zeus und Apollo) für eine Nachtwache zu leihen. Damit die Hunde nicht selber an die Vorräte gehen, muss sein Angestellter Ciro auf die Hunde aufpassen. Am nächsten Morgen sind die Hunde und auch Ciro verschwunden.

Da Baldassare nun um sein Leben fürchtet und auch keiner seiner Angestellten mehr in den Keller gehen will, wendet er sich an Nicadeo Certosa, der seit den Ereignissen beim "Turnier von Dargirna" im letzten Jahr nicht mehr als Fidalgo auf die Turniere geht. Nicadeo widmet sich seitdem der Aufgabe, fähige Leute zu vermitteln, die sich Problemen wie dem von Baldassare, ohne großes Aufsehen annehmen. 

Mitspieler:

1.  Ulmo

2.  Lucius Meto

3.  Callum

4.  Bro

5. Heidenheim

6. ggf. vor Ort, wenn noch dringend Bedarf besteht

Edited by Chichén
Teilnehmer hinzugefügt
  • Like 1
Link to comment

Dann schicke ich mal den guten Cedric ins Abenteuer. Er kennt ja Nikadeo Nicadeo Certosa durch "Das Turnier von Dargirna" (2. Durchgang) und wird gerne helfen. Vielleicht diesmal mit der Barbarenstreitaxt für Experimentalmusik. (Grad 4, Krieger/Söldner)

Ein paar Infos was im 1. Durchgang offiziel bekannt wurde wären bei Spielbeginn (am Spieltisch) wohl praktisch. Ist ja gaaaannnzzz anders verlaufen als unser 2. Durchgang. :lol:

 

Mit sich freuenden Maulwurfsgrüßen :yeah:

Edited by Ulmo
Rechtschreibungsfehlerteufel, verdammter
  • Like 1
Link to comment
  • 3 weeks later...

Incl. PN haben sich insgesamt acht Interessenten gemeldet und ich habe entsprechend mit einem W8 ausgewürfelt.
Für diejenigen, die nicht das Glück hatten erwürfelt zu werden, tut es mir leid. Ihr werdet bei meinem nächsten Con-Saga-Abenteuer bevorzugt einen Platz bekommen, sofern ihr mitspielen möchtet. :satisfied:

Die ausgewürfelten Spieler habe ich im ersten Beitrag eingetragen. 
 

Link to comment
Am 12.3.2022 um 13:39 schrieb Ulmo:

Ein paar Infos was im 1. Durchgang offiziel bekannt wurde wären bei Spielbeginn (am Spieltisch) wohl praktisch. Ist ja gaaaannnzzz anders verlaufen als unser 2. Durchgang. :lol:

Werde ich am Anfang auch bekannt geben sowie auch noch ein paar andere Infos. 

Link to comment

Lustig wäre es, wenn von "Das Tunier von Dargirna" Durchgang 1 und 2 praktisch paralell stattgefunden haben. Waren ja ausreichend unterschiedliche Lösungswege. Die Gruppen könnten sich sogar begegnet sein, ohne es zu bemerken. :lol:

 

Mit freundlichen Maulwurfsgrüßen

Edited by Ulmo
Link to comment
×
×
  • Create New...