Jump to content

Kaufberatung Headset


Recommended Posts

Hallo alle miteinander, 

bei mir steht der Kauf eines neuen Headsets bevor. Das Headset soll kabelgebunden (USB) sein und für jedes Ohr einen Lautsprecher haben. Es soll vor allen Dingen eine exzellente Sprachqualität für Videotelefonie, Discord aber auch Diktatsoftware bzw. Spracherkennung und ähnliches bieten. Musik, Filme, Gaming, etc. sind hingegen nicht so wichtig. Das Headset sollte leicht sein und einen guten Tragekomfort bieten. Außerdem sollte eine gute Geräuschunterdrückung vorhanden sein. 

Ich nutze verschiedene Betriebssysteme. Wichtig wäre daher für mich, dass das Headset sowohl unter Windows, als auch unter Linux (Mint) läuft. 

Mein momentaner Favorit ist das Jabra Biz 2400 II Duo. Hat jemand mit diesem Headset (insbesondere mit den verschiedenen Varianten) Erfahrung oder kann andere/ähnliche Headsets empfehlen?

Mfg   Yon

 

Link to comment

Das ist exakt das Headset, welches ich beruflich nutze, z.B. für stundenlange Teams-Besprechungen. Passt hervorragend zu Deinen beschriebenen Anforderungen. Zu der Geräuschunterdrückung und dem Einsatz unter Linux kann ich aktuell nichts sagen - zumindest ob es unter Ubuntu läuft könnte ich aber hier zu Hause bei Bedarf ausprobieren. 

Link to comment

Grundsätzlich: wenn du ein Businesstaugliches Headset suchst, würde ich immer Jabra, Poly oder Logitech empfehlen. Speziell Jabra und Poly haben lange Erfahrung mit professionellen Headsets. Insofern bist du bei deiner Wahl schon nicht schlecht aufgehoben.

Wir setzen bei uns hauptsächlich kabellose Headsets ein, deswegen musste ich mich bei den Kabelgebundenen erst einmal umschauen. Bei Logitech habe ich kein kabelgebundenes Headset mit Rauschunterdrückung gefunden. Bei Poly habe ich dieses Headset gefunden. Preislich ist das ähnlich, wie das Jabra, aber das Jabra ist leichter gebaut. Mit beiden Headsets habe ich keine persönliche Erfahrung, denke aber, dass beide eine gute Wahl sind. Welches einem lieber ist dürfte vom persönlichen Geschmack abhängig sein.

Bei beiden Headsets wird Kompatibilität nur mit Windows und/oder MacOS angegeben, deswegen kann ich zur Funktionalität unter Linux nichts sagen.

Link to comment

Ich gestehe, dass ich Headsets nur in Ausnahmefällen gerne nutze.

Ich habe super Erfahrung mit den Jabra Speaker gemacht.

Spart mit Kopfschmerzen und ist von der Sprachqualität super - keine Aufnahme der eigenen Ausgabe und insofern TOP!

Aber die Umgebung hört halt mit - das geht nur, wenn man ein eigenes Büro/Zimmer hat!

Link to comment
vor 57 Minuten schrieb KhunapTe:

Ich gestehe, dass ich Headsets nur in Ausnahmefällen gerne nutze.

Ich habe super Erfahrung mit den Jabra Speaker gemacht.

Spart mit Kopfschmerzen und ist von der Sprachqualität super - keine Aufnahme der eigenen Ausgabe und insofern TOP!

Aber die Umgebung hört halt mit - das geht nur, wenn man ein eigenes Büro/Zimmer hat!

Ja, den haben wir auch. Eine absolut super Empfehlung, falls @Yon Attan nicht zwingend auf ein Headset angewiesen ist.

Link to comment

Ich kann mich leider den Meinungen nicht ganz anschließen, dass Jabra stets zu empfehlen ist. Wir hatten bei uns in der Firma schon die eine oder andere "Gurke" mit dem Namen Jabra drauf (meist jedoch Kabellos-Modelle). Generell aber: Ja, die teureren Modelle sind in der Regel ganz gut.

Wir verwenden bei uns von Logitech das H390 USB Headset, weil es die für uns wichtigen Funktionen, wie Rauschunterdrückung, USB Anschluss, Stummschaltetaste am Kabel, Lautstärkeregelung am Kabel & angenehmen Tragekomfort hat. Die Tatsache, das es nur ein Drittel im Vergleich zu einem ähnlichen Jabra kostet, war ebenfalls ein nicht geringer Faktor. Man bekommt das Headset bei z. b. bei den "Bösen Amazonen" mittlererweile wieder für ca. 30 Euro (meist von 44€ reduziert), anstelle die über 100+€, die ein Jabra kosten würde.

Ich nutze das Headset H390 bereits seit knapp 3 Jahren und der Tragekomfort ist für mich immer noch sehr angenehm, insb. da wir nur noch mit einer Voice over IP Telefonanlage oder MS-Teams miteinander kommunizieren. Sprich das Headset ist sehr viel und sehr häufig im Einsatz.

Was ich zum Logitech H390 sagen kann, ja es funktioniert auch unter Linux Mint. Ein Kollege hatte an seinem Notebook mal Probleme, was er jedoch recht kurzfristig mit Hilfe eines Linux Mint Forums lösen konnte. Ich selbst nutze das Headset stets unter Windows, da meine Kunden kein Linux für ihre Geschäftsbereiche verwenden.

Ja, Jabra bietet auch gute Qualität an Kabelgebundenen Headsets. Jedoch fand ich die Marke stets überteuert, zumindest im "Einsteiger & Normalo-Bereich" für Büro-Headsets.
Was ich @Yon Attan auf jeden Fall empfehle -> Geh in ein Geschäft und schau, ob Du dein Wunsch-Headset Probe-Tragen kannst oder gar austesten (ggf. vorher telefonisch erfragen).

Link to comment
  • 2 months later...

Vielen, vielen Dank für eure vielfältigen Rückmeldungen. Das hat mir sehr geholfen.

Inzwischen bin ich Besitzer eines Jabra Biz 2400 II QD Duo NC Wideband. Ein super Headset. Sehr leicht, hoher Tragekomfort, wertige Verarbeitung. Außerdem gute Mikro- und Lautsprecherqualität. Ich habe mir noch den Jabra Link 230 USB-Adapter geholt, um das Headset via USB betreiben zu können. Funktioniert tadellos. Perfekt. :thumbs:

Mein Tipp: Das Jabra Biz 2400 II Duo gibt es mit verschiedenen Spezifikationen. Wer sich unsicher ist, welche die richtige für den eigenen Anwendungsbereich ist: Einfach dem Support von Jabra über deren Website schreiben. Die Beratung dort (erfolgte bei mir dann per Mail) ist spitze!

Mfg Yon

Edited by Yon Attan
  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...