Jump to content

Die Premiere des MFC: der Jubiläums-Con 2022! Schwampf


Bro

Recommended Posts

Moin,

ich wollte zunächst einmal den Jubiläums-Schwampf eröffnen und dann gleich fragen, ob es schon ein konkretes Daum gibt.

Wenn ich meinem Chef die nächsten Contermine um die Ohren haue, hätte ich den gern dabei!

Edited by Raldnar
  • Haha 1
Link to comment
  • 1 month later...
  • 3 weeks later...

Der Forumscon wird vom 14. bis 16. Januar 2022 stattfinden. Ort: Jugendherberge Neustadt an der Weinstraße.

Alles Weitere geben wir noch bekannt. Aber ihr könnt euch das Datum jetzt mal (endlich) in den Kalender eintragen. 

Der Con wird von Freitag bis Sonntag stattfinden, es wird keine von uns organisierte Frühanreise geben. 

:wave:

Euer

Bruder Buck 

  • Like 7
  • Thanks 3
Link to comment
  • Bruder Buck changed the title to Jubiläums-Con 2022! Schwampf
  • 3 weeks later...
Am 10.9.2021 um 11:54 schrieb Bruder Buck:

Der Forumscon wird vom 14. bis 16. Januar 2022 stattfinden. Ort: Jugendherberge Neustadt an der Weinstraße.

Alles Weitere geben wir noch bekannt. Aber ihr könnt euch das Datum jetzt mal (endlich) in den Kalender eintragen. 

Der Con wird von Freitag bis Sonntag stattfinden, es wird keine von uns organisierte Frühanreise geben. 

:wave:

Euer

Bruder Buck 

Fast einen Monat später wüsste ich gern, wann es die Einladungen gibt. Da hängen noch andere Sachen dran und es ist ja nicht garantiert, dass man einen Platz bekommt. :schweiss: 

Link to comment
  • 3 weeks later...

Die Einladungen werden ab kommender Woche, 25. Oktober, versendet. 

Am 3.10.2021 um 21:47 schrieb Bro:

Fast einen Monat später wüsste ich gern, wann es die Einladungen gibt. Da hängen noch andere Sachen dran und es ist ja nicht garantiert, dass man einen Platz bekommt. :schweiss: 

 

  • Thanks 1
Link to comment
  • Raldnar changed the title to Die Premiere des MFC: der Jubiläums-Con 2022! Schwampf

Jetzt muss ich doch mal fragen: Gibt es in RLP irgendeine mir unbekannte Verordnung, die verlangt, dass solch eine Veranstaltung 2G ist? Oder ist das 2G auf diesem Con, ja was? Vorauseilender Gehorsam? Trägheit nach dem Motto "so haben wir keinen Teststress und pfeif auf die paar Ungeimpften"? Ganz ehrlich: Ich finde das einer Midgard-Community nicht würdig. Vielleicht noch mal Meditieren versuchen oder Wahrsehen zaubern, falls es ne Illusion ist?

Link to comment
vor 8 Minuten schrieb theschneif:

Oder ist das 2G auf diesem Con, ja was? Vorauseilender Gehorsam? Trägheit nach dem Motto "so haben wir keinen Teststress und pfeif auf die paar Ungeimpften"?

Ich würde das unter "Meine Party, meine Regeln" einordnen.

Und Ich habe es mit großer Freude gelesen.

  • Like 15
Link to comment
vor 1 Minute schrieb theschneif:

Dir ist aber schon klar, dass es zwischen der Partyeinladung einer Einzelperson und einer Community-Veranstaltung einen klitzekleinen Unterschied gibt?

Nö. Den sehe ich nicht. Hier lädt ein kleiner privater Verein ein. Der kann entscheiden, wen er einlädt. Das ist eine Einzelveranstaltung.

Du hast ansonsten (bisher) die Optionen, einen der anderen 6 Midgard Cons zu wählen. 

 

Edited by Einskaldir
  • Like 6
Link to comment
vor 20 Minuten schrieb Einskaldir:

Du hast ansonsten (bisher) die Optionen, einen der anderen 6 Midgard Cons zu wählen. 

In Bayern ist zum Beispiel 2G (oder 3G+) optional aber notwendig, wenn man ohne Maske am Spieltisch sitzen möchte. Daher ist es gut, dass du hier nur von "anderen 6" und nicht von sieben schreibst, beim KlosterCon planen wir derzeit auch mit 2G/3G+.

  • Thanks 6
  • Haha 1
Link to comment

Jetzt mal ganz langsam, bitte. Aus dem Info-Text der Orga lese ich eher raus, dass sie nicht persönlich auf 2G beharren möchten. Hat das nicht im Zweifel mit der Entscheidung der Jugendherberge zu tun? Ich finde es schwierig, wenn Menschen, die nicht geimpft sind, grundlos von so einer Veranstaltung ausgeschlossen werden und kann verstehen, dass man sich darüber ärgert. Natürlich können Con-Veranstalter das de facto selbst entscheiden, aber besonders inklusiv ist es nicht.
Aber genau diesen Punkt, den Einskaldir postuliert, sehe ich nicht – Dann müsste da ja auch nicht stehen, dass es Informationen dazu gibt, sobald klar ist, dass 2G nicht notwendig ist. 🤔

  • Like 1
Link to comment
Gerade eben schrieb Kurna:

Fun Fact am Rande:

Ich stolpere beim Lesen während meiner Mittagspause über diesen Strang, nachdem ich den ganzen Vormittag an der Anleitung für eine MFC schreibe. Ich fürchte aber, "meine" MFC wird weniger lustig als diese MFC. :D

Magst Du mir das bitte erklären? Ich verstehe es nicht.

  • Thanks 1
Link to comment
19 minutes ago, Meeresdruide said:

In Bayern ist zum Beispiel 2G (oder 3G+) optional aber notwendig, wenn man ohne Maske am Spieltisch sitzen möchte. Daher ist es gut, dass du hier nur von "anderen 6" und nicht von sieben schreibst, beim KlosterCon planen wir derzeit auch mit 2G/3G+.

Da dürfte der Hase im Pfeffer liegen: Wenn die Orga jetzt verspricht "Wir machen 3G! :notify:" und dann die Location sagt: "Sorry, Leute, dann gehts bei uns nur mit Maske am Tisch! :nono:", sieht das doof aus.

Man darf allerdings nicht vergessen, dass nicht jeder Ungeimpfte ein querdenkender, aluhuttragender, AfD-wählender Impfgegner ist, sondern bestimmte Leute sich nicht impfen lassen sollen, u. a. junge Menschen.

  • Like 2
Link to comment
Gerade eben schrieb dabba:

Man darf allerdings nicht vergessen, dass nicht jeder Ungeimpfte ein querdenkender, aluhuttragender, AfD-wählender Impfgegner ist, sondern bestimmte Leute sich nicht impfen lassen sollen, u. a. junge Menschen.

Nach meiner Kenntnis sind diese aber auch bei "2G" nicht ausgeschlossen, sondern stellen immer die Ausnahme da.

  • Like 4
  • Thanks 1
Link to comment
vor einer Stunde schrieb theschneif:

Jetzt muss ich doch mal fragen: Gibt es in RLP irgendeine mir unbekannte Verordnung, die verlangt, dass solch eine Veranstaltung 2G ist? Oder ist das 2G auf diesem Con, ja was? Vorauseilender Gehorsam? Trägheit nach dem Motto "so haben wir keinen Teststress und pfeif auf die paar Ungeimpften"? Ganz ehrlich: Ich finde das einer Midgard-Community nicht würdig. Vielleicht noch mal Meditieren versuchen oder Wahrsehen zaubern, falls es ne Illusion ist?

Vorauseilender Gehorsam. 

Derzeit schaut es danach aus, dass sich 2G immer mehr durchsetzt. Wir haben keinen Bock darauf alle nicht geimpften wieder rückabwickeln zu müssen um sich dann um Ersatz kümmern zu müsse, sollte 2G kommen. Wer nicht geimpft werden kann/darf kann ja ein entsprechendes Attest vorlegen. 

Meine Persönliche Meinung dazu ist (gibt auch andere Meinungen im Verein):

Jeder der sich impfen lassen kann, hat bis dahin Gelegenheit erhalten sich impfen zu lassen. 

  • Like 16
Link to comment
vor 2 Minuten schrieb Abd al Rahman:

Wir haben keinen Bock darauf alle nicht geimpften wieder rückabwickeln zu müssen um sich dann um Ersatz kümmern zu müsse, sollte 2G kommen.

Das kann ich verstehen, Pragmatismus halt und ihr macht das ja auch alle "ehrenamtlich" ❤️ Ob man als Community eine Vorbildfunktion in Sachen Grundrechte einnehmen will, ist aber noch mal ne andere Frage.

  • Thanks 2
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...