Jump to content

Bücher als Lernhilfe für Midgard-Chars


Recommended Posts

Am 25.4.2021 um 00:11 schrieb Ciri Els:

Wie oben drüber geschrieben, finde ich die Idee besser als den ABW, obwohl ich noch nicht verstanden habe, was du genau meinst, wenn du beschreibst, wie das genau funktionieren soll. Was sagt der Gildenbrief denn? Bzw. weißt du noch, weclher Gildenbrief das war?

Moin,

 

nicht im Gildenbrief, aber bei den Drollen zu finden: DDD 13, 15 und 16 beschäftigen sich mit dem Thema Bücher

  • Like 2
Link to post

Nur da ich es bisher noch nicht erwähnt gesehen habe: Mysterium S.113ff nicht vergessen. Da sind verschiedene magische aber auch nichtmagische Bücher beschrieben die sich dazu eignen, eigene Abwandlungen zu erschaffen.

Keines der Beispiele gibt Praxispunkte, aber es sind einige dabei die Fertigkeiten oder Eigenschaften steigern oder auch EP verleihen. Teilweise an bestimmte Klassen oder Mindestwerte geknüpft, teilweise wird auch nur ein Bonus gegen bestimmte Gegner oder für bestimmte Sprüche verliehen. Die Haltbarkeit des Buches bleibt der SL überlassen, als Richtschnur ist "nur wenige Male" nutzbar vorgegeben. Zeitbedarf ist allgemein mit 4 Wochen (intensiv) angegeben und ein Wert von ca. 1000GS.

  • Like 4
Link to post

Ich weiß nicht, ob das schon war, aber möglich wären auch Bücher, die einen EW-Bonus geben auf Teilaspekte einer Fertigkeit, z.B. einen Bonus auf Tierkunde bei Schlangen von +2, wenn man ein bestimmtes Buch intensiv studiert hat. Oder über die moravische Tierwelt. Oder „Alles über Vulkane“. Echtes Spezialwissen wie „Besonderheiten der Meeresströmungen im Meer der fünf Winde“ können auch mal einen +4 auf Naturkunde geben. Merke: Ein Experte ist jemand, der von immer weniger immer mehr versteht, sprich: je begrenzter die Einsatzmöglichkeiten, desto höher der Bonus.

Link to post
vor 7 Minuten schrieb Bro:

Ich weiß nicht, ob das schon war, aber möglich wären auch Bücher, die einen EW-Bonus geben auf Teilaspekte einer Fertigkeit, z.B. einen Bonus auf Tierkunde bei Schlangen von +2, wenn man ein bestimmtes Buch intensiv studiert hat. Oder über die moravische Tierwelt. Oder „Alles über Vulkane“. Echtes Spezialwissen wie „Besonderheiten der Meeresströmungen im Meer der fünf Winde“ können auch mal einen +4 auf Naturkunde geben. Merke: Ein Experte ist jemand, der von immer weniger immer mehr versteht, sprich: je begrenzter die Einsatzmöglichkeiten, desto höher der Bonus.

Das finde ich auch eine elegante Art, AbenteurerInnen auf besondere Abenteuer in besonderen Gegenden vorzubereiten.

Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...