Jump to content

26.02. Hexenpfade - VOLL - Abgeschlossen


Recommended Posts

Spielleiter:                       Christian, Ardor Lockenkopf
Anzahl der SpielerInnen:  4
System:                           M5
Grade der Figuren:          16-22 Letzlich muss eine einigermaßen homogene Gruppe entstehen
Spieldauer (ca.):                6-7 Stunden
Beginn:                            17 Uhr 
Plattform:                        Roll20, Discord
Art des Abenteuers:         Mystery, Entdeckung. Moravod, Rätselei (vielleicht)

Das Abenteuer spielt in Moravod und ein gewisser Bezug der Figuren zu dem Land und dem Kontinent ergibt Sinn. Die Sprache sollten die AbenteurerInnen beherrschen.

Tief in den Wäldern ist noch manches Mirakel vergangener Tage verborgen. Eines davon sind die Hexenpfade, jene mystischen Wege, die es einem erlauben, quer durch das Land und seine Vergangenheit zu reisen. Noch heute soll es Möglichkeiten geben, diese zu betreten. Allerdings ist dies der leichtere Teil der Übung sind, wenn man den Legenden Glauben schenken mag.

Aktuell sind einige Schamaninnen und Schamanen geneigt, ihr Wissen um diese Pfade zu teilen. Im Gegenzug erhoffen sie sich einiges an Unterstützung durch die AbenteurerInnen. Für eine junge Frau wird mit einer gewissen Dringlichkeit ein Totem / Mentor gesucht.

SpielerInnen:
1) @NastyPineapple
2) @Saboriak
3) @Eluthandir
4) @Bro
5) @Lucius Meto

 

 

Edited by Ardor Lockenkopf
  • Thanks 1
Link to post

Meine Dir bekannte Rechtfinderin Fiona ay Culain (Grad 22) würde gern mithelfen.

 

Ich hätte aber auch andere in anderen Graden anzubieten.

Edited by Bro
  • Like 2
Link to post

Zu langsam, aber Hansor wäre mit Grad 14 eh nicht zum Zuge gekommen. Dann den glücklichen "Gewinnerinnen & Gewinnern" und dem werten Spielleiter noch viel Spaß. 👍

 

Mit den Spielspaß fördernden Maulwurfsgrüßen

Edited by Ulmo
Gewinner => Gewinnerinnen & Gewinnern
Link to post

Falls du es wieder anbieten solltest, würde ich Bodrim Goldstein (zk Gr.19) ins Feld führen. Er sollte mal wieder nach Moravod zurück kehren und beim Gasthaus zur pfeifenden sau vorbeischauen.

Er könnte der guten Frau auch einen netten moravischen Mentor empfehlen: Hrundh

Edited by Cheesus
Link to post

Na wenn hier schon für die Wiederholungen gesammelt wird, stelle ich mich mal höchstvororglich mit an ;o)

Eric Mac Ceater, Alba, Händler Grad 21 oder Menaos, Chryseia, Schattengänger Grad 16. Beide waren schon mal da und beherrschen auch die Sprache leidlich.

Link to post

Habe den Teil mit dem Wintermarkt schon gespielt und würde gerne auch die hexenpfade spielen. Wäre zwar nur ein Grad 16 Weise Frau, aber die hat ein Magierstecken, der ziemlich OP ist (aus den Runenklingen abgeleitet). ...

 

Also wenn ihr mich in einer evtl. stattfindenden 2. Runde mitnehmen würdet, wäre echt super :)

Link to post
vor 6 Stunden schrieb ohgottohgott:

Dinlair und ich wären gerne wieder mit Muck und Sirindot dabei

Hallo Ihr beiden.
In diesem Fall muss ich Euch beiden mal absagen. Gerne nehme ich Euch in einer weiteren Runde auf.
Sorry hierfür!
 

Edited by Ardor Lockenkopf
Link to post

Hallo Zusammen,
die Runde ist voll! Die gesetzten Spieler wurden im einleitenden Post eingetragen. Ein 5. Platz muss noch ausdiskutiert werden.

Sollten die AbenteurerInnen aktuell irgendwelche Questen oder Ziele haben, kann das Abenteuer durchaus geeignet sein diese aufzugreifen.
Dies müsste man mir mitteilen.

 

Weitere Runden können nicht Bestandteil dieses Stranges sein. Ich würde es in einem neuen Strang aufgreifen wollen.

Edited by Ardor Lockenkopf
Link to post
vor 19 Stunden schrieb Saboriak:

Neben mir, mit Daniel "Danny" McArkroyd (Glücksritter Gr 18) wär @Eluthandir mit Valdan von Ringstein, Magier Grad 19, gern mit von der Partie, wir waren auch mal in Moravod...

 

Ja ich weiß. 😁

 

@Bro auch deine Rechtfinderin sei herzlich willkommen geheißen. Soll ja niemand vergessen gehen.

Edited by Ardor Lockenkopf
  • Like 1
Link to post
vor 2 Stunden schrieb Ardor Lockenkopf:

Ein 5. Platz muss noch ausdiskutiert werden.

Von einem 5. Platz kann ich nur abraten. Mit fünf Spieler*innen wird es online sehr viel langsamer, als mit vier. Das ist zumindest meine Erfahrung.

Frage: Ist es bei Grad 16-22 überhaupt sinnvoll, wenn ich bei einem eventuellen zweiten Durchgang Hansor von der Kupferhöhle (Berggnom, Ma, Grad 14) ins "Rennen" werfe? Die Charaktere hier tendieren ja ehr in Richtung Grad 22.

 

Mit abendlichen und gar freundlichen Maulwurfsgrüßen

Link to post

Ich persönlich hätte nichts gegen eine Belegung zu 5, das muss aber natürlich im Ermessen des SL liegen.

Sofern dadurch Lucius Meto in die Runde käme, sei der Hinweis gestattet, dass Valdan von Ringstein ebenfalls ein Magier mit Spezialisierung "Erschaffen" ist. Eine Doppelbelegung wäre eher nicht zielführend, insoweit wäre ein Bestienjäger m.E. vozuziehen.

  • Like 1
Link to post
  • Ardor Lockenkopf changed the title to 26.02. Hexenpfade - VOLL - Abgeschlossen
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...