Jump to content

QB Küstenstaaten - Das Spiel der großen Häuser


Mugga

Recommended Posts

vor 8 Stunden schrieb Meeresdruide:

Verwirrt, weil das QB Küstenstaaten bisher ja eher ein running Gag war, der nie ankommt.

Jetzt nicht mehr. Jetzt ist es real. 

  • Like 1
Link to comment
vor 3 Minuten schrieb Hiram ben Tyros:

Leider wurde mein Bitten nach einem Abo nur für Regel- und Quellenbücher ohne Abenteuer nicht erhört. :buhu:

Als jemand, der vorwiegend Abenteuer schreibt: Kauf die doch bitte mit! 

Link to comment
vor 4 Stunden schrieb Ma Kai:

Jetzt nicht mehr. Jetzt ist es real. 

Und ich kann meine 1.800 Seiten Quellenmaterial zu den Küstenstaaten in die Tonne treten. Kein Herrschaftswissen über zukünftige Quellenbücher mehr. :whatsthat:

  • Like 1
  • Haha 5
  • Sad 1
Link to comment
vor 5 Minuten schrieb Bruder Buck:

Und ich kann meine 1.800 Seiten Quellenmaterial zu den Küstenstaaten in die Tonne treten. Kein Herrschaftswissen über zukünftige Quellenbücher mehr. :whatsthat:

:trost: :keks: 

Azu ( das Leben ist eines der härtesten ) bi

Link to comment
vor 4 Stunden schrieb Hiram ben Tyros:

Ich bin kein Spielleiter (aus Erfahrung udn inzwischen Überzeugung), daher habe ich keine Verwendung für Abenteuer. Tut mir leid.

Schade. Fiese Autoren verstecken allerdings in Abenteuerbänden auch Quellenbuchmaterial.  

  • Like 2
Link to comment
vor 57 Minuten schrieb Bruder Buck:

Und ich kann meine 1.800 Seiten Quellenmaterial zu den Küstenstaaten in die Tonne treten. Kein Herrschaftswissen über zukünftige Quellenbücher mehr. :whatsthat:

Mach Abenteuer draus. Vielleicht kannst Du den Droll zu Nachtschichten überreden. 

Scherz! 

  • Haha 4
Link to comment
vor 7 Stunden schrieb Bruder Buck:

Und ich kann meine 1.800 Seiten Quellenmaterial zu den Küstenstaaten in die Tonne treten. Kein Herrschaftswissen über zukünftige Quellenbücher mehr. :whatsthat:

Und 1000 Seiten nicht ausbalancierte Lokal Sonderregelungen für die Abenteuertypklasse Gondoliere und Pizzabäcker bleiben uns erspart

  • Like 1
  • Haha 4
Link to comment

Die beiden Bücher sind nun für insgesamt 60,40€ vorbestellbar. Außerdem sind beim "Spiel der großen Häuser" neben einer ausführlichen Beschreibung das Cover, das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe "Politische Geheimbünde" verfügbar. Der Beschreibung und dem Titel entnehme ich, dass Intrigen tatsächlich eine große Rolle spielen werden, ebenso aber auch "Klassiker" wie reiche Gönner für Künstler, Verbrechensorganisation, Feudaladel auf dem Land etc. Neben dem üblichen Quellenmaterial zu "Land und Leute" wird es zwei ausführliche Stadtbeschreibungen und eine Farbkarte geben (plus wie immer das kostenlose PDF). Das Cover ist etwas unscharf, scheint zwei Leute in einem Raum zu scheinen beim Kartenspielen mit durchscheinenden Figuren zwischen sich - packt mich nicht wirklich, dafür schafft das die Beschreibung in jedem Fall.

Das Cover von "Maske des Pizzabäckers" zeigt gleich eine Maske und auch wenn es von der Art mMn künstlich aussieht, gefällt es mir recht gut. Das Abenteuer wird wohl ein Detektivabenteuer in Diatrava sein. Neben einer ausführlichen Beschreibung gibt es die ersten zwei Seiten als PDF und die Handouts bereits jetzt.

  • Like 2
  • Thanks 5
Link to comment

Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis verrät, dass sich die ersten gut 80 Seiten um die "klassischen" QB-Themen dreht - Land & Leute eben, darunter am Ende aber auch Intrige und Krieg zur See. Weitere gut 40 Seiten widmen sich ausführlich der Religion. Danach folgen "Die politische Landkarte", "Siedlungen und Verkehrswege", "Organisationen und Geheimbünde" und natürlich "Lidralische Abenteurer". Schließlich gibt es gut 20 Seiten zu Magie (darunter Spiegelmagie) und ein kurzes Bestiarium.

  • Like 2
  • Thanks 4
Link to comment

Freut mich sehr, dass das QB wider (zumindest mein) Erwarten kommt. Es ist bestimmt wieder ein großartiger Ideensteinbruch. 
ganz herzlichen Dank an alle, die daran mitgewirkt haben und Gratulation, dass man es noch über die Ziellinie gebracht hat. 🥇🥳🥂🍾

  • Like 2
Link to comment

Ich muss sagen, mich hat es nicht überrascht :lookaround:

Seit ich bei Midgard aktiv dabei bin - ja, das ist noch nicht sooo lange - kamen die angekündigten Publikationen raus, auch wenn es gedauert hat. Und das KüSta-QB wurde nach dem Verlagswechsel irgendwann erwähnt, da habe ich mich drauf verlassen und wurde nicht enttäuscht.

Ich glaube, die Frankes haben da aus früheren Fehlern gelernt ;)

Trotzdem war die Freude riesig, als es ganz endgültig war!

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...