Jump to content

Der Maar, Samstag, 15. 8. ab 10:00


Räter

Recommended Posts

 

  • Abenteuertitel:           Der Maar
  • Spielleiter:                  Thomas/Räter
  • Anzahl der Spieler:     4(-5)
  • System:                      M5 
  • Grade der Figuren:     10 - 15
  • Spieldauer (ca.):         10-12 h (mit Pausen)
  • Plattform:                  Discord (https://discord.com/invite/UVqTNWe) MOAM (nicht zwingend),  Roll20: https://app.roll20.net/join/6298139/h6h-HQ
  • Charaktere gestellt:    Nein
  • Art des Abenteuers:   Freiland, Mystery, Ermittlung
  • Voraussetzungen:      Spieler: Headset und Videokamera! - gerade für die Spieler untereinander sehr wichtig                                                           
                                      Abenteurer/Figuren: Beherrschen von  Twyneddisch, Kampf und Heilpotential, Magiekundig
  • Beschreibung:         

    Ein eher unscheinbares Dorf an den Ausläufern eines Gebirges im Westen Clanngadarns hat ein sehr unangenehmes Problem. In den letzten Wochen kamen einige verdiente Mitglieder der Gemeinde zu Tode. Ein paar durch Mord, andere begingen auf sehr aufwendige Art Selbstmord. Allein durch eigene Kraft vermögen es die Dorfbewohner nicht das Rätsel um die plötzlichen Tode zu lösen. Daher bittet die Gemeinde den lokalen Fürsten um dessen Hilfe.
    Dieser Fürst lässt sich auch nicht lange bitten. Immerhin ist es ihm ein Bedürfnis seine Ländereien befriedet zu halten und sich um alle Angelegenheiten seiner Sippe zu kümmern. Wie würde er sonst vor den anderen Häuptlingen da stehen? 
    Aus eigenen Beständen stellt er eine Belohnung in Aussicht. Auch die östliche Priesterschaft bringt sich ein und steuert einen gewissen Betrag bei.
     Ziel ist es, eine schlagkräftige Truppe zusammen zu stellen, die sich ohne Scheu einer unbekannten Gefahr stellen und den seltsamen Vorfällen nachgehen will, um dem geplagten Dorf wieder Frieden zu bringen. Es wird erwartet, dass die angeheuerten Abenteurer fähig sind diese Angelegenheit akkurat und opportun zu klären wissen

    Die Spieler werden zur Aufklärung diese merkwürdiger Todesfälle angeheuert. Das Ziel, das Dorf selbst liegt ein paar Tagesreisen im Landesinneren. Am Fuße eines Bergmassives, umgeben von Wäldern. Das Land dort ist noch sehr grob und barbarisch. Wilde Kreaturen durchsteifen die dichten Wälder und so manches Ungeheuer soll noch in den Bergen leben. Das könnte wohl auch ein Grund sein, warum der Fürst des Landes ungern seine eigenen Leute entsenden möchte.
    Die Untersuchungen zeigen rasch erste Erfolge, doch werfen sie noch weitere, wichtigere Fragen auf. Auf wessen Wirken sind sie gestoßen und sind die Plagen und Qualen der Menschen nur ein Symptom? Um den langsam um sich umgreifenden Wahnsinn Herr zu werden, begeben sich die Spieler auf die Suche nach Antworten. Doch um das Übel zu besiegen müssen die Abenteurer erst anderen Schrecken entgegentreten.

 

Spieler 1: @Jinlos mit Kreshtok
Spieler 2: @Gildor mit 
Spieler 3: @Fabian mit Muirin
Spieler 4: @Beistellfisch mit 
Áine 
(Spieler 5):

Edited by Räter
  • Thanks 1
Link to comment

Ich wäre ebenso gern dabei! Wenn möglich mit meiner erainnischen Waldläuferin Muirin (Grad 14), sie beherrscht Twyneddisch auf +10 - reicht das aus? Sie ist eh nicht die Redseligste, sondern agiert lieber. Von der Beschreibung des Abenteuerortes her, sollte sie jedoch gut ins Setting passen!

Auf Wunsch kann ich dir ihren Bogen auf Moam freigeben.

Edited by Fabian
Link to comment

Hallo den beiden, eventuell dreien

 

vor 10 Stunden schrieb Gildor:

Da wäre ich auch gerne mit dabei. Wahlweise mit einen zwergischen PS oder einem albischen Händler, beide  Grad 10.

Ein Priester könnte sicher recht hilfreich sein. Aber ich will da nichts vorgeben. Du kannst bitte spielen, wen oder was dich freut.

@Fabian
10 auf das kehlische Twyneddisch reicht sicher aus. In der Gruppe könnt ihr euch auch anders unterhalten. Wald und Wiesenerfahrung in der Gruppe zu haben, ist sicher ein Vorteil.

Den Bogen kannst du mir auch kurz abgehandelt in einer Nachricht posten. 

 

Edited by Räter
  • Thanks 1
Link to comment
vor 9 Stunden schrieb Fabian:

Evt. hat meine Tochter ebenfalls Bock dabei zu sein, frage sie morgen am Vormittag ...

Ja, ich hätte total Lust mitzuspielen, am liebsten mit meiner Druidin Áine (vermutlich Grad elf, ich muss noch die Punkte vom letzten Abenteuer eintragen)

Edited by Beistellfisch
  • Like 1
Link to comment

Hallo und guten Morgen,

vor 15 Minuten schrieb Beistellfisch:

Ich würde Áine dann so steigern, dass sie zumindest das Kriteriun mit dem Heilpotential halbwegs erfüllt

freut mich dich dabei zu haben. Ich weiß, nicht wie alt du bist, aber vorsichtshalber sage ich noch dazu, dass es mitunter etwas gruselig werden könnte. -  Und in aller PK, das ist nicht abwertend gemeint :)
Du musst dich nicht genötigt fühlen nun auf Druck noch Heilzauber zu erlernen, ich bin mir sicher, ihr habt ausreichend Potential bei euch.

 

@all
Dann wären wir eigentlich voll.
Den Link zum Roll20 gebe ich hier dann noch an. Damit kennt sich jeder ausreichend aus? Kamera und Headset sind vorhanden?

Link to comment
vor 13 Stunden schrieb Räter:

@all
Dann wären wir eigentlich voll.
Den Link zum Roll20 gebe ich hier dann noch an. Damit kennt sich jeder ausreichend aus? Kamera und Headset sind vorhanden?

Yup! Finde ich super, dass wir mit Kamera spielen! Das macht es zumindest für mich deutlich leichter, mich auf die anderen zu beziehen.

Discord-Link wäre dann auch sinnvoll oder du schreibst uns diesen dann in Roll20. Ach so, die Pausenzeiten sollten wir m. E. auch grob vorher absprechen, damit wir das mit dem Rest der Familie abstimmen können. Wäre mir ein Anliegen!

Edited by Fabian
Link to comment

Das wollte ich gerade auch nachschauen.
Die Tische werden von der Orga zeitlich dann vergeben. Hierzu eine weitere Frage: ist euch das Videobild in Roll20 oder in Disco lieber? Einerseits wegen der Größe andererseits wegen zwei Tabs.

Die Pause können wir gerne auch gleich machen.
Zwei größere Essenspausen?
Alle 2-3h 15 min Pausen?
Pausen für das Notdürftigste ist sicher rein spontan oder ein paar Minuten sind zu warten.

Link to comment
Am 26.7.2020 um 16:41 schrieb Räter:

Die Pause können wir gerne auch gleich machen.
Zwei größere Essenspausen?
Alle 2-3h 15 min Pausen?
Pausen für das Notdürftigste ist sicher rein spontan oder ein paar Minuten sind zu warten.

Mir wäre wichtig, dass wir im Vorfeld größere Pausen zum Mittag- oder Abendessen festlegen. Kleine Pausen könnten wir gerne auch spontan nach Bedarf abstimmen.

Ich schlage vor 14:30-15:00 Uhr Mittagssnack + 19:00-19:45 Uhr Abendessen. Was meint ihr? Passt das für euch?

Edited by Fabian
Link to comment
vor 18 Stunden schrieb Beistellfisch:

Auf welchem Discord sind wir denn und hat da jemand nen Link?

Gut dass du es erwähnst:
Das ist der Einladungslink von Pegasus: https://discord.com/invite/UVqTNWe 
Dort dann im Raum Fuardain

Die Pausen sind mir recht und passend auch. Jeweils 30 min sind gut. Allzu genau würde ich die Pausen nicht legen wollen, sondern so gefähr auch dem Stand im Spiel dann anpassen.
 

Edited by Räter
  • Thanks 1
Link to comment
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By jul
      Spielleiter: JUL
       
      Anzahl der Spieler: 3-6
      M3/M4/M5:  M4 (M5 Char ohne Konvertierung erlaubt)
      Grade der Figuren:  7+ M4 ( M5 entsprechend)
       
      Voraussichtlicher Beginn: 09.1.2021 13:00
      Voraussichtliche Dauer: bis Mitternacht mit 3 Pausen
      Roll20 Link: https://app.roll20.net/join/8072403/0Qheyg
      Hangout Link:https://hangouts.google.com/call/9LtYvoAXRoaiRApgLPQUACEI
       
      Art des Abenteuers:  Überland, soziale Interaktion im Rahmen der Con-Saga-Vigale
      Mein Abenteuer richtet sich vor allem an erfahrene Midgard Spieler.
      Beschreibung: Don Mattul Conde de Caliban sucht erfahrene Recken welche ihn bei Ermittlungen unterstützen
      Char welche noch nicht bei mir als SL gespielt wurden bitte mit Hintergrund an con-saga@lembke.de
       
      Mitspieler:
       
      1. @Helgris - Don Mattul Conde de Caliban
      2. @Irwisch - Cer
      3. @Bro       - Cendrik MacAlpin
      4. @Ulmo    - Ulmo Blaustein
      5. @Ma Kai  - Commandante Aelan Bran MacRochal
    • By Irwisch
      Name: Damen-Gambit (Con-version)
      Spielleiter: Irwisch
      Anzahl der Spieler:    4-5
      Grade:  ~20-30
      System: M5
      Technik: Roll20, Discord
      Beginn: Sonntag 27.12.2020 10:00 Mittagspause, Abendessenpause
      Voraussichtliches Ende: 22:00 (wenn nicht dann ggf. 2. Termin) Beim ersten mal (offline) hat es gerreicht, beim zweiten (online)... nicht.
      Art des Abenteuers:
      Detektiv – Kampf – Diplomatie – Selbstjustiz?
      Moralisches Dilemma.
      Je nachdem wie ihr drauf seid.
      Voraussetzung:
      Neu-Valinga sprechen können,... sich in Diatrava aufhalten.
      Selbst die Figur Motivieren können, es gibt insbesondere keinen direkten "Auftraggeber" der euch sagt "Reist mit der Bardin (s.u.) mit"
      Optional: ein Musikinstrument spielen s.u.
      Je nach Herkunft kann der ein oder andere einen Zusatzauftrag bekommen.(#)

      Ich behalte mir vor magische Gegenstände und zu krasse Sonderfertigkeiten auszunehmen.
      Beschreibung:
      Diatrava im Spätsommer, in der Niederlassung des Konvent gibt die elfische Bardin „Caílea“ ein Konzert zu dem eure Figuren eine Karte ergattert haben. Es ist schon vor dem Konzert bekannt das sie am nächsten Tage aufbrechen wird um bei einer Fürstlichen Hochzeit in den Kafbergen aufzuspielen und Begleitung dorthin sucht.
      So ihr euch anmeldet hätte ich gerne von jedem für seine Figur – per PN etwa:
      1.) Einen Grund warum ihr die Elfenbardin auf die Reise begleiten wollt (irgendetwas werdet ihr der Elfin schon sagen müssen).
      2.) Ein kurzer Überblick über eure Figur – hat diese Kontakte zu einflussreichen Herrschaften oder Organisationen? (#)
      3.) Magisches Babela abseitz von dem was das Arkanum und der Kodex so hergeben
      Das Abenteuer wird zum Großteil in einer kleinen Stadt in den Kaffbergen spielen
      PS: entgegen des Titels werden Schachkentnisse nicht viel bringen
       
      Teilnehmer:
      1. Klingenmagier Curlagh Dryfudd  (Bro)
      2. Ulmo Blaustein (Ulmo)
      3. ... Ma oder Zk (Cheesus)
      4. Rosana
      5. Mathomo
       
    • By dabba
      Beginn:                         Freitag, 18 Uhr Abenteuertitel:                 Kisten, Kjulldren und Kalamitäten Spielleiter:                    dabba Anzahl der Spieler:             5 System:                         M5 Grade der Figuren:              1 bis 3 (M5) Spieldauer (ca.):               4 Plattform:                      Discord, Figuren entweder als PDF an mein PN-Fach oder an px@davidbakker.de oder per MOAM-Freigabe Charaktere gestellt:            Möglich Art des Abenteuers:             Freiland, Kurze Reise Voraussetzungen:                keine magophoben Waelinger Beschreibung:
      Ihr sitzt im ablischen Haelgarde in einer Kneipe und überlegt noch, wie ihr Euer nächstes Gold verdienen könntet. Da betritt eine junge Magierin den Raum, begibt sich an Euren Tisch und fragt Euch, ob Ihr für die Phönixgilde eine kleine Lieferung nach Waeland bringen könntet...
      Eine kurze Seereise nach Waeland und wieder zurück - und das ganze noch bezahlt. Da kann man doch nicht nein sagen, oder?
      Noch eine schlanke Runde für heute Abend gesucht?
      Interesse hier äußerbar:
      https://trello.com/c/9hUBWUAB/751-midgard-kisten-kjulldren-und-kalamitäten-27112020-1800-2200-uhr
    • By Atunah
      Abenteuertitel: Der Stab der Riesin
      Spielleitung: Stefan vom Südcon alias "Atunah" (Discord Name: Atunah#7480)
      Beschreibung:
      Vom Weiler Vorlok, ein unbedeutendes Nest in den Tiefen der moravischen Wälder, gibt es widersprüchliche Berichte über eine gewaltsame Unterbrechung der Handelsstraße, die "der alte Tegarenpfad" genannt wird. Dschupan Borislaus XXIV sucht Leute, die für ihn nach dem Rechten sehen. Die Angelegenheit führt die Abenteurer ins Herz des "Alten Waldes" und zu einigen Herausforderungen.
      System: M5, Grade ca. 4 bis 8.
      Setting/Genre: Freiland, Rätsel, Dungeon und ein wenig Kampf
      Tag und Uhrzeit: Donnerstag 26.11. ab 14:00 Uhr
      Technik:
      Roll20 als virtual Tabletop und der Discord für Video & Audio.
      Charaktere können in das Roll20-Game importiert werden (habe "Plus" Account). Ich fände es sehr schön wenn alle ihren Charakter in Roll20 haben würden!
      Roll20: https://app.roll20.net/join/9025288/RXYHCg    Bitte nach Platzzuteilung vorab schon einmal in das Roll20-Spiel reingehen, damit ich für euch Charakterblatt und Token anlegen kann.
      CONspiracy auf dem Pegasus Discord-Server, Midgard Süd Con Tisch 4:     https://discord.gg/7GuWx8YW
      Spieler:
      1.  Eckehard Reinhold (via Trello), mit einem Magier Grad 7 oder 8
      2.
      3.
      4.
      5.
    • By Atunah
      Abenteuertitel: Der Stab der Riesin
      Spielleitung: Stefan vom Südcon alias "Atunah" (Discord Name: Atunah#7480)
      Beschreibung:
      Vom Weiler Vorlok, ein unbedeutendes Nest in den Tiefen der moravischen Wälder, gibt es widersprüchliche Berichte über eine gewaltsame Unterbrechung der Handelsstraße, die "der alte Tegarenpfad" genannt wird. Dschupan Borislaus XXIV sucht Leute, die für ihn nach dem Rechten sehen. Die Angelegenheit führt die Abenteurer ins Herz des "Alten Waldes" und zu einigen Herausforderungen.
      System: M5, Grade ca. 4 bis 8.
      Setting/Genre: Freiland, Rätsel, Dungeon und ein wenig Kampf
      Tag und Uhrzeit: Freitag 27.11. ab 14:00 Uhr (oder so 15:00)
      Technik:
      Roll20 als virtual Tabletop und der Discord für Video & Audio.
      Charaktere können in das Roll20-Game importiert werden (habe "Plus" Account). Ich fände es sehr schön wenn alle ihren Charakter in Roll20 haben würden!
      Roll20:  https://app.roll20.net/join/9155283/YJ5xQA  Bitte nach Platzzuteilung vorab schon einmal in das Roll20-Spiel reingehen, damit ich für euch Charakterblatt und Token anlegen kann.
      CONspiracy auf dem Pegasus Discord-Server, Midgard Süd Con Tisch 4:     https://discord.gg/7GuWx8YW
      Spieler:
      1.  Eckehard Reinhold (via Trello), mit einem Magier Grad 7 oder 8
      2.  Oddi
      3.  Lonebug mit einem Zwergen-PS
      4.
      5.
       
      Das ist nicht unbedingt das von Donnerstag auf Freitag verschobene Abenteuer --- falls beide genügend (sagen wir mindestens drei) Spieler hätten würde ich durchaus auch beide leiten 🙂
       
×
×
  • Create New...