Jump to content
Malte

tech divers Womit spielt ihr online Midgard?

Womit spielt ihr online Midgard?  

18 members have voted

  1. 1. Ich spiele Midgard online mit

    • MOAM
    • Roll20
    • Astral Tabletop
      0
    • FoundryVTT
    • Fantasy Grounds
    • MapTool
    • Andere (bitte Kommentar schreiben)


Recommended Posts

Mich würde interessieren, wie populär die verschiedenen Möglichkeiten sind, Midgard online zu spielen. Ich habe bisher MOAM + Roll20 genutzt, aber mittlerweile gibt es ja viele Alternativen wie z.B. hier beschrieben: https://docs.google.com/document/d/1cNlFbHk511xRCxziPmcncilEzPd3J7AyzrVhWzSZY28/edit?usp=sharing

Ich habe den Eindruck derzeit sprießen solche Tools nur so aus dem Boden 😉

Share this post


Link to post

Aktuell Discord+Moam. Haben aber erst angefangen. Wenn die Kämpfe komplizierter werden, werden wir noch etwas dazu nehmen. 

Share this post


Link to post

Roll20 für das Gameplay, kombiniert mit Google Hangout für die Videokommunikation.

Wir haben eine Zeitlang Roll20 für die Videokommunikation genutzt, aber das war teilweise richtiger Dreck: An manchen Abenden konnten sich nicht alle untereinander hören. Auch mehrfaches Reconnecten half, wenn überhaupt, oft nur kurzzeitig.

Share this post


Link to post

In zwei Gruppen, in einer davon bin ich der SL, nutzen wir Roll20 für das Gameplay, Google Hangout als Videochat und MOAM zur Figuren- und Gruppenverwaltung.

Edited by DiRi

Share this post


Link to post

Warum machen manche Leute, die MOAM zum Online-Spiel nutzen (und das teilweise auch nennen) dann kein Häkchen bei MOAM? :dunno:

  • Like 1

Share this post


Link to post

Ich spiele Midgard nicht online, nutze aber MOAM um Charaktere und die Kampagne zu verwalten. 

Abgestimmt habe ich dementsprechend nicht. 

Share this post


Link to post

Moam für Charaktererstellung/-Verwaltung, Roll20 oder TTS als VTT, Discord für Sprache.

Würfeln in Moam, Roll20 oder TTS, da hab ich noch keinen Liebling.

Würfeln in Moam und das Ergebnis in Roll20 angezeigt bekommen wäre perfekt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Biggles
      Eine vielversprechende Roll20 Alternative: http://foundryvtt.com/index.html
      Insbesondere die Möglichkeit, eigene Regelsystem in Form von "Game Systems" über die API zu integrieren, macht das aus meiner Sicht hoch interessant.
      Damit wäre also auch eine Regelsystemunterstützung für MIDGARD möglich. Das wäre selbstverständlich lizenztechnisch zunächst einmal mit dem VF&SF abzuklären.
      Von MOAM könnten dann "Game System Specific Data Templates" für Spielfiguren integriert werden.
      Mag sich das noch jemand mal unter diesen Aspekten anschauen?
       
    • By Pascha
      Ich bin am Überlegen, ob ich meinen Weltenbau auf World Anvil verlege und meine diversen Ordner, die ich über Gdrive mit meinen Spielern teile, aufzugeben.
      Ich verspreche mir davon eine bessere Übersichtlichkeit und leichtere Organisation und Auffindbarkeit für mich und meine Spieler. Nun frage ich mich aber folgendes:
      Privat kann ich so viel Originalmaterial verwenden, wie ich möchte, es wird ja nicht veröffentlicht. Allerdings ist sämtliches Material, welches ich bei World Anvil eintippen würde,
      für jeden verfügbar, sofern ich Free User bin. Wenn ich nun Bereiche 1 zu 1 aus Midgard kopiere, wie sieht das dann mit der Copyrightverletzung durch World Anvil aus?
      Wird da eher ein Auge von diversen Verlagen zugedrückt oder wie sieht das aus?
×
×
  • Create New...