Jump to content

MIDGARD - Die Welt


Recommended Posts

vor 11 Stunden schrieb dabba:

Nachdem DSA nicht aufgepasst und Wege der Vereinigung geboren hat, sind wir bei Midgard etwas vorsichtiger geworden. :cheesy:

Ja Ja - DSA züchtet sich den Spielernachwuchs selbst herann, während wir Midgardianer aussterben...

  • Like 1
Link to comment
Am 3.9.2019 um 11:41 schrieb Camlach:

ICh denke  man muss das ganz rational betrachten -auch in unserer realen Welt gibt es immer wieder Personen, einen Beruf ausüben für den sie objektiv nicht geeignet sind ;)

Was hat niedriges Zaubertalent mit der Eignung zur Priesterin zu tun?

Ich habe das Teil etwa zur Hälfte gelesen und bin begeistert. Kulturen, die man nicht oder höchstens rudimentär kannte, sind toll beschrieben.

Vielen Dank für die Mühen aller beteiligten Leute!

Edited by Jürgen Buschmeier
Link to comment
vor 36 Minuten schrieb Jürgen Buschmeier:

das Teil

Äh, vermutlich meinst du den QB Midgard - die Welt, denn um diesen geht es hier. Ganz klar geht das jedoch nicht aus deiner Formulierung hervor: Ich musste erst überlgen, ob nicht auch der Band "Der Weg nach Vanasfarne" oder "Wege der Vereinigungen" gemeint sein könnten ...

Link to comment
vor 1 Minute schrieb Fabian Wagner:

Äh, vermutlich meinst du den QB Midgard - die Welt, denn um diesen geht es hier. Ganz klar geht das jedoch nicht aus deiner Formulierung hervor: Ich musste erst überlgen, ob nicht auch der Band "Der Weg nach Vanasfarne" oder "Wege der Vereinigungen" gemeint sein könnten ...

Sorry, ich bezog mich tatsächlich auf den Weltenband.

  • Thanks 1
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb daaavid:

Ist die Karte auch detailreicher als die bisherigen Weltkarten oder nur größer?

In der Rundmail des Verlags hieß es:

Zitat

Die Karte [...] ist weitgehend identisch mit der Farbkarte aus dem Quellenbuch, enthält aber noch ein paar zusätzliche Städte. Die Schrift der Städtenamen wurde vergrößert und der Kontrast der Insel- und Meeresnamen erhöht.

Mfg    Yon

  • Thanks 2
Link to comment

Ich möchte nochmal den Aufruf wiederholen, mich dabei zu unterstützen eine Liste aller Wesen zu erstellen, die im Weltenband benannt werden, aber noch nicht im alten Bestiarium beschrieben wurden.

Die Sammlung findet ihr hier:

Bitte beteiligt euch, damit diese Wesen im Bestiarium aufgenommen werden!

Link to comment

Hallo Zusammen!

Hat jemand eine Ahnung, ob die auf Midgard-Online bis zum 14. Okt. 2019 zur Vorbestellung angebotene „WELTKARTE“ auch als hochauflösende Grafik oder pdf-Datei verfügbar sein wird ... - zum Beispiel als Hashtag-Download.

Das wäre doch für die „Deios-Backer“ unter uns eine tolle Sache, angesichts der Blueprint-Funktionalität, oder?! Mit der Karte in der pdf-Version von „Midgard - Die Welt“ lässt sich da verständlicherweise wenig machen.

Beste Grüße,

Kli

Link to comment
1 minute ago, Kli said:

Hallo Zusammen!

Hat jemand eine Ahnung, ob die auf Midgard-Online bis zum 14. Okt. 2019 zur Vorbestellung angebotene „WELTKARTE“ auch als hochauflösende Grafik oder pdf-Datei verfügbar sein wird ... - zum Beispiel als Hashtag-Download.

Das wäre doch für die „Deios-Backer“ unter uns eine tolle Sache, angesichts der Blueprint-Funktionalität, oder?! Mit der Karte in der pdf-Version von „Midgard - Die Welt“ lässt sich da verständlicherweise wenig machen.

Beste Grüße,

Kli

Frag doch nicht jemand, frag @Branwen

  • Like 1
Link to comment
  • 1 month later...

Und nachdem DHL bei der Zustellung etwas widerspenstig war, habe ich heute auch mein Exemplar von "Die Welt" erhalten und die Zeit heute (mit meiner Mutter in der OP-Vorbereitung im Krankenhaus) genutzt, etwas drin zu lesen und zu blättern. 

Mein Eindruck: Ich glaube, das ist das beste Midgard-Buch überhaupt! (die Luxusausgabe von M4 ausgenommen) :thumbs:

Die Aufteilung, die Informationen, die vielen Ideen, die schon beim Durchblättern dazu kommen, auch die Illustrationen, einfach alles macht auf mich einen tollen Eindruck. Die Arbeit hat sich gelohnt und ich danke allen Autoren für ihr Engagement. :thumbs:

Ich finde es gut, dass die Beschreibungen auch sachlich sind, bzw. gut sichtbar reine Sachinformationen enthalten. Denn auch eher trockene Daten, wie die Bevölkerungszahl eines Landes, geben einem eine Vorstellung einer Region. Ja, die Zahlen, Daten, Fakten sind das Fundament, auf dem man dann die fantastischen Elemente ausformen kann, finde ich. Und da bin ich sehr dankbar, dass hier auch Hintergründe offen gelegt werden. 

Was die Elfen, Schwarzalben und ein paar andere Dinge mehr angeht, so kann ich da ein paar neue Ideen sogar sofort in meine laufenden Spielleitungen einbauen. :turn:

 

Edited by Bruder Buck
  • Like 5
  • Thanks 1
Link to comment

@Bruder Buck"Mein Eindruck: Ich glaube, das ist das beste Midgard-Buch überhaupt! (die Luxusausgabe von M4 ausgenommen)"

Diese Aussage kann ich nachvollziehen, wenn nicht sogar teilen. Ich möchte auch ausdrücklich noch mal die Kästen mit den nackten, kalten, harten Fakten loben. Natürlich braucht sowas keiner je direkt in einem Abenteuer. Außer man spielt "Bei Nacht in Medjis auf dem Ordnungsamt".

Aber dennoch: Um sich mal vorstellen zu können, wie groß das Gedränge in Medjis, Alba oder den Küstenstaaten so ist, sind solche Daten unerlässlich.

Was ich auch sehr positiv finde: Neben Alba, Alba, Alba und den anderen Ländern, die schon mal mit einem Quellenbuch beglückt wurden, gibt es nun zumindest einen inspirierenden Überblick über jedes Land. Und damit kann eine Gruppe, die neu bei Midgard einsteigt, eine ganze Menge anfangen.

Ich würde mal sagen: Das Weltenbuch plus dem entsprechenden Band "GEO Epoche" hat man alles an der Hand, um eine Kultur lebendig und detailliert genug aufleben zu lassen, dass es den Spielern an nichts fehlt. Das wird niemanden abhalten, jeden neuen oder wieder greifbaren Quellenband zu kaufen. Aber man muss nicht verzweifeln, wenn man zu Zeiten von Eschar 1 und Waeland 2 noch mit einem Propellerflugzeug auf dem Latz durch die Kita gestürmt ist.

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Am 28.7.2019 um 22:07 schrieb draco2111:

Ich habe auch kurz überlegt, ob ich es geografisch besser gefunden hätte. 
Ich bin froh, dass es alphabetisch sortiert ist und ich nicht immer suchen muss, wie bei den Zaubern im Arkanum.

Ich könnte es mir auch geographisch sehr gut vorstellen. Also Kontinent für Kontinent und dann von Nord nach Süd und West nach Ost. Klar muss man dann öfter mal etwas suchen, aber wer sucht am Spielabend schon mal nach verschiedenen, gänzlich woanders liegenden Ländern?

Erstens wäre es dann als ganzes Buch netter zu lesen, weil benachbarte Kulturen dann ja in einem Zusammenhang stehen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden klarer.

Zweitens könnte genauer auf Konflikte zwischen den Ländern eingegangen werden.

So wie es jetzt ist, ist es eben eher ein Länderband als ein Weltenband.

Aber im Prinzip ist es auch egal.

Link to comment
  • 5 weeks later...
  • 2 weeks later...
Am 18.9.2019 um 14:35 schrieb Kli:

Hallo Zusammen!

Hat jemand eine Ahnung, ob die auf Midgard-Online bis zum 14. Okt. 2019 zur Vorbestellung angebotene „WELTKARTE“ auch als hochauflösende Grafik oder pdf-Datei verfügbar sein wird ... - zum Beispiel als Hashtag-Download.

Das wäre doch für die „Deios-Backer“ unter uns eine tolle Sache, angesichts der Blueprint-Funktionalität, oder?! Mit der Karte in der pdf-Version von „Midgard - Die Welt“ lässt sich da verständlicherweise wenig machen.

Beste Grüße,

Kli

Der Frage möchte ich mich anschließen.

Oder wird es sie als Pay Download auf Midgard Online geben

Link to comment
  • 4 months later...

Hallo,

mein Exemplar war dieses Wochenende angekommen, und ich kann nur sagen auf den ersten flüchtigen Blick ins Buch bin ich begeistert. Danke an alle Autoren, sowie Redaktion etc.! War sicher keine leichte Aufgabe, vor allem wenn es darum ging Dinge zu kürzen oder ganz zu streichen.

Kann mir jemand kurz sagen ob es über den Hash-Code nur das Buch als PDF gab? Kein sonstiges Zusatzmaterial wie beim Kodex?

Denn anscheinend habe ich eines der letzten Exemplare ergattert, da "Die Welt" im Shop aktuell gar nicht mehr aufgeführt ist. Daher funktioniert auch das Einlösen des Hash-Codes nicht mehr, bzw. der Code wird eingelöst aber es taucht kein Link zum Download auf. Ich gehe mal davon aus, wenn es einen Nachdruck gibt wird das wieder funktionieren und solange kann ich ruhig warten wenn es eh nur das PDF ist. Oder ich habe einfach gerade nur den ungünstigen Zeitpunkt erwischt, bis der Artikel in ein paar Tagen im Webshop entsprechend angepasst und evtl. als "vergriffen" o.ä. wieder sichtbar ist.

  • Thanks 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...