Jump to content

Verschiedene Bilder aus Waeland


Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb Malte:

Na, der Thurse ruft ja wahre Begeisterungsstürme hervor 😉 Wenn ihr euch den auf Basis des Bestiariums anders vorgestellt habt, freue ich mich über gute Hinweise.

Ich finde ihn etwas zu schlaksig, ansonsten gefällt er mir gut. 

Aber was für „Begeisterungsstürme“ meinst du denn?

  • Thanks 1
Link to post
Am 12.4.2021 um 22:05 schrieb Patrick:

Ich finde ihn etwas zu schlaksig, ansonsten gefällt er mir gut. 

"Zu Schlacksig" trifft es gut. Mir wirkt er auch zu zivilisiert. Ich stelle mir Thursen irgendwie wilder vor. :dunno:

Das mit den Kobolden ist ja ein Ding. Die hätte ich mir in der Tat auch so nicht vorgestellt. :crosseye:

  • Thanks 1
Link to post

Ist eine coole Geschichte, Malte! Beim Thursen stimmen die Proportionen nicht so ganz (wurde bereits mehrfach erwähnt), aber es ist schon der Wahnsinn, wie schnell Du Deinen Stil entwickelt hast und ständig weiterentwickelst und auch technisch immer besser wirst. Ich ziehe meinen Hut.

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Am 14.4.2021 um 17:04 schrieb Bruder Buck:

Ich stelle mir Thursen irgendwie wilder vor. :dunno:

Für mich trifft Maltes Thursenzivilisationsgrad es genau - die sind eben keine felsenwerfenden Riesen.

  • Like 1
Link to post
Am 12.4.2021 um 21:55 schrieb Malte:

Bei der Gelegenheit hier noch ein Bild eines anderes Wesens, dass ich mir auf Basis der BEST-Beschreibung nie so richtig vorstellen konnte: die Kobolde mit pechschwarzer, lederartiger Haut und Bären-artiger Schädelform. Klingt wie Ewok ohne Fell und weniger süß?

Danke für diese Bilder. Ja, Kobolde hat man anders im Kopf.... daher ist es echt gut, dass du deine Bilder immer genau nach den Schilderungen aus dem Bestiarium machst. :thumbs:

  • Thanks 1
Link to post

Ein cooles Bild, gerade auch mit dem Schärfe-Effekt, der echte Tiefe vermittelt. :clap:

Hut ab, Du wirst wirklich konstant besser. Ich bin gespannt wo Du mit Deinen Bildern noch hinkommst.

Edited by Hiram ben Tyros
  • Thanks 1
Link to post
  • 3 weeks later...
Posted (edited)

Liegen die Schären in silbernem Glanz;
Birken die schweben im Mittsommertanz.
Trägt dir der Nachtwind den Eulenschrei zu,
flieht dich der Schlaf, findest nicht Ruh.

Füße, die wollen ins Endlose gehn,
wollen an Strömen und Hochmooren stehn:
zieht dich der Nordstern mit magischer Macht
über das Land, weit durch die Nacht.

Alle, die Häuser und Höfe verträumt,
ruhen vom Hauche des Friedens umsäumt.
Über den Bergen des Nordlichtes Brand,
glückliches Volk, glückliches Land.

1656503942_LiegendieSchreninsilbernemGlanz.thumb.jpg.d89f7f09a47175b3d23cfd4cd9bf3ee6.jpg

"Liegen die Schären in silbernen Glanz" gesungen vom Orden der Wandalen.

Edited by Malte
  • Like 3
  • Thanks 2
Link to post

@Malte Das Nordlicht ist sehr scharf abgegrenzt und hell kriegst Du das noch ein wenig verschwommener und etwas weniger hell ggü. dem Umfeld? Würde eher meiner Vorstellung davon entsprechen. Vergleichbar eder Bilder in der Wikipedia. In Deiner Darstellung wirkt es eher wie die Aufnahme aus dem Aall ohne störende Atmosphäreneinflüsse.

  • Thanks 1
Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...