Jump to content

Freitag ab 10.00/10.30 Uhr Der Geist und die Dunkelheit


Recommended Posts

Da das Abenteuer in die Frühbucherzeit fällt, wird dieses vorabgesprochen.

Ihr habt ab heute Gelegenheit, euch für das Abenteuer bei Interesse hier im Strang oder per PN zu melden.

Die Frist zur Meldung läuft bis zum 31.03.2019.

Dann werde ich - sollten sich mehr als sechs Spieler melden, unter den Interessenten auswürfeln, wer dabei ist.

 

Spielleiter:  Einskaldir

Ab 16 Jahre

Anzahl der Spieler:  4-6

 

M5

 

Grade der Figuren: mittlere Grade  = so 9/10 bis 13

 

Voraussichtlicher Beginn: Freitag 10.30

 

Voraussichtliche Dauer: Bis zum Abendessen

 

Art des Abenteuers: Kampf Rätsel Überleben

 

Ort: Buluga

Spieler 1:  @Schrat

Spieler 2: @Christin

Spieler 3: @sarandira

Spieler 4: @Raldnar

Spieler 5 @Laurelin

Spieler 6: @Gildor

 

Beschreibung:

Ihr werdet von Eschar aus angeheuert, den Bau einer Handelsstation in Buluga zu schützen. Dieser ist ins Stocken geraten. In den letzten 8 Monaten sind 135 scharidische/bulugische Arbeiter getöten worden. Zwei Löwen sollen der Grund sein. Menschenfresser. Die Arbeiter wurde teilweise aufgefressen, teils angefressen, bei manchen scheinbar nur das Mark aus den Knochen gebrochen oder das Blut aufgeleckt. Manche einfach nur getötet...Ungewöhnliche Menschenfresser...

Der Vorarbeiter hat ihnen Namen gegeben: Der Geist und die Dunkelheit. Er meint " Es wird nicht genug Blut auf dieser Welt geben, um den Durst dieser beiden Dämonen zu stillen.."

Edited by Einskaldir
  • Like 1
Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

Nachdem ich mich gerade mit Bahnlinien in Ostafrika beschäftige und darauf hingewiesen wurde, dass die Zugstrecke zwischen Nairobi und Mombasa ja auch wegen der Geschichte um den "Geist und die Dunkelheit" interessant ist, muss ich hier doch auch nochmal meine Waldläuferin Freya Thoresdottir in den Lostopf werfen. ;) 

Link to comment
vor 4 Minuten schrieb sarandira:

Nachdem ich mich gerade mit Bahnlinien in Ostafrika beschäftige und darauf hingewiesen wurde, dass die Zugstrecke zwischen Nairobi und Mombasa ja auch wegen der Geschichte um den "Geist und die Dunkelheit" interessant ist, muss ich hier doch auch nochmal meine Waldläuferin Freya Thoresdottir in den Lostopf werfen. ;) 

Gibt es hier so viel Railroading? :confused:

Link to comment

Hallo Ihr Lieben. Die Frist ist abgelaufen. :D

Zunächst möchte ich mich für tolle Nachfrage bedanken. Im Strang selbst und per PN haben sich insgesamt 14 (!) Interessenten gemeldet. Das hat mich sehr gefreut.

Folgende MitspielerInnen sind es geworden, wobei Raldnar einen Platz fest hatte, da er auch für mich leitet:

@Schrat

@Christin

@Raldnar

@Laurelin

@Gildor

@sarandira

 

  • Like 3
Link to comment
  • 1 month later...

@Schrat

@Christin

@Raldnar

@Laurelin

@Gildor

@sarandira

 

Ich habe eine ganz beschissende Nachricht:

Die Runde muss leider ausfallen. Der Kindergarten hat sich heute spontan entschieden, am 31.05.2019 zuzumachen. Heißa! Da freuen sich die Eltern. Ich muss daher die Betreuung bis um 14 Uhr übernehmen und kann erst dann anreisen. Werde also erst zwischen 17 und 18 Uhr auf dem Con aufschlagen.

Das tut mir unendlich Leid! Ich bin selbst begeistert, dass mir wegen der tollen Spontanplanung der Kindergartens ein großer Teil meiner extrem seltenen Freizeit genommen wird, aber es läßt sich nicht ändern.

So langsam entwickelt sich das Abenteuer zu einer Legende. Das Abenteuer, dass immer angekündigt wurde, aber nie stattfand. :(

Vielleicht ein Fluch....

  • Sad 6
Link to comment

Aha, dann schauen wir einmal, was wir an diesem Tag so anbieten können ... (ab geplantem dreimaligen Leiten auf einem Con darf der Schreiber den Pluralis majestatis verwenden :D ) 

Edited by Raldnar
  • Like 2
Link to comment
×
×
  • Create New...