Jump to content

Erydeia rüstet sich mit den Waffen des Kodex


Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Bro:

Das Langschwert und der Anderthalbhänder sehen irgendwie ziemlich gleichlang aus. Vielleicht den 1,5händer etwas länger?

Die Waffen sind schon unterschiedlich lang, Erydeia hät die Waffen nur leicht unterschiedlich. Die Hand ist ungefähr gleich, das Langschwert geht über den Schild in der Perspektive nicht hinaus und der Anderthalbhänder hängt stärker und reicht bis über den Schild.

Aber der Anderthalbhänder dürfte gerne einen etwas längeres Griffstück haben bzw. zeigen (wird derzeit halt halb von der Hand verdeckt).

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Malte:

Erydeia mit Rapier von 1m Länge und möglicher Weise etwas überdimensioniertem Parierdolch:

 

Wie du selber schon schreibst: Der Parierdolch wäre mir auch zu lang. Etwas kürzer und schlanker, die Parierstange dürfte m. E. noch breiter sein. 

Kannst du diese Fechtwaffen auch in Angriffsposition darstellen? Käme vielleicht eindrucksvoller. :notify:

Und auch hier: Super Sache! :thumbs:

Link to comment

Hi Malte,

die Bilder sind wie immer Klasse. Vielen Dank.

Zur Handaxt hab ich eine Anmerkung. Sie scheint mir recht klein. Eine herrkömmliche “kleine“ Axt zum Holzspleisel machen ist da sogar größer.

Vielleicht liegt es aber auch nur an der Sichtweise.

Hast du mal daran gedacht, die verschiedenen Waffen arten in die Hände der verschiedenen Rassen zu legen?

Link to comment
vor 3 Minuten schrieb Maeve ver Te:

Zur Handaxt hab ich eine Anmerkung. Sie scheint mir recht klein. Eine herrkömmliche “kleine“ Axt zum Holzspleisel machen ist da sogar größer.

Die Handaxt wiegt laut Kodex ca. 1,5kg bei 40cm Länge. Mit einem Beil von 45cm und 1,4kg habe ich früher den Weihnachtsbaum für den Ständer fit gemacht. Das Bild passt schon, die Klinge könnte maximal ein wenig massiver sein.

Link to comment
vor 2 Minuten schrieb Solwac:

Die Handaxt wiegt laut Kodex ca. 1,5kg bei 40cm Länge. Mit einem Beil von 45cm und 1,4kg habe ich früher den Weihnachtsbaum für den Ständer fit gemacht. Das Bild passt schon, die Klinge könnte maximal ein wenig massiver sein.

Ok, was das Regelwerk angeht seid ihr echt fitter als ich. Aber vielleicht ist es auch die Klinge, die mich irritiert.

Link to comment
vor 16 Minuten schrieb Maeve ver Te:

Hi Malte,

die Bilder sind wie immer Klasse. Vielen Dank.

Zur Handaxt hab ich eine Anmerkung. Sie scheint mir recht klein. Eine herrkömmliche “kleine“ Axt zum Holzspleisel machen ist da sogar größer.

Vielleicht liegt es aber auch nur an der Sichtweise.

Hast du mal daran gedacht, die verschiedenen Waffen arten in die Hände der verschiedenen Rassen zu legen?

Vielen Dank 🙂 Ich habe die Axt vielleicht etwas zu heiß gewaschen - und sie nicht nur in der Länge, sondern auch in der Breite geschrumpft. Hier ein Versuch mit auf 40 cm geschrumpftem Stiel, aber ansonsten "normaler" Größe. Andere Rassen sind eine gute Idee: ein Zwerg mit so einem Schlachtbeil sieht sicher lustig aus! Aber ich wollte mir erstmal einen Eindruck von den Größenverhältnissen verschaffen - da hilft es mir wenn's immer die gleiche Grundperson ist.

Erydeia_mit_Handaxt_und_Schild_2.thumb.png.2b888c393e6a1b6acbc98c844ce574f2.png

Edited by Malte
  • Thanks 2
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...