Jump to content

Donnerstag: Eine kleine Archäologische Expedition


Recommended Posts

Eine kleine Archäologische Expedition

Anzahl der Spieler: 3-5
M3/M4/M5: M5
Grade der Figuren: ~ 15 maximal 20

Voraussichtlicher Beginn: Donnerstag, wenn alle da sind (Zieltermin 16:00)
Voraussichtliche Dauer: bis nachts
Art des Abenteuers: Erkundung – Kampf - Mysterien - Diplomatie – und was ihr sonst daraus macht,…

Voraussetzung/Vorbedingung:

Tja, wenn das der Auftraggeber wüsste,... Das Abenteuer spielt (zu Fuß) weitab der Zivilisation - es sollte eine Verständigungssprache zwischen den Spielfiguren geben - etwa Neu-Vallinga, da das Abenteuer in den Küstenstaaten startet. Unverträglichkeiten gegen Torreisen sind auch abträglich.

Anmeldung:

Ihr könnt ruhig einen Vermerk hier im Strang machen, bitte aber auch eine PN mit Namen Klasse der Spielfigur
 

Beschreibung:

a.) Es ist eine Sandbox.

b.) In den Niederlassungen des Convedos in den Küstenstaaten kann eure Spielfigur folgendes Dokument (in Neu-Valinga geschrieben) finden und lesen (oder sich vorlesen oder gar übersetzen lassen):

 

Candranor 2429 nL

Gesucht!

Helfer für eine archäologische Ausgrabung in gebirgigem Gelände.

Bezahlung: Je nach Qualifikation. 5 - 10 GS/Tag & Boni bei Fund besonderer Dinge. Sie sind besser qualifiziert? Bitte bringen sie Dokumente und Referenzen mit. Der Ausschreiber behält sich ein Vorkaufsrecht aller gefundenen Artefakte, sowie sämtlicher Dokumente vor. Der Convendo behält sich sein beschlagnahmungsrecht von gefährlichen, finsteren, gefundenen Artefakten vor. Wir bitten insbesondere gefundene Leichenteile mit der dafür notwendigen Pietät zu behandeln.

Voraussetzung:

Minimal: In der Lage sein eine Schaufel zu halten und zu bedienen.

Von Vorteil ist das beherrschen von altertümlichen Schriften/Sprachen welche zur Zeit des Krieges der Magier, im Kontext des Krieges der Magier gesprochen wurden.

Grabungstechnisches Verständnis einer Oberflächenausgrabung ist von Vorteil.

Eine Vorgruppe zum Sondieren des Grabungsplatzes ist bereits vor Ort.

Der Ort ist geheim zu halten und es ist eine Verschwiegenheitserklärung zu unterzeichnen. Dies dient auch zum Schutz der Ausgrabung, sollten die Einheimischen etwas davon mitbekommen kann es zu unnötigem Ärger kommen.

Interessenten finden sich bitte in nächste Woche im Convendo in Parduna ein. Mit Verweis auf dieses Schreiben dürfen sie auch das Tornetzwerk des Convendos benutzen und in den Räumlichkeiten des Convendos in Parduna bei freier einfacher Kost und Logis bis zu einem Informellen Gespräch warten.

(Siegel eines Magus des Convendos aus dem Zeig der Informationsmagie)

 

1. Wolfgang - Künstenstaatler oder Th aus Mokattam ...

2. Helgris

3. daaavid - Gorim Felsenbart, Zwergensteinmetz (Händler) Grad 19

4. Maeve ver Te - Crescensia de Isandez Grd. 17 / Küstenstaaten

5. Eldoderino - Chrystos Talmides aus Chryseia Grad 14 (M5)

Edited by Irwisch
Link to comment
On 1/11/2019 at 8:59 PM, Irwisch said:

Ihr könnt ruhig einen Vermerk hier im Strang machen, bitte aber auch eine PN mit Namen Klasse der Spielfigu

das mit dem lesen,...

11 hours ago, daaavid said:

Hallo Irdisch,

Ich würde gerne @eldoderino und mich anmelden. 

 

5 hours ago, Maeve ver Te said:

Ich würde würde mich auch gerne bei dir Anmelden.

Ok dann ist die Gruppe soweit voll.

Also mit was für Spielfiguren kann ich denn so in etwa rechnen?

Link to comment
×
×
  • Create New...