Jump to content

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Bruder Buck

Es ist vollbracht!

Empfohlene Beiträge

Hallo alle,

 

da ich der erste der überlebenden Helden-Spieler bin, der es wieder ins Forum geschafft hat, bin ich doch glatt so frech und eröffne diesen Strang hier.  wink.gif

 

Was soll ich sagen? Das Finale war genauso gigantisch, wie die ganze Geschichte im und um das Tal der toten Helden - welches wir letztendlich aber doch lebend verlassen haben.  cool.gif

 

Es war schwierig, es war fürchterlich stressig, es war irre gefährlich, es war lebensbedrohlich, es war episch, es war einfach nur klasse !!!!  cheesy.gif   cheesy.gif

 

Grüße

 

Reiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

ich kann mich Reiners Posting einfach nur anschliessen. wink.gif

<span style='font-size:3pt;line-height:100%'>Eher gesagt ich bin momentan einfach zu müde, um mehr zu schreiben</span>

 

 

Gruß

Ulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde gerne etwas ausprobieren:

 

Mag vielleicht jeder (der Lust hat) vielleicht eine kurze Zusammenfassung des Abenteuers (oder zumindest des Finales) aus der ganz subjektiven Sicht seines Charakters schreiben und mir mailen?

 

Ich würde dann alle sammeln und diese hier veröffentlichen.

 

Warum so kompliziert? Nun, ich fände es sehr interessant, die unterschiedlichen und unverfälschten Sichtweisen zu vergleichen. Und wenn wir das hier ganz offen im Thread machen, dann ist spätestens das zweite Posting bereits vom ersten beeinflusst. Es muss ja kein langer Text sein, nur was dem Charakter besonders in Erinnerung blieb.

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir bleibt eigentlich auch nicht viel mehr, als Bucki zuzustimmen. Es war ein Erlebnis!

 

@Rsendorn: Wenn ich in den nächsten Tagen dazu komme, schreibe ich dir eine Mail.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann Gratulation an die Überlebenden.

 

Würde mich freuen von Eurem Finale zu lesen, da wir die radikal, abgespeckte Version bei Rosendorn auf nem CON gespielt haben.

 

Gruß Toda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (Kreol der Barde @ 13 Okt. 2003,09:25)]Habe im Augenblick ziemlich viel zu tun, so daß ich nicht weiß WANN ich dazu komme, aber ich werdeauf alle Fälle was schreiben, aber ob das diese Woche was wird ?????

Natürlich musst du nichts aufschreiben, wenn du nicht kannst oder keine Lust hast.

 

Solltest du's aber doch tun, dann empfehle ich dir, jetzt schon kurze Notizen zu machen, ansonsten ist in zwei, drei Wochen alles irgendwie verschwommen.

 

Machst du auch dabei mit, mir das dann zuerst zu mailen, auf dass ich's sammle?

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Toda: Seit dem Spiel mit euch wurde das Abenteuerchen ordentlich aufgebohrt. Außerdem wollte diese Gruppe hier, dass wir die Antiweichei-Fassung spielen... wink.gif

 

Wundere dich also nicht, wenn sehr vieles vollkommen anders ist.

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (Sirana @ 13 Okt. 2003,09:37)]@Toda: Welche Version habt ihr denn gespielt? Wir haben die "Wahre Helden"-Variante gewählt.   dayafter.gif

cool.gif  Jawoll! Wahre Helden!  cool.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (Sirana @ 13 Okt. 2003,09:37)]@Toda: Welche Version habt ihr denn gespielt? Wir haben die "Wahre Helden"-Variante gewählt.   dayafter.gif

Eben die Version, in der wir angemessen gefordert wurden... biggrin.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rosendorn lies uns nicht wählen, er warnte nur, das unsere Charaktere draufgehen können...

Und Toda wollte er am Anfang auch nicht... welcher SL will ihn schon... aber eigentlich nur aus dem Grund, daß dieser keine heiligen Stätten betreten wird....

 

Und so weicheierhaft war es doch garnicht.... sad.gif

Jedenfalls nach Todas Bad im eisigen Fluß (er ist in den Katakomben reingefallen und kam mit ca.4LP am See wieder raus, kurz vor ihr wisst schon....) unserer Nacht unter den magischen wesen usw.

 

Jedenfalls hätte ich auch gerne so eine lange Fassung gespielt, da unsere 3 Tage am CON schon seeehr kurz waren...

Daß wir die "jetzigen", wahren Hintergründe nicht erfahren haben ist klar, sonst wäre ja kein Zeitraffer möglich gewesen.

 

Gruß Toda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe die Wahlmöglichkeiten in Bezug des Schwierigkeitsgrades erst in dieser Runde eingeführt, da mir erst kurz vorher entsprechende Verschärfungsmechanismen eingefallen sind. Alles vorher war "Weichei"... devil.gif

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ja gebts mir...

 

Ich war ganz zufrieden damit, wie das Abenteuer bei uns gelaufen ist....

Vorallem als die Würfel noch bestätigt haben, daß sich Toda WIRKLICH vor nichts mehr fürchtet! (war aus einem früheren Abenteuer entstanden und der PW:Sb im Tal zeigte 001 wink.gif  )

 

Gruß Toda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gefürchtet hat sich Abd al Rahman eigentlich nur vor dem Ziegenbock dayafter.gif

 

<span style='font-size:7pt;line-height:100%'>Naja, und ein bischen vor den Ifrits</span>

<span style='font-size:6pt;line-height:100%'>Und ein bischen vor den Dämonen</span>

<span style='font-size:4pt;line-height:100%'>Und ein bischen vor dem Shrike</span>

<span style='font-size:3pt;line-height:100%'>Und ein bischen vor Don Niccolo (oder wie der hieß)</span>

 

Viele Grüße

hj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toda hat eine (sehr) frühe Testversion gespielt. Ihr habt eine spätere Testversion gespielt. Die nächsten bekommen dann eine echte Herausforderung. cool.gif

 

<span style='font-size:1pt;line-height:100%'>(Nicht sowas einfaches. Weicheier.)</span>

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (hjmaier @ 13 Okt. 2003,18:35)]@Toda

 

Fairerweise muss man aber sagen, dass wir Gradmäßig sehr gut vertreten waren. soweit ich mich erinnere war der kleinste Grad 7 und der höchste Grad 11.

 

Viele Grüße

hj

Wie war das noch? Wir hatten eine Aufaddierte Gradsumme von 65 (5 x Grad 7, 1 x Grad 8, 2 x Grad 11) und Rosendorn sagte, er hätte sich mehr eine Gradsumme von 88 - 100 vorgestellt... disturbed.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (Rosendorn @ 13 Okt. 2003,18:39)]Toda hat eine (sehr) frühe Testversion gespielt. Ihr habt eine spätere Testversion gespielt. Die nächsten bekommen dann eine echte Herausforderung. cool.gif

 

<span style='font-size:1pt;line-height:100%'>(Nicht sowas einfaches. Weicheier.)</span>

 

Gruß,

Stefan

Was man meiner Meinung nach etwas spannender gestalten könnte ist, daß man mehr Informationen benötigt, um zur Lösung zu gelangen (die wir ja theoretisch recht schnell hatten) man vor der einen oder anderen Aktion jedoch nicht GANZ so eindringlich gewarnt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Harry: Die Geschwindigkeit, mit der ihr zu Informationen gelangt seid, lag daran, dass wir dieses "kleine" Abenteuer ja eigentlich an einem Wochenende spielen wollten. Als klar wurde, dass es länger dauert, habe ich zwar zurückgeschraubt, aber da war der Löwenanteil schon gegeben. Ihr habt aber trotzdem lang genug gebraucht. wink.gif

 

Das "Warnen" mache ich ganz gerne - vor allem, wenn nichts Schlimmes passieren wird. Kann ich aber abstellen. frown.gif

 

Gruß,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat[/b] (Rosendorn @ 13 Okt. 2003,19:15)]Das "Warnen" mache ich ganz gerne - vor allem, wenn nichts Schlimmes passieren wird. Kann ich aber abstellen. frown.gif

Das Problem ist, wenn die Warnung zu stark ist, wird man gewisse Dinge nicht tun, die aber mehr oder minder essentiell sind. Man soll sich als Spieler und Figur wohl bewußt sein, daß hier Gefahren auf einen zukommen.

 

Wenn man aber davon ausgeht, daß gewisse Dinge, die benötigt werden, zum Tod der Figur oder in deren Wahnsinn enden, wird man das vermeiden. Es hat zwar letztendlich sehr zur Spannung beigetragen, hätte aber vielleicht auch anders gelöst werden können. Ich habe zwar im Moment keine besseren Alternativen im Kopf, aber falls mir was einfällt, sage ich es Dir. Dann allerdings per PM... wink.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...