Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 21 Stunden schrieb Olafsdottir:

Die Luxusausgabe ist in der Tat ausverkauft. Elsa hatte auf "nicht verfügbar" gestellt, da es ja hätte sein können, dass durch Nichtbezahlung welche freiwürden. Dem ist aber letztlich nicht so.

Ich muss noch die drei Bestellungen für Österreich fertigmachen, dann bringe ich den Rest der Sendungen zur Post. Die Frei- und Mitarbeiterexemplare gehen am Montag raus.

Rainer

Ein Exemplar hab ich als Preis für einen Wettbewerb gekauft. 

Das wird es für den ersten Wettbewerb, nach dem Wettbewerb, nach dem ich keinen Wettbewerb mehr veranstalten wollte, geben :lookaround: 

  • Like 1
  • Haha 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deine drei sind heute raus. Die Idee gefällt mir!

Zum Glück macht die Masseneinlieferungsstelle der Post in Hechtsheim samstags um 7 Uhr auf. So konnte ich die Beleg- und Mitarbeiterexemplare der Luxusausgabe heute noch herausschicken, bevor ich zum Projekttag in die Schule fuhr.
 
Jetzt ist alles verschickt (außer der einen Bestellung, deren Empfänger in Urlaub ist und die wunschgemäß später rausgeht).

Rainer

  • Like 3
  • Thanks 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.10.2018 um 18:16 schrieb Olafsdottir:

Jetzt ist alles verschickt (außer der einen Bestellung, deren Empfänger in Urlaub ist und die wunschgemäß später rausgeht).

Danke für den guten Service! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.10.2018 um 17:16 schrieb Olafsdottir:
Jetzt ist alles verschickt (außer der einen Bestellung, deren Empfänger in Urlaub ist und die wunschgemäß später rausgeht).

Rainer

Sollte ich das sein, dann bin ich wieder zurück. Aber die Post ins Wendland dauert auch ein bisschen. Vor allem wenn die Boten von den Wölfen gefressen wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Olafsdottir:

 Deines ist unterwegs. Vermutlich haben die Wölfe gerade viel Spaß.

Rainer

Sollen sie sich in den Lesebändchen verheddern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 19.10.2018 um 12:21 schrieb Blaues_Feuer:

das ist eine Fehlinterpretation. Dort steht "nicht verfügbar", was auch heißen kann "noch nicht verfügbar"  :)

Da Branwens Basar gerade Urlaub hat, wird das wohl einfach die bisherige Statusmeldung sein, die noch nicht auf "verfügbar" umgestellt wurde. 

Ist ein Titel vergriffen, wird er automatisch aus dem Shop genommen. Um dem Kunden weiterhin Zugriff auf Zusatzmaterial wie ein PDF zu ermöglichen, muss er im Shop verbleiben, aber darf nicht mehr bestellbar sein. Er ist dann "nicht verfügbar".

Die Luxusausgabe ist vergriffen, also nicht (mehr) verfügbar.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb sarandira:

Muss ich mir eigentlich schon Gedanken machen, wenn noch nichts angekommen ist?  :worried: 

Ja.

Im Wendland ist es nämlich angekommen. Trotz Wölfen und radioaktiver Strahlung. Und Wendland.

Mach dir keine Gedanken, mach dir Sorgen. Die großen. ;)

  • Haha 1
  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
18 hours ago, sarandira said:

Muss ich mir eigentlich schon Gedanken machen, wenn noch nichts angekommen ist?  :worried: 

Ich habe bislang noch keine Rückläufe bekommen. Büchersendungen dauern manchmal etwas länger.

Oder hattest du eine Packstationsadresse angegeben? Dort macht die Post nämlich manchmal Probleme mit der Auslieferung von Büchersendungen.

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Olafsdottir:

Oder hattest du eine Packstationsadresse angegeben? Dort macht die Post nämlich manchmal Probleme mit der Auslieferung von Büchersendungen.

Ja, gut möglich. Bei Branwen ist die glaube ich als Standard-Versandadresse hinterlegt. Kann ich irgendwas tun, also irgendwo nachfragen? Oder einfach noch abwarten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es daran liegt, läuft die Luxusausgabe früher oder später an mich zurück. Dann melde ich mich. Ich glaube nicht, dass eine Nachforschungsanfrage bei einer Büchersendung viel bringt. Kann ich aber gern versuchen.

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Sarandira: In der Tat, heute kams zurück als "Empfänger nicht ermittelbar". Lass mir mal eine Postanschrift zukommen, dann schicke ich es neu.

Rainer 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 42 Minuten schrieb Olafsdottir:

@ Sarandira: In der Tat, heute kams zurück als "Empfänger nicht ermittelbar". Lass mir mal eine Postanschrift zukommen, dann schicke ich es neu.

Rainer 

Danke! Adresse per PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...