Jump to content
Indonyar

M5 - Regeltext Schwarze Zone und raus zaubern

Recommended Posts

Kann ich aus einer Schwarzen Zone einen z.B. Donnerkeil herauszaubern, also auf ein Ziel außerhalb?

Ark 111f sagt:
[...] Die  Schwarze  Zone  neutralisiert  Umgebungsmagie,  die
außerhalb  der  schützenden  Hülle  vollbracht  wird  und  sich
direkt  gegen  den  Zauberer,  ein  anderes  Wesen  oder  einen
Ort  innerhalb  des  Wirkungsbereichs  richtet.
[...]
 Die Schwarze Zone wirkt auch gegen Umgebungszauber, die ihr
Erschaffer oder ein anderer Zauberer im Innern vollbringen,
sobald deren Magie mit der schützenden Kugelschale in Be-
rührung kommt. [...]

Share this post


Link to post

Nö, kann man nicht. Ist doch eindeutig. :)

Zitat

Die Schwarze Zone wirkt auch gegen Umgebungszauber, die ihr Erschaffer oder ein anderer Zauberer im Innern vollbringen

Die Schwarze Zone ist der kleine Heimstein. ;)/e: Die Zone hat allerdings im Gegensatz zum Heimstein einen ABW, der auch von seinem Erschaffer überwunden werden kann/muss.

Edited by dabba
  • Like 1

Share this post


Link to post

Gebe ich dabba teilweise recht. Es ist wie beim Zauberschild ein Zauberduell notwendig. Man muss den gegnerischen Zauber überwinden (EW: Zaubern vs. WW: Zaubern). Wenn man diesen überwindet, gehts raus bzw. umgekehrt rein. Im obigen Falle muss der Zauberer gegen seinen eigenen, gewirkten Zauber antreten, um diesen zu überwinden.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb LarsB:

Gebe ich dabba teilweise recht. Es ist wie beim Zauberschild ein Zauberduell notwendig. Man muss den gegnerischen Zauber überwinden (EW: Zaubern vs. WW: Zaubern). Wenn man diesen überwindet, gehts raus bzw. umgekehrt rein. Im obigen Falle muss der Zauberer gegen seinen eigenen, gewirkten Zauber antreten, um diesen zu überwinden.

Nein, kein Zauberduell! Die Schwarze Zone wird mit AP aufgeladen und hat einen ABW. Ist also möglich, einen Gegner z.B. mit einer Feuerlanze anzuvisieren. Da die Schwarze Zone aber mit einer großen Chance den Spruch zurück hält oder aber (bei wenig investierten AP) schwach ist und daher wenig hilft, scheint mir diese Kombination wenig sinnvoll.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Alternativ kann man seine eigene Schwarze Zone mit Bannen von Zauberwerk wegbannen. Das dauert zwei Minuten - und erfordert kein Zauberduell oder ABW.

Share this post


Link to post

Ich find's blöd dass in M5 der ABW der schwarzen Zone anders definiert ist als der standard-ABW.

Den Text der Spruchbeschreibung kann ich nur so interpretieren, dass es sich hier um den ABW aus M4 handelt.

Share this post


Link to post

Mit anderen Worten: Du fragst Dich, ob eine Schwarze Zone beim Ausbrennen noch ein letztes Mal schützt (so wie ein Artefakt beim Ausbrennen noch ein letztes Mal funktioniert)? Gute Frage, es steht nicht explizit das eine oder andere da. :)
Einerseits wäre es konsequent, wenn auch die Schutzzauber mindestens einmal wirken - andererseits könnte man mit 1 AP eine Zone schaffen, die zuverlässig einen einzelnen Zauber zerbrezelt. :engelteufel:
Ist aber hier nicht das Thema. :notify:

Edited by dabba

Share this post


Link to post

doch, es steht da.

Nun, es steht nicht explizit da, aber wenn man höher würfelt als ABW, dann wird der Spruch abgewehrt und wenn man niedriger (oder gleich) würfelt bricht die Sphäre zusammen.
Das bedeutet, es ist nichts mehr da, was den Angreiferspruch aufhält.

Das ist für mich eindeutig.

  • Like 2

Share this post


Link to post

Nur zur Sicherheit: Schwarze Zone wirkt nicht gegen Hauch der Betäubung und Hauch der Verwesung?

Share this post


Link to post

Wie kommst du darauf? 

Hauch der xx wirkt dann gegen einen Ort innerhalb der Zone, und dort wird die Magie dann neutralisiert

Share this post


Link to post

Naja, weil Hauch der xx keine direkt gegen die geschützten Personen gerichtete Magie ist (im Gegensatz zu Donnerkeil z.B.).

Zitat

Die Schwarze Zone neutralisiert Umgebungsmagie, die außerhalb der schützenden Hülle vollbracht wird und sich direkt gegen den Zauberer, ein anderes Wesen oder einen Ort innerhalb des Wirkungsbereichs richtet (Arkanum, S. 111)

Außerdem gab es da schon mal eine Diskussion zur Wirkung von Rauchwolken auf Schwarze Zonen (M4). Ich meine, dass der Tenor hieß: Rauchwolke kommt durch, da die Schwarze Zone nicht vor den Veränderungen schützt, ...

Zitat

...die ein außerhalb des geschützten Bereichs ausgelöster Umgebungszauber bewirkt (Arkanum, S. 112).

Ich habe den Effekt der Rauchwolke nun auch analog für Hauchzauber interpretiert, bin mir aber nicht sicher in diesem Schluss...

Share this post


Link to post

Wenn der Effekt des Hauches wie der des Rauches ist, kommt der Hauch m.M. durch die "Schwarze Zone". Sonst müsste die Schwarze Zone einem Zauberschild gleichen, was sie aber nicht ist. 

Share this post


Link to post

Die Wolke kommt auch in den Bereich,  aber kann in der Zone die magische Wirkung entfalten, denn die Magie wirkt direkt gegen den Ort 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Was versteht Ihr unter diesem Satzteil (Schwarze Zone, Arkanum S. 111):

Zitat

Lebens- oder Bewegungskraft oder eine magische Energiekonzentration

Sprich: Was ist eine Lebenskraft, was eine Bewegungskraft und was eine magische Energiekonzentration im Sinne dieses Zaubers? Bei den Hauch-Zaubern finde ich eine solche Formulierung nicht...

Ich verstehe die Regel so, dass Hauch-Zauber durchkommen und innerhalb der Zone ihre Wirkung deswegen voll entfalten können, weil sie nicht direkt gegen den Ort oder eine Person wirken (wie ich mir bei Donnerkeil, Blitze schleudern, etc. vorstellen würde) und überdies nicht unter die Voraussetzungen zur Neutralisierung von Umgebungszaubern (WW: Abwehr möglich, Heraufbeschwörung von Lebenskraft/Bewegungskraft/mag. Energiekonzentration - s.o.) fallen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Serdo
      Regelfrage: Was passiert mit dem Inhalt eines magisch vergrößerten / verkleinerten Gefäßes? Wird dieser mit vergrößert / verkleinert?
      Beispiele:
      Vergrößern:
      Ein Faß mit Zauberöl wird vergrößert. Wenn der Inhalt mit vergrößert wird, dann werden aus 10 Litern Zauberöl mal ganz schnell 80 Liter, womit man deutlich mehr Schaden anrichten kann.
      Wird der Inhalt nicht mit vergrößert, so könnte der plötzlich auftretende Unterdruck ein dicht geschlossenes Behältnis zum Implodieren bringen.
      Verkleinern:
      Ein Faß beliebigen Inhaltes (z.B. Zauberöl oder Wasser) wird verkleinert. Wenn der nicht komprimierbare Inhalt nicht mit verkleinert wird, dann wird das Faß gesprengt. Komprimierbarer Inhalt wird zerquetscht. Eine superschnelle Variante zum Entsaften... Jeder Winzer oder Obstbauer freut sich.
      Wird der Inhalt mit verkleinert, dann passiert dem Inhalt gar nichts. So könnte man Wasser komprimieren, in Ritzen gießen und warten, bis die Wirkungsdauer abgelaufen ist. Das sprengt dann wie Eis selbst große Granitblöcke... Jeder Steinmetz freut sich.
    • By Bro
      Der Zauber Giftwehr (DM, S. 72) hat eine RW: Berührung und einen WB von 1m Umkreis um den Zaubernden. Sehe ich das richtig, dass, wenn der Zaubernde sich nach Ende des Zauberrituals wegbewegen will, er dennoch erst den PW:Gift schaffen muss? Ich fürchte, ja. Oder übersehe ich da etwas?
      Bitte nur Antworten, die sich aus dem Regeltext ergeben, keine Meinungen oder „Inmeinergruppemachenwirdassoundso“-Antworten. Danke.  
    • By Onkel Hotte
      Moin 
      Ich benötige eure Hilfe. Einer meiner NPC ist ein Coleriker und regt sich über fast alles auf. Bei so einem Wesen könnte es wohl über kurz oder lang zu einem Schlaganfall kommen. Sind die Vorzeichen mit Hilfe von dem Zauber „ Erkennen von Krankheit „ erkennbar oder spricht der Zauber darauf nicht weil es ja nur Altersverschleiß ist. 
       
      Gruß Horst 
    • By Panther
      Mal  wieder  in unserer Gruppe kam es zu dieser Situation:
      2 Zauberer waren mit Zwiesprache eingestimmt. Der eine zauberte nun Austreibung des Bösen und verschwindet für 10 min in einer goldenen Kugel mit dem Geist, den er austreiben will.
      Nun kam es dass der andere ihm während dieser 10min  noch einige Informationen zukommen lassen wollte.... Mit Zwiesprache!
       
      Frage: Kommt Zwiesprache beim Austreibung des Bösen Zaubernden an?
    • By Kar'gos
      Hallo,
      gibt es unter M5 noch Sprüche, die über ihren Ursprung "druidisch" als Dweomer (ARK S.63) gelten, aber nicht unter der Lernkategorie Dweomerzauber einsortiert sind?
      Einige dieser druidischen Zauber haben explizit eine Dweomerversion z.B. Angst und Mutlosigkeit, andere Zauber z.B. Heimfeder oder Pflanzenfessel aber nicht. 
      Oder können Zauberer, die auch Dweomer beherrschen, diese normalen Sprüche als Dweomer zaubern?
      Gruß Kar'gos
×
×
  • Create New...