Jump to content
Sign in to follow this  
MacFritte

Suche nach Schiffs-/Reiseabenteuer & Abenteuer-Verknüpfung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

meine Gruppe hat gerade die Runenklingen hinter sich gebracht und braucht nun dringend Abstand zu Alba. Daher suche ich - bisher vergeblich - nach einem interessanten Schiffs-Abenteuer von Alba nach Eschar (alternativ Rawindra o.ä.) und darauf folgend am besten nach einer losen sinnvollen (kampagnenartigen?) Verknüpfung mehrerer Abenteuer in dem Zielland.

 

Vielleicht habt Ihr Euch ja selbst schonmal irgendwas in der Richtung überlegt oder habt gerade einen Geistesblitz.

 

Kurz zur Gruppe: PK (Waeland), Ma, Sö, Or (alle Alba), alle etwa Grad 6.

 

Die meisten offiziellen Midgardabenteuer sollten vorhanden sein, es fehlt mir nur wie gesagt ein "Hinbringer" und eine Verknüpfung.

 

Bekannt sind den Spielern schon der Regenstein, Krone der Drachen und die Sieben Sonnen.

 

Vielen Dank voraus!

MacFritte

Share this post


Link to post

Mord auf hoher See

könnte passen, aber der PK macht es ggf. etwas einfach -erk.d.aura-

bis Escher reicht das glaube ich nicht, aber mach doch noch kurz vor Escher einen piratenüberfall :-)

Share this post


Link to post

Mit Rawindra kann man ganz gut eine Sequenz bauen: Ein Geist in Nöten, dort eingeschoben eine beliebige Anzahl Rawindra-Abenteuer (z.B. Verschwundener Saddhu, Krone der Drachen - wenn noch nicht bekannt wie bei Euch, Lied der Nagafrau), anschließend Prinzenhochzeit.

Ich habe noch einen Vor-/Nachspann zu Geist in Nöten dazu geschrieben, der die Leute aus Lidralien abholt und den GIN ein bißchen besser abschließt.

Share this post


Link to post

Ist es wirklich so, dass es fast keine Schiffsabenteuer gibt? Außer "Mord auf hoher See" und vielleicht "Sandobar" und "Prinzenhochzeit" iist mir nichts eingefallen.

"Stein der Anklage" ist meiner Meinung nach das Beste in dieser Hinsicht, daher kennen es auch meine Spieler schon... grmpff... (Danke, matronic!)

 

Hat nicht noch jemand gute Ideen zum Selbstbasteln? Vielleicht über Piraten, fiese Stürme und Riesenkraken hinaus...?

 

Dank und Gruß

Fritte

Share this post


Link to post

Ich habe eines geschrieben mit mytsteriösen Toden, die zu einer vampyrischen Lebensform an Bord führen, die aufgespürt und überwältigt werden muss.

Sollte an einem Spielabend zu schaffen sein. Wenn dich das Thema interessiert, führe ich es aus, wenn ich Zeit habe,

Share this post


Link to post

Wenn die Gruppe in Escher "eingeführt" werden soll (und sie vor allem sozial/weichherzig eingestellt ist):

blinde® passagier(in) wird von ihnen entdeckt/könnte von ihnen überfahrt spendiert bekommen (nachdem Crew ihn/sie über Bord schmeißen will).

Share this post


Link to post

"Göttliches Spiel" führt von Alba nach Waeland und bietet ein bisschen was für die Überfahrt. Ich würde das Abenteuer aber nur als lose Anregung nehmen, sonst ist die Railroading-Gefahr zu groß. Wenigstens ist das meine Erfahrung. Und Waeland ist deutlich nicht Eschar.

 

Wenn du das etwas auswalzen möchtest, dann mach dich mal auf die Suche nach dem Abenteuerbericht hier im Forum über eine

fast weltumspannende Wettfahrt. Da waren viele schöne Ideen drin und als Zielort Rawindra anzupeilen, ist schnell eingeüberarbeitet. Das ist aber fast schon eine Reisekampagne.

Share this post


Link to post

Meuterei an Bord droht, weil Crew immer unzufriedener wird

-bspw. hat einer der Seeleute im vorletzten Hafen -sprich crew liegt schon mind. X Tage mehr unter Einfluss- ein Missgunst sähendes "Artefakt"/verfluchte Münzen (unfreiwillig) mitgehen lassen.

Edited by seamus

Share this post


Link to post

Im Abenteuer Kurai-Anat - Das Schwarze Herz ist auch eine kurze Seereise beschrieben.

 

 

Moderation :

Auch wenn einem ein bestimmtes Abenteuer nicht gefallen hat, muss man es nicht auch noch in anderen threads schlecht machen. Ein entsprechender Hinweis wurde entfernt.

 

Odysseus

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

Edited by Odysseus

Share this post


Link to post

Das Abenteuer "Zu neuen Ufern" aus dem Abenteuerband "Ruf der Ferne" (müsste von Caedwyn gewesen sein) spielt auf einer Seereise zu den (oder in der Nähe der) Küstenstaaten.

 

Der Artikel "Zwei Kapitäne" aus GB 57 beschreibt zwei Schiffe, die zwischen den Küstenstaaten und Vesternesse pendeln und enthält auch einige Abenteuerideen. Da hatte ich auch mal ein paar kurze NSC-Beschreibungen zu verfasst, denen man auf diesen Schiffen begegnen könnte. Der Beitrag müsste hier irgendwo im Forum sein. (Edit: bzw. zumindest im alten Forum im Strang Reaktionen auf GB 57)

Edited by Kurna

Share this post


Link to post

Mord auf hoher See - spielt / startet in Alba und passt zu den genannten Graden.

Share this post


Link to post

Ja Holla, da ist ja schon einiges zusammen gekommen... Vielen Dank schonmal!

 

Die Abenteuer Göttliches Spiel und Kurai Anat sind den Spielern zum Teil bekannt, die fallen dadurch weg. Den fliegenden Valianer werde ich mir mal anschauen, den hatte ich nciht auf meinem Radar, ist ja auch schon etwas älter... ebenso "Zwei Kapitäne" aus GB 57, den müsste ich haben...

 

Die Idee mit dem Vampir klingt schon gut, allerdings hatten wir so einen schon im letzten Abenteuer (Rimbald...), da haben meine Spieler gerade die Schnauze voll - vielleicht könnte ich einen Dämon nehmen... auch die Idee mit dem verluchten Artefakt eines Seemanns finde ich interessant!

 

Der Abenteuerbericht den Eleazar erwähnte, ist das dieser hier?  Abenteuerbericht
Das Zauberzeit Abenteuer "Auf den Planken der Arutha" habe ich leider nicht vorliegen, hat jemand eine Idee, wo und wie man das bekommen kann...?

 

Alles in allem könnte das für ein/zwei Abende Seereise reichen. Dann ist der waelische PK wohl schonmal glücklich, seinen Seemannsgang ausleben zu dürfen...

 

Nun fehlt mir noch eine Verknüpfung für Eschar. Ich denke darüber nach die Charaktere durch mehrere kleine Abenteuer zu schicken. Zur Zeit habe ich geplant

 

"Dunkle Schwingen über Elhaddar" zum Einstieg, dann "Reif der Nebthut", evtl.SüM 1 und/oder 2, "Kafqui",

 

Allerdings fehlt mir wie gesagt hier noch ein verbindendes Element... Hat jemand ähnliches shcon gemacht oder schöne Tipps?

 

Dank schonmal

MacFritte

Share this post


Link to post

moin,

guter alter shakespeare ist eine Fundgrube :) und dieses Jahr ist sein 400. Todestag;

ich hab meine Spieler mal in den "Sturm" geschickt; ein mächtiger Zauberer im Exil auf einer Insel schickt einen Sturm/Dschinn um ein Schiff zu kentern und einige Passagiere, u.a. einen Regionalfürsten (sein Bruder, der ihn selbst vom Thron vertrieben hat), dessen Sohn und deren Gefolge (die Abenteuer, z.B. als Leibwache) auf die Insel zu bringen. Mehr zur Handlung bei W.S. ;) Als Belohnung kann der Dschinn die Winde für die Weiterreise besonders günstig gestalten....

  • Like 1

Share this post


Link to post

Also falls es dich interessiert: ich hab mal selbst ein Reiseabenteuer für unsere Gruppe geschrieben, die eine lange Reise nach Jagdischpur vor sich hatte. Es ist allerdings noch auf M4.

Hmm, wie macht man einen Spoilerkasten...dann könnte ich dir einiges verraten. Bei Interesse kannst du mich ja mal anschreiben.

Raven

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...