Jump to content
Sign in to follow this  
Abd al Rahman

Ruhm und Ruch für Midgard-Fantasy

Recommended Posts

Natürlich ist Ruhm über 100 interessant. Weiter oben haben wir uns über etwaige Abzüge bei Abenteuern in abgelegensen Gegenden unterhalten. Kahless ist einepischer Held im Star Trak Universum. Ähnlich wie Abenteurer mit Ruhm über 100. Da ist jedes Abenteuer von Interesse.

Share this post


Link to post

Natürlich ist Ruhm über 100 interessant.

Das bestreitet ja auch niemand.

 

Ruhm/Ruch wäre für mich aber überstrapaziert, wenn jedes einzelne Abenteuer bekannt sein sollte. Denn da wird aus dem einen Mechanismus ein anderer. Besser wäre dann Landeskunde (früher Sagenkunde) für den NSC.

Share this post


Link to post

 

Natürlich ist Ruhm über 100 interessant.

 

Das bestreitet ja auch niemand.

 

Ruhm/Ruch wäre für mich aber überstrapaziert, wenn jedes einzelne Abenteuer bekannt sein sollte.

Deshalb, wie ich weiter oben geschrieben habe, notier ich mir für jeden Abenteurer, für was er Ruhm und Ruch erhalten hat. Dann kann ich das für die jeweilige Situation passende Ereignis heraussuchen.

Share this post


Link to post

 

 

Natürlich ist Ruhm über 100 interessant.

Das bestreitet ja auch niemand.

 

Ruhm/Ruch wäre für mich aber überstrapaziert, wenn jedes einzelne Abenteuer bekannt sein sollte.

Deshalb, wie ich weiter oben geschrieben habe, notier ich mir für jeden Abenteurer, für was er Ruhm und Ruch erhalten hat. Dann kann ich das für die jeweilige Situation passende Ereignis heraussuchen.

 

Dann brauchst du aber nicht den Mechanismus wie er bei 1880 vorgestellt wird. Denn diese Einzelinformationen sollen ja gerade zur Vereinfachung in ein Zahlenwertepaar zusammen gefast werden.

Dein Vorgehen nutzt eine Liste aller Abenteuer. Sicherlich gut und praktikabel (und wenn nicht vorhanden oft wünschenswert), aber eben anders.

Share this post


Link to post

 

 

 

Natürlich ist Ruhm über 100 interessant.

 

Das bestreitet ja auch niemand.

 

Ruhm/Ruch wäre für mich aber überstrapaziert, wenn jedes einzelne Abenteuer bekannt sein sollte.

Deshalb, wie ich weiter oben geschrieben habe, notier ich mir für jeden Abenteurer, für was er Ruhm und Ruch erhalten hat. Dann kann ich das für die jeweilige Situation passende Ereignis heraussuchen.

Dann brauchst du aber nicht den Mechanismus wie er bei 1880 vorgestellt wird. Denn diese Einzelinformationen sollen ja gerade zur Vereinfachung in ein Zahlenwertepaar zusammen gefast werden.

Dein Vorgehen nutzt eine Liste aller Abenteuer. Sicherlich gut und praktikabel (und wenn nicht vorhanden oft wünschenswert), aber eben anders.

Doch, natürlich brauch ich die. Die Regeln beschreiben wie man Ruhm und Ruch erhält, wie er geprüft wird und wie variieren kann.

Share this post


Link to post

Hi zusammen,

da in meiner Runde darüber nachgedacht wird, ein stärker formalisiertes System zur Ermittlung des Rufes auszuprobieren, habe ich ein gewisses Interesse an diesem Ruhm-/Ruch-Mechanismus. Ich habe leider den Band "Abenteuer 1880" nicht. Im "Einsteigerband Abenteuer 1880" den man auf der Verlagssseite runterladen kann, wird auch nur grob erklärt, worum es dabei geht.

Mich würde dabei vor allem eines interessieren: Welche Auswirkungen haben angesammelter Ruhm oder Ruch bei Euch eigentlich konkret? Ich habe oben im Strang etwas von PWs gelesen, die allerdings im Einsteigerband keine Erwähnung finden. Soll damit ermittelt werden, ob die Menschen die Abenteurer einfach nur kennen, oder sind damit stärkere Auswirkungen verbunden, etwa: Beim Gelingen eines PW wird den Abenteurern eine regelrecht legendäre Heldentat zugetraut, was den Abenteurern z.B. erleichtert, Unterstützung für solche Taten zu finden o.ä.? Kann ein gelungener "PW:Ruch" dazu führen, dass Abenteurer auf der Straße verfolgt werden? 

Share this post


Link to post

Die konkreten Auswirkungen entscheide ich in der Situation. Hier ein paar Beispiele:

 

Ruhmwurf gelungen:

 

- Die Räuberbande im Wald™ gibt auf, wenn sie die Abenteurer sehen. Sie wissen was mit ihnen geschieht, wenn sie sich mit den Abenteurern anlegen

- Es werden ihnen Kinder zum segnen oder ähnliches hingehalten

- Herrscher suchen ihre Nähe

- Sie erhalten bevorzugte Behandlung

- Und es werden ihnen natürlich Heldentaten zugetraut

 

Aber auch:

 

- Man hält respektvollen Abstand. Man will die berühmten Helden ja nicht mit Kleinkram nerven

- Die Abenteurer sind beliebtes Ziel für Leute, die sich beweisen wollen

 

Ruchwurf gelungen:

 

- Man macht sich über Misserfolge lustig

- Leute wollen nicht mit den Abenteurer reden, weil "man ja weiß wie die sind"

 

usw. usw.

 

Wie jeder Wurf wirkt hängt halt stark vom Gegenüber und der jeweiligen Situation ab.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Die Ab.. Ab... Abenteurer! :disturbed:

 

:D

 

Die Auswirkungen so festzulegen ist schon stark, allerdings wissen die Spieler ja darum. Ich könnte mir Verstellen als beliebte Fertigkeit vorstellen... ;)

 

Nach einigen Abenteuern würde mich ein weiterer Bericht freuen. :wave:

Share this post


Link to post

Gelungener Ruch-Wurf bei der Belohnungsverhandlung:

 

"Hat Eure Gruppen nicht ihren letzten Auftragsgeber feige im Stich gelassen/an den Feind verraten/um seinen Anteil geprellt?!?! Ich glaube, wir verzichten besser auf eine Vorauszahlung..." :runzel:

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post
Am ‎02‎.‎01‎.‎2016 um 21:17 schrieb Solwac:

Nach einigen Abenteuern würde mich ein weiterer Bericht freuen. :wave:

Gibt es hier noch weitere Erfahrungen?

  • Like 1

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...