Jump to content

Samstag Con-Saga: Eine Grube im Pantabronischen Gebirge


Recommended Posts

Spielleiter: Leachlain ay Almhuin

 

Anzahl der Spieler: 4-5 (6)

 

M5

 

Grade der Figuren: 6-17

 

Voraussichtlicher Beginn: Samstag, 10.00 Uhr

 

Voraussichtliche Dauer: ca.12-14 Stunden

 

Art des Abenteuers: Überland, Ermittlungen, Dungeon im Rahmen der Con-Saga

 

Voraussetzung: Anmeldung bei der Con-Saga-Leitung unter midgardconsaga@gmail.com. Das Abenteuer ist vor allem geeignet für Chars, die noch nicht oder sehr wenig in der Con-Saga gespielt wurden

 

Beschreibung:

In einer Grube im Pantabronischen Gebirge, in der fehlgeleitete ehemalige Bürger des Fürstentums sich rehabilitieren können, sind Gefangene verschwunden und zum Teil wieder Tod aufgefunden worden. Einer der Besitzer der Grube, Zaprudo Malatesta, Sprecher der Versammlung der Wohlhabenden, hat offiziell nach Inspektoren für seine Unternehmungen im Pantabronischen Gebirge gesucht und beauftragt euch nun zusätzlich mit der Untersuchung dieser Vorfälle. Eine Reise in den Süden des Fürstentums, nahe der Grenze zu Elhaddar beginnt.

 

1. JoBaSa - Luparelli Mozarello - Ermittler, Gr. 6

2. OhGott² - Pedro Molinero - Hexenjäger, Gr. 11

3. Unicum - Cer - Hexe, Gr. 18

4. Elvenkisses - NBuktu - Schamane, Gr. 12

5. Der Biasto - Linnet NiCeata - Magierin Gr. 12

6. kleinschmidt - Amhairgin ay Crionn - Waldläufer Gr. 12

Edited by Leachlain ay Almhuin
Link to comment

Und wer beim Lesen auch noch checkt worums geht erst...

Die Con-Saga ist ein Angebot einer Gruppe von SL für die Spieler. Es handelt sich um eine "große Sandbox", die seit dem SüdCon 2012 läuft. Nähere Informationen findest Du unter anderem in dem eigenen Forumsbereich  Con-Saga.

 

Es gibt diverse Stammspieler, aber auch immer wieder Abenteuer, die für Neueinsteiger oder nur sporadisch in der Con-Saga aktive SC angeboten werden. Das bedeutet, in diesen Abenteuern muss der Spieler nichts über die Con-Saga und deren Hintergrundgeschichte wissen (die Figur könnte aber prinzipiell ->Landeskunde).

Link to comment

Anmeldung bei der Con-Saga-Leitung unter midgardconsaga@gmail.com. Das Abenteuer ist vor allem geeignet für Chars, die noch nicht oder sehr wenig in der Con-Saga gespielt wurden

 

 

Hab mail gemailt,... mit einer Frage,...

Link to comment

Hab grad N'Buktu gemailt - ein M5 Gr.12 Schamane,

ist auf seinen Reisen sicher gelegentlich schon im Fürstentum vorbeigekommen (auf dem Weg in seine Heimat), hat aber bei der Saga noch nicht mitgespielt.

Sicher? Ich meine, ich hätte Bakkar und N'Buktu wären schon im Auftrag einer bekannten Dame durch Dargina gezogen ....

Link to comment

 

Hab grad N'Buktu gemailt - ein M5 Gr.12 Schamane,

ist auf seinen Reisen sicher gelegentlich schon im Fürstentum vorbeigekommen (auf dem Weg in seine Heimat), hat aber bei der Saga noch nicht mitgespielt.

Sicher? Ich meine, ich hätte Bakkar und N'Buktu wären schon im Auftrag einer bekannten Dame durch Dargina gezogen ....

 

Könnte dies nicht möglicherweise auch "Inti" gewesen sein? :dunno: Edited by DiRi
Link to comment

 

 

Hab grad N'Buktu gemailt - ein M5 Gr.12 Schamane,

ist auf seinen Reisen sicher gelegentlich schon im Fürstentum vorbeigekommen (auf dem Weg in seine Heimat), hat aber bei der Saga noch nicht mitgespielt.

Sicher? Ich meine, ich hätte Bakkar und N'Buktu wären schon im Auftrag einer bekannten Dame durch Dargina gezogen ....

 

Könnte dies nicht möglicherweise vauch "Inti" gewesen sein? :dunno:

 

Mit Inti hatte ich auch mal gespielt. Also ja - könnte sein.

Link to comment

 

 

 

Hab grad N'Buktu gemailt - ein M5 Gr.12 Schamane,

ist auf seinen Reisen sicher gelegentlich schon im Fürstentum vorbeigekommen (auf dem Weg in seine Heimat), hat aber bei der Saga noch nicht mitgespielt.

Sicher? Ich meine, ich hätte Bakkar und N'Buktu wären schon im Auftrag einer bekannten Dame durch Dargina gezogen ....

 

Könnte dies nicht möglicherweise vauch "Inti" gewesen sein? :dunno:

 

Mit Inti hatte ich auch mal gespielt. Also ja - könnte sein.

 

Ohgottohgott, ich schätze N'Buktu kennst du von Deinem Abenteuer "Über hohe See".

Und in Dagirna bzw. Maritimar waren bisher Inti und Nepomuk.

Link to comment
  • 4 weeks later...
  • 2 weeks later...

 

Sklavenhandel!

 

Bin mal gespannt, ob die Gruppe genug Wumms hat... so'n richtiger Kriegertyp ist nicht dabei...

Es gibt genug, die sagen Zauberer können auch kämpfen :rueckzug:

Habt doch auch Kämpfer und Zauberkundige Kämpfer dabei :-)

 

 

 

Nur für's Protokoll (Ich schreib gerade daran):

 

Zu 5/6 hat die Gruppe genügend Wumms,... 1/6 der "erkannten" Gegnern konnten fliehen,...

 

1/1 nicht erkannte Gegner - aber vermuteten "Herumschleichern" konnten ebenfalls entkommen - mit der Vermutung das erstere mit letzteren nichts zu tun haben.

 

Eigentlich ein gutes Ergebnis, das den SL's Platz für weiteres lässt,.... :D

 

Dafür das kein Profi-Heiler dabei war, ging es eigentlich ganz gut.

 

Am Ende war nur eine Spielfigur schwerer angeschlagen (Beinverletzung).

Link to comment

Hätte aber auch noch schlimmer für die Gruppe ausgehen können. Da gab es so ne Magierin, die hatte eigentlich nicht mehr viel zuzusetzen :devil:

 

falls es dir nicht aufgefallen ist: die hatte noch 2 Glückspunkte :D

Link to comment

 

 

Hätte aber auch noch schlimmer für die Gruppe ausgehen können. Da gab es so ne Magierin, die hatte eigentlich nicht mehr viel zuzusetzen :devil:

 

falls es dir nicht aufgefallen ist: die hatte noch 2 Glückspunkte :D

 

Das wusste ich, hilft aber nichts gegen die "20" :devil:

 

 

Man kann nicht alles haben,...

aber Schicksalsgunst ist auch noch da,...

Link to comment
×
×
  • Create New...