Jump to content
Sign in to follow this  
Slüram

NordlichtCon-Dankeschön! 2014

Recommended Posts

Wie jetzt - noch kein Dankeschön-Strang? :lookaround:

 

Vielen lieben Dank an die Orga und alle, die es mir und meiner Familie ermöglicht haben diesen wundervollen Con zu besuchen!

Für mich war es ob der Kinderbetreuung ein etwas anderer Con - aber nichtsdestotrotz ein sehr schönes Erlebnis!

Liebe Orga: Ihr wart wieder mal klasse!

Lieber Live-Schwampf: Es hat Spaß gemacht. @Toro, Kreol & Sonja: Ich bleibe dran....:notify:

 

Nur einen Wehmutstropfen gab es für mich: Das Essen war leider diesmal nach meinem Empfinden "nur" durchschnittlich - das konnte das Mühlenteam in der Vergangenheit deutlich besser!

 

Dafür waren die durch die Orga angebotenen Crêpes wieder einfach nur megalegger!

 

Unser ganz spezielles Familien-Dankeschön geht an jul!

 

Ich bin schon sehr gespannt auf den neuen "Conort" im nächsten Jahr!

Share this post


Link to post

Vielen lieben Dank auch von mir:

An meine Spielleiter und Mitspieler und natürlich an die Orga.

Danke, dass Ihr mir diese Erlebnis ermöglicht!

 

Liebe Grüße

Matthias

Share this post


Link to post

Der schöne Nordlichtcon ist zuende... :( aber es war wieder total schön! :D

 

Ein schönen Dank an meine Mitspieler am Donnerstag die dem weißen Fieber tatsächlich einhalt gebieten konnten, auch wenn es am Ende doch sehr spät wurde und mir die Spieler reihenweise am und um den Tisch eingeschlafen sind... :sleep: Es gab wohl zuviel Fishkey und Pilze :disturbed:

 

Danke an MaKai der ein schönes Stadtabenteur ausgearbeitet hat! Zuerst hatte ich mir aufgrund der Namen etwas Sorge über den Überblick gemacht, aber kein Problem - die Namensliste lag schwupps auf dem Tisch!

 

Lieber Ohgottohgott, Dir muss ich leider mitteilen, dass meine liebe Sandra mit dir schimpfen wird, sobald sie die halb durchgerutschte Hose von mir sehen wird.... Ein wirklich schönes Abenteuer mit einem sehr spannungsgeladenem Höhepunkt. Zum Glück bin ich bereits zum Westcon angemeldet, habe bezahlt und bin bestätigt! :cool:

 

Am Samstag hat Kessegorn meine Blödelein ertragen und uns durch ein echt spannendes Abenteuer geführt! Das hat mir sehr gut gefallen!!!!

 

Ansonsten war mal wieder alles beim alten: leckeres Essen und Sonnenschein satt (Anfang November knapp 20 Grad am Samstag...)

 

Die Orga war wieder toll. Ein besonderen Dank an Sirondil der es besonders gut mit mir gemeint hat. Beim Essen des Crepes hatte ich zwar das Gefühl ein Kilo zimtzucker zwischen den Zähnen zu haben, aber legga wars!!!

 

Dann ein lieben Dank an all meine Mitspieler und an die neuen und alten Gesichter!

 

Ich bin gespannt auf den nächsten Nordlichtcon!!!!

 

LG

 

chriddy

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Auch von mir vielen Dank - insbesondere an Alas Ven und Uikboern für die schönen Kinderrunden.

(Und auf besonderen Wunsch von Anna dieser Smiley: :nudelholz: )

 

Zu den Sternen

Läufer

Share this post


Link to post

Zuhause!

 

Vielen Dank möchte ich sagen: Jul fürs Mitnehmen (und Auto-fahren-lassen), meinen Orgakollegen fürs völlig reibungslose Zusammenarbeiten, Chriddy (Das Weiße Fieber) und Clagor (Die Suche nach dem Regenstein) fürs Leiten der beiden Abenteuer (zwei Abenteuer für vier Tage Con. Merkwürdig.) und allen Conteilnehmern fürs Da-sein. Ohne Euch wäre es etwas einsam und langweilig gworden.

 

Ein wenig geärgert hat mich: die Gruppe, die ein Abenteuer stundenlang überzogen hat und nicht bereit war, den von der Gruppe, in der ich mitspielen wollte, bereits gebuchten und eingetragenen Tisch freizugeben. Das geht nicht. Ein Spielleiter sollte auf einem Con auch in der Lage sein, ein Abenteuer entweder zu kürzen oder den Ort zu verlegen. Ansonsten kann man auch auf solche Eintragungen verzichten und auf Anarchie und Faustrecht umstellen.

 

Sehr geärgert hat mich: dass einige Con-Teilnehmer ihren Müll und gebrauchtes Geschirr in den Spielräumen hat stehenlassen. Diese Rücksichtslosigkeit ärgert mich allerdings auf jedem Con. Diesmal war es nur mehr, weil ich als Orga mehr ums aufräumen bemüht war als bei den anderen Cons.

Share this post


Link to post

Hi!

 

das Geburtstags-Con war super. Dankeschön! (Auch noch mal an JUL für die besondere Unterstützung hinsichtlich des Kinder-Preises).

 

Insbesondere möchte ich mich bei Stefanie bedanken, die mir eine gaanz tolle Perry-Rhodan-Runde zum Geburtstagsrunde geschenkt hat.

 

Dann bedanke ich mich auch noch bei Conrad für das schönste Kompliment, das man einem Spielleiter machen kann mit seiner Äußerung: Machst Du das morgen wieder? (Deswegen werde ich sicherlich noch häufiger Kinderrunden leiten!)

 

Außerdem noch bei Holger für seine freundliche Regelunterstützung (ich hab gemerkt, wie sehr einen das seltene Spielen doch rausbringt!).

 

Zusätzlich noch bei meinem Göttergatten, der als verspätetes Geburtstagsgeschenk ganz auf das Spielen verzichtet hat und, wenn ich spielen wollte, die Kinderbetreuung übernommen hat. Ich weiß, wie schlauchig das für ihn war und fand es deswegen immer noch wahnsinnig lieb.

 

Dann noch bei Läufer für die Lesung mit musikalischer Untermalung (Hexen-Spielen gehört seitdem jetzt offenbar für meine Kinder zum Grundprogramm - alles Mögliche wird jetzt als Zauberstab verwandt und ich höre dauernd "Simsalabim!")

 

Dann noch bei den netten Leuten der Proitzer Mühle, die Wickeln auch möglich machten, als das Zimmer schon verlassen war und die geduldig die Liebe meiner Kinder zu den Schweinen ertrugen.

 

Schließlich noch bei der Orga - unsere Kinder waren ganz verrückt nach euren Crêpes!

 

Ach ja, @Adjana: Die Schoki war eine schöne Überraschung. Die hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Danke auch dafür!

 

Ich hoffe, dass wir auch den nächsten Con besuchen können und die gesamte Family genauso viel Spaß haben wird.

 

L G Alas Ven

Edited by Alas Ven

Share this post


Link to post

Hallo zusammen.

 

ich möchte mich hier mit herzlich bedanken. Und zwar auch und nicht nur ausschließlich für das folgenden. Die Reihenfolge hat keine Wertung.

 

- Danke an die Orga für den Ablauf, ich fühlt mich sehr gut betreut und war auch mit der Raumzuteilung sehr zufrieden

- Danke an meinen Gruppe, immerhin war diese so mutig sich für ein zwei Tage Abenteuer anzumelden, obwohl sie zu Teil nicht mal wusste was ich als SL kann/oder auch nicht. Und danke das man mir man nicht komplettes Wissen über die Götter der Meketer verziehen hat

- Dank, für Speise und Trank, ich fand das Essen sogar noch besser als das letzte Jahr und bis sehr gespannt wie es 2015 am neuen Ort sein wird

- Und Danke an für alles was ich noch vergessen habe.

 

BG

 

Clagor/Thomas

Share this post


Link to post

Wie immer eine große Sache. Das Ganze ist zwar weit weg, aber eine Reise wert - insbesondere jetzt, wo man schon Mittwoch starten konnte. Auf jeden Fall habe ich zwei tolle Abenteuer gespielt. Einziger Wehrmutstropfen: Robert Lacie ist entkommen ;-).

 

Was ist herauszustellen:

- genügend Platz für Runden

- genügend Spielleiter

- Bring-Service (so dass man nicht so viele "Hol-Pausen" hat

- Rohkostteller!

 

Aber

- viel zu viel Lecker-Essen - das muss besser werden!

Share this post


Link to post

So.

 

Jetzt ist er rum, der letzte Mühlen-NordlichtCon. Nach langer Vorbereitungszeit, die hoffentlich Früchte getragen hat.

 

Es hat mir Spaß gemacht, mit euch allen den Con zu erleben!

 

Mein besonderer Dank gilt:

- Markus, ohne den mein Con gar nicht möglich gewesen wäre: für die ziemlich schlauchende Kinderbetreuung von kleinen Mama-Kindern

- unseren fleißigen Helferlein, die vor und während (und natürlich auch nach) dem Con überall zur Stelle waren (und sein werden :disgust:) wo helfende Hände benötigt wurden

- meinen Spielern im verwunschenen Garten

- meinen SL Kanthar und Clagor für 2 schöne, spannende, stimmige Abenteuer, die hervorragend geleitet waren (ich guck mir den ein oder anderen "Trick" ab!)

- meinen Mitspielern, die viel Geduld mit meiner unterbrochenen Spielerei hatten und die dafür Sorge trugen, dass Padraigh am Leben blieb

- der Mühle für die schöne Location und das leckere Essen - und dafür, dass kein Essen weggeworfen wird (ich find es toll, dass Übriggebliebenes entweder in neuer Kombination als Abendsnack aufgetischt wurde - oder biologisch sinnvoll bei den Schweinen landete)

- dem Wetter für milde Temperaturen und Sonnenschein (der eine Nachmittag zählt nicht...)

 

- Maren danke ich dafür, dass sie meinen Sohnemann zweimal aus dem Wasser gezogen hat ;)

 

Ich danke auch allen anderen, die Dank verdient haben, die ich aber hier zu erwähnen vergessen habe.

 

Was ich aber noch einmal betonen möchte: ich fand es supertoll, dass Kinder und Jugendliche nicht nur in großer Zahl am Con teilgenommen und gespielt haben, sondern sogar GELEITET haben! Das könnte sich der ein oder andere Erwachsene zum Vorbild nehmen!

 

Bis zum nächsten Jahr also!

 

Nick.

Edited by Eriol

Share this post


Link to post

Auch von mir ein dickes Dankeschön!

Danke an die Olik, Wolfgang, Tjorm und Drachentor, die sich getraut haben, mit mir als SL das ganze Wochenende zu verbringen - ich hoffe ihr habt es nicht bereut :D

Es hat mir richtig Spaß gemacht mit Euch und es war eine lustige Truppe mit viel Witz und Einfallsreichtum...

Vielen Dank auch an die Orga, dem Bringdienst (welch ein Luxus an Betreuung!) und an die Küche des Seminarhofes.

Mir hat es jedenfalls richtig gut gefallen und ich hoffe, ich schaffe es auch zu nächsten Nordlichtcon - Danke!

Share this post


Link to post

Auch von mir ein ganz herzliches DANKE an alle, die diesen Con möglich gfemacht haben. Ein 5-Tages-Con ist ganz schön anstrengend. Einen ganz besonderen Dank an meine Spielleiter Dyffed und Sonja sowie alle Mitspieler für das sehr harmonische, stimmungsvolle und spannende Rollenspiel!

 

Großen Dank auch an die Orga für alles und das Küchenteam der Mühle, das den Con zu einem der kulinarisch Besten gemacht hat, den ich je besucht habe. Insbesondere der Service die Reste lange stehen zu lassen so daß fast immer noch eine Kleinigkeit zum zwishendrin essen da war habe ich serh positiv aufgenommen.

 

Nicht zuletzt Dank an meinen Fahrer Toror und meine Mitfahrer Kreol und kleinschmidt dafür, daß sie geholfen haben die An- und Abreise so kurzweilig zu gestalten.

Share this post


Link to post

Auch von mir ein großes Dankeschön an die Orga sowie an meine beiden Spielleiter und meine Mitspieler für zwei stimmungsvolle Abenteuer. Auch die Proitzer Mühle war wieder schön, mal sehen wie das nächstes Jahr in der neuen Location wird.

Share this post


Link to post

 

Nette Bilder mit adäquaten ;) Kommentaren, danke.

 

Hier könnt Ihr mal das Spielleiter-Geheimnis sehen, das manchen von Euch aufgefallen ist:

 

Patzerkönig_Spielleiter_02.pdf

 

Und dies ist, was Peter erhalten hat (zusammen mit einem schönen, fragilen Würfel):

 

Patzerkönig_Urkunde_04.pdf

 

Es war eine schöne Convention und ich habe Euch alle gerne dabeigehabt.

Ich habe auch gerne unter Kanthars und Tomcats Leitung gespielt, das war nett, dankeschön dafür. Ich habe auch erfreulich geleitet, dankeschön dafür.

 

Ich bin betrübt, die Mühle zu verlassen, aber paßt mal auf, im Sachsenhain gibt es andere Dinge, die gut sind (z.B. der Teilnahmepreis), und dafür dann andere Dinge, die nicht so gut sind (das Essen - wobei wir da vielleicht angenehm überrascht werden, wir haben schließlich noch nicht probegegessen).

Share this post


Link to post

Hier könnt Ihr mal das Spielleiter-Geheimnis sehen, das manchen von Euch aufgefallen ist:

 

[ATTACH=CONFIG]13666[/ATTACH]

 

Und dies ist, was Peter erhalten hat (zusammen mit einem schönen, fragilen Würfel):

 

[ATTACH=CONFIG]13665[/ATTACH]

 

:lol: das ist ja eine nette Idee! :thumbs:

Share this post


Link to post

Danke.

 

Ich mag besonders die 1en des Würfels auf dem Formblatt.

 

Für den Würfel an sich schlug ich einen Würfel vor, der nur eine Seite hat (ein Möbiusband), denn der Spieler braucht ja nur eine 1; oder einen Würfel, der nur 19 Seiten hat, denn der Spieler benötigt ja keine 20. Wir dachten dann aber doch, daß es ein richtiger w20 sein sollte.

Share this post


Link to post

Vielen Dank - ein wunderschöner Con.

 

Die Orga, die alles immer im Griff hatte. Crêpes! Rohkostteller! Wahnsinn...

 

Meine Zimmergenossen Sven und Sicco, in deren Gegenwart ich geschlafen habe wie in Abrahams Schoß.

 

Meine "Schwarz"-Gruppe am Freitag, ich hätte es doch für zwei Tage anbieten sollen, dann hätte ich zwei Tage Spaß mit Euch gehabt und wir alle viel mehr ausspielen können... ;) Es war aber so auch schon sehr schön. Und Ihr habt ebenfalls eine Nebenhandlung gelöst, die andere Gruppen vorher nicht einmal gefunden haben.

 

Stefanies Perry Rhodan am Samstag hat meinen Horizont erweitert; ich fand das sehr informativ und auch spannend, zum Teil skurril, zum Teil lehrreich. Die Mechanismen sind die Gleichen, das Spiel ist völlig anders. Nicht so ganz meins, aber das ist absolut Geschmackssache. Schön geleitet und nette Mitspieler! (und André vielen Dank für die Hilfe mit der Figur - die dann nachher fast nichts würfeln mußte, aber trotzdem, so gibt es ihn jetzt wenigstens!).

 

Meine vielen Gesprächspartner zwischendurch und vorher und nachher - es war sehr schön, Euch wieder zu treffen.

 

Glücklicherweise ist nächstes Jahr die Anreise einfacher. Schade, daß der Con terminlich so eng mit dem Südcon konkurriert. Könntet Ihr nicht so verrutschen, daß ich Euch als Alternative zu Breuberg nehmen könnte? (rhetorische Frage, denn: wer will schon in die Urlaubszeit hinein).

Share this post


Link to post

Uuuund: Aller Voraussicht nach darf ich nächstes Jahr wieder kommen. :turn: Meine Chefs fahren erst später in Urlaub, so dass die erste Oktoberwoche meine ist. *Hihi!*

Share this post


Link to post

Vielen Dank an

-die Orga, die den schönen Con organisiert haben

-meine Spieler Dinlair, Ohgottohgott, Kessegorn und Helgris, die auf dem Knochenschiff gefahren sind

-meine SL Tomcat, Hendrik B und Siriondil

-meine Mitspieler

-und alle anderen mit denen ich schwampfen durfte

 

 

Grüße

H.

Share this post


Link to post

Mein erster NordlichCon war klasse! Bedanken möchte ich mich bei...

- der ganzen Orga für das fleißige und geschäftige Treiben vor und während des CONs.

- meinen Spielleitern Tjorm (Treffpunkt Badehaus), Thentias (Der Griff nach den Sternen), Herothinas (Das Knochenschiff), Ohgottohgott (Der dunklen Sonne entgegen) und Mogadil (Der Ruf des grünen Juwels + Ein Midsommer in Waeland) für sensationelle Unterhaltung, Anregungen und Kulisse.

- meinen Mitspielern für facettenreichens Rollenspiel, Kreativität und lustige Szenen.

- all den Freaks, die ich neu kennenlernen bzw. mit denen ich schwampfen konnte

Der nächste Con kann kommen !

 

Viele Grüße

Helgris

Share this post


Link to post

Vielen Dank an das Orga Team für diesen langen und gut gelungenen Con. Mein erster und auch letzter MühlenCon. Das Essen hebt sich sehr angenehm von den anderen Cons ab. Ich fands um Längen besser! Die Mühle hatte zwar so gut wie keinen Telefonempfang, dafür aber ein schnelles Internet, auch wenn das WLAN nur in einem Raum und auf den Klos gut funktionierte :D

 

Ich danke Sonja für ein episch schön ausgearbeitetes Abenteuer auf Dracis, wo die Poolreinigung gefährlicher war als das Dungeon (zumindest für ausgesuchte Persönlichkeiten) und meinen Mitspielern, die Teil 2 der Blauen Orks erdulden mussten. Es haben alle überlebt, das ist die Hauptsache. Schön war auch der Patzer beom Kochen der Riesenfrösche und bei der Tierkunde (Assassinenfrösche sind ungeniessbar! :lol:).

 

Einziger Wermutstropfen war eine 13 stündige Heimfahrt (mit 2 Stunden Pause) wegen viel zu vieler Baustellen und geschlossener Tankstellen in der Schweiz (trotz angeblichem 24h Service), woraufhin ich das Tempo auf 70 gedrosselt habe, einen neuen Niegriegstverbrauchrekord für mein Auto aufgestellt habe und nun weiss, dass ich auch bei einer Tanknadel jenseits der Leermarke noch mindestens 30 km fahren kann.

Share this post


Link to post

Meine dritte Con - und wieder eine schöne :)

 

Danke an die Mitspieler am Mittwoch - Ihr habt euch erstaunlich gut geschlagen und es gab tolle Momente mit euch. Ich hoffe euch wird nun nicht bei jedem Frühstücksei übel :uhoh:

Falls ihr übrigens irgendwelche Vorschläge/Kritik etc. habt wäre ich noch über eine PN sehr dankbar! Ich habs mit euch das erste mal gespielt und würde es gerne verbessern!

 

Am Donnerstag hat Chriddy dann zum besten gegeben wie man NPCs zu spielen hat! Ich hatte viel Spaß in der Gruppe und es hat mich gefreut meine Naturhexe spielen zu dürfen (Wolle Made?). Pieks Pieks! Danke Chriddy!

 

Am Freitag durfte ich noch bei Makai ein toll ausgearbeitetes Abenteuer spielen, bei dem man durchgehend das Gefühl hatte "Ich glaube ich habe erst 5 % der Npcs/Räumlichkeiten/Geschichten/etc. etc. gesehen ..." :turn:

Danke auch an die Mitspieler Mogadil, Godrik, Chriddy (leider nur bis 17 Uhr -> du wolltest mir doch noch Tipps zum Schminken geben :( ) und Maren (bist du eigentlich hier im Forum?).

 

Samstag hab ich dann spontan noch mal gemeistert -> dass sich dann eine so gut harmonierende Gruppe findet hätte ich nicht erwartet! Bisher eine der nettesten Runden überhaupt - Danke an Herothinas, Siriondil, David, Holger und Tony (Sind die drei zuletzt genannten hier im Forum?)

 

Mit Tony, Siriondil und Herothinas hab ich dann auch noch direkt nach dem Orga-Dienst bis 6 Uhr morgens im Speisesaal gespielt. Gitta Halbtroll küsst wie eine Qualle und so!

 

 

Mein Dank geht natürlich auch an die Orga, besonders an Stephanie, die sich immer sehr viel Zeit genommen hat, um zu helfen, zu erklären etc. obwohl sie zeitweise sogar nebenbei selbst geleitet hat!

Außerdem an die vielen netten Leute, mit denen man während der Mahlzeiten, zwischendurch und am Sonntag gequatscht hat.

Ein ganz dickes Dankeschön schließlich an meine Fahrer Jul und Bro!

 

Viele Grüße,

Hendrik

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...