Jump to content
Sign in to follow this  
death_Phobos.

M5 - Regeltext Waffenwirbel: Einschränkung durch Metallrüstung für Wunderwirker?

Recommended Posts

Ja natürlich. Waffenwirbel ist nur die Wundertatenvariante von Beschleunigen. Bei Beschleunigen steht explizit dabei, dass eine Metallrüstung zu träge ist, um die schnellen Bewegungen adäquat mitzumachen.

 

Falls Du auf Seite 19, rechte Spalte, unten abzielst. Der Waffenwirbel kann ohne Abzüge gezaubert werden, so wie jeder andere Zauber von einem Wunderwirker auch. Die Metallrüstung verhindert nur, dass der Zauber auch effektiv wirkt.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Aussage ist unvollständig. Im Regeltext heisst es:

 

"da diese von der Magie nicht beeinflusst wird und ihre Trägheit schnellere Bewegungen verhindert."

 

Es muss also beides vorhanden sein.

1. Eine Metallrüstung, die nicht durch Magie beeinflusst wird.

2. Eine Rüstung, die durch ihre Trägheit schnellere Bewegungen verhindert.

 

Es kann also Metallrüstungen geben, die durch Magie beeinflusst werden und/oder die eine schnellere Bewegung zulassen (z.B. Sternensilber).

 

Eine spannende Frage wäre, ob z.b. Chitinrüstungen, die wie Platte schützen und normalerweise stark behindern beschleunigt werden können. Ich denke ja, weil dann die Magie auf das Chitin wirkt und es aufgrund der Magie funktioniert.

 

Eine weitere spannende Frage wäre, ob Beschleunigen in einem angepassten Kettenhemd wirkt. Dieses Kettenhemd hätte dann z.B. die Eigenschaft keinerlei Abzüge auf Bewegung, GW, Abw usw zu haben. Hier wäre zu diskutieren ob dies funktioniert. Das Kettenhemd wird zwar nicht beeinflusst, jedoch lässt es von sich aus genügend Bewegungsfreiraum zu, damit sich der beschleunigte Körper schnell genug bewegen kann.

 

Grüße Merl

Share this post


Link to post

Moderation :

diese Fragen zu irgendwelchen Spezialrüstungen aus Spezialmaterialien in Spezielsituationen können in Spezialartefaktesträngen lustig hoch und runter diskutiert werden. Diese Regelfrage, ob für einen normalen Waffenwirbel auf einen normalen Wunderwirker mit einer normalen Metallrüstung die selben Einschränkungen gelten wie für andere Abenteurer dürfte beantwortet sein.

 

Grüße vom Modfeuer

 

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

Share this post


Link to post

Wenn das 'angepasste Kettenhemd' eine maßgeschneiderter Rüstung sein soll: Das gibt es laut Regelwerk nicht. Lediglich Platten- und Vollrüstungen können maßgeschneidert werden, vgl. ARK5, S. 199.

 

Darüber hinaus ist die Aussage hinsichtlich Beschleunigen eindeutig: Es funktioniert nicht auf Träger von Metallrüstungen, wobei es irrelevant ist, ob diese maßgeschneidert sind oder nicht. Die einzige Ausnahme bildet eine Rüstung aus Sternensilber.

 

Grüße

Prados

 

[Während der Moderation geschrieben.]

Share this post


Link to post
Wenn das 'angepasste Kettenhemd' eine maßgeschneiderter Rüstung sein soll: Das gibt es laut Regelwerk nicht. Lediglich Platten- und Vollrüstungen können maßgeschneidert werden, vgl. ARK5, S. 199.

 

Darüber hinaus ist die Aussage hinsichtlich Beschleunigen eindeutig: Es funktioniert nicht auf Träger von Metallrüstungen, wobei es irrelevant ist, ob diese maßgeschneidert sind oder nicht. Die einzige Ausnahme bildet eine Rüstung aus Sternensilber.

 

Grüße

Prados

 

[Während der Moderation geschrieben.]

 

... und "unbekannte Materialien" (Haut des Bruder, Rüstungen in Dunkelheim).

Share this post


Link to post
... und "unbekannte Materialien" (Haut des Bruder, Rüstungen in Dunkelheim).

 

Falls du auf das magische Artefakt auf Seite 58/59 anspielst, dann lies dir den entsprechenden Text noch einmal durch. Ansonsten verweise ich auf die obenstehende Moderation: Du benennst einen in diesem Zusammenhang unsinnigen Spezialfall.

 

Grüße

Prados

Edited by Prados Karwan

Share this post


Link to post
D.h eine schwere Lederrüstung die wie KR schützt und behindert, hindert nicht am verzaubern?

 

Sofern nichts anderes angegeben ist, sollte es möglich sein, ja.

 

Grüße

Prados

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Panther
      Hallo,
      Ich hatte immer gedacht, der Ein und Austrittspunkt in die  Totem-Welt ist fest an einem Ort! Kann die auch wandern?
       
    • By Aradur
      Hallo,
      M5 - Reise der Seele, ARK S. 105 ff.
      Hier steht der Text "von etwa 100 km/h". Kann der Zauberer diese Geschwindigkeit selber festlegen - im Sinn von bis zu 100 km/h oder beträgt die Geschwindigkeit des Reisenden immer um die 100 km/h? Wie reist der Zauberer? Fliegt er (sprich der Zauberer kann die Reisehöhe voll und frei wählen) oder reist er in Bodennähe umher? Lt. Text kann der Reisende beobachten - was sieht er da tatsächlich bzw. sieht er alles ohne weitere Probe? Wie wird im Fall einer freien Flughöhe das Beobachten ("Sehen") abgewickelt? Wie wirkt ein Heimstein gegen diesen Zauber? Verhindert er eine Durchreise oder verhindert er nur das Beobachten (sprich der Seelenreisende kann nichts wahrnehmen)? Vielen Dank.
      Aradur
    • By Fimolas
      Hallo!
      Beim Zauber Erholung (S. 139) heißt es: "Erschöpfte Abenteurer erholen sich und erhalten [...] verlorene Ausdauerpunkte zurück [...]"
      Bezieht sich der Ausdruck auf den feststehenden Regelbegriff "erschöpft", der definiert ist als "0 AP" (KOD, S. 71), oder handelt es sich dabei nur um eine ungebundene Textverwendung des Begriffes? Davon hängt nämlich entscheidend ab, wer in den Genuss der Zauberwirkung gelangen kann.
      Ich tendiere zur weiteren Auslegung, halte in diesem Fall die Ausdrucksweise jedoch für unglücklich und überarbeitungswürdig.
      Was meint Ihr?
      Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
    • By Serdo
      Regelfrage: Was passiert mit dem Inhalt eines magisch vergrößerten / verkleinerten Gefäßes? Wird dieser mit vergrößert / verkleinert?
      Beispiele:
      Vergrößern:
      Ein Faß mit Zauberöl wird vergrößert. Wenn der Inhalt mit vergrößert wird, dann werden aus 10 Litern Zauberöl mal ganz schnell 80 Liter, womit man deutlich mehr Schaden anrichten kann.
      Wird der Inhalt nicht mit vergrößert, so könnte der plötzlich auftretende Unterdruck ein dicht geschlossenes Behältnis zum Implodieren bringen.
      Verkleinern:
      Ein Faß beliebigen Inhaltes (z.B. Zauberöl oder Wasser) wird verkleinert. Wenn der nicht komprimierbare Inhalt nicht mit verkleinert wird, dann wird das Faß gesprengt. Komprimierbarer Inhalt wird zerquetscht. Eine superschnelle Variante zum Entsaften... Jeder Winzer oder Obstbauer freut sich.
      Wird der Inhalt mit verkleinert, dann passiert dem Inhalt gar nichts. So könnte man Wasser komprimieren, in Ritzen gießen und warten, bis die Wirkungsdauer abgelaufen ist. Das sprengt dann wie Eis selbst große Granitblöcke... Jeder Steinmetz freut sich.
    • By Bro
      Der Zauber Giftwehr (DM, S. 72) hat eine RW: Berührung und einen WB von 1m Umkreis um den Zaubernden. Sehe ich das richtig, dass, wenn der Zaubernde sich nach Ende des Zauberrituals wegbewegen will, er dennoch erst den PW:Gift schaffen muss? Ich fürchte, ja. Oder übersehe ich da etwas?
      Bitte nur Antworten, die sich aus dem Regeltext ergeben, keine Meinungen oder „Inmeinergruppemachenwirdassoundso“-Antworten. Danke.  
×
×
  • Create New...