Jump to content
Waldo

Artikel: Excel Charakterbogen für M5

Recommended Posts

Ich habe den Advanced Bogen überarbeitet und unter folgendem Link in Dropbox bereitgestellt.

 

Hinzugefügt habe ich die neuen Fertigkeiten aus dem Mysterium. Außerdem kann in der Lernliste jetzt gescrollt werden ohne das sich der dokumentenkopf verschiebt.

 

Den anderen Bogen werde ich nicht mehr weiter pflegen, da mir das ganze inzwischen zu viel Arbeit geworden ist. Wenn jemand anderes da einsteigen möchte kann er/sie das gerne tun.

Share this post


Link to post

Hatte selber schon angefangen meinen m4 bogen umzubauen, aber deiner ist top :-).

 

Zwe Kleinigkeiten beim Kampfbogen sind mir aufgefallen.

 

Das Bonusfeld beim Abwehrwert hat keinen Bezug (zum ausfüllen?) Und zumindest ich fänd nen Feld hinter der Abwehr mit der "Standard" Vert. Waffe. Super.

Und als Spielerei noch unnützer Kram wie :

 

EW waffe -2

if KiV is NULL and rk in (PR, VR,RR)

 

:-)

Share this post


Link to post

Hatte selber schon angefangen meinen m4 bogen umzubauen, aber deiner ist top :-).

 

Zwe Kleinigkeiten beim Kampfbogen sind mir aufgefallen.

 

Das Bonusfeld beim Abwehrwert hat keinen Bezug (zum ausfüllen?) Und zumindest ich fänd nen Feld hinter der Abwehr mit der "Standard" Vert. Waffe. Super.

Und als Spielerei noch unnützer Kram wie :

 

EW waffe -2

if KiV is NULL and rk in (PR, VR,RR)

 

:-)

In Plattenrüstung gibt es noch keine Einschänkung. ;)

Share this post


Link to post

Hatte selber schon angefangen meinen m4 bogen umzubauen, aber deiner ist top :-).

 

Zwe Kleinigkeiten beim Kampfbogen sind mir aufgefallen.

 

Das Bonusfeld beim Abwehrwert hat keinen Bezug (zum ausfüllen?) Und zumindest ich fänd nen Feld hinter der Abwehr mit der "Standard" Vert. Waffe. Super.

Und als Spielerei noch unnützer Kram wie :

 

EW waffe -2

if KiV is NULL and rk in (PR, VR,RR)

 

:-)

 

Ja das Bonusfeld da oben ist in der tat zum ausfüllen.

Gedacht ist das ganze so, dass man sofern man eine Verteidigungswaffe benutzt unten schaut bei den Verteidigungswaffen-Werten und sonst oben. Das Bonus Feld habe ich im prinzip nur dahin gemacht, um einheitlich mit den anderen Feldern zu bleiben. Allerdings könnte man da sowas wie den Abwehrbonus vom Walloka eintragen (bin nicht sicher obs den noch gibt). Das mit dem EW - 2 bei VR/RR ohne KIV könnte ich aber noch bei den Rüstungstabellen einbauen. Mal sehen wie ich das am besten kenntlich mache. Auf jeden Fall danke für den Hinweis.

 

Die Aufteilung ist noch nicht optimal. Eigentlich wäre es schöner die sachen alle beieinander zu haben aber inzwischen habe ich mich dran gewöhnt.

Share this post


Link to post

 

 

Hatte selber schon angefangen meinen m4 bogen umzubauen, aber deiner ist top :-).

 

Zwe Kleinigkeiten beim Kampfbogen sind mir aufgefallen.

 

Das Bonusfeld beim Abwehrwert hat keinen Bezug (zum ausfüllen?) Und zumindest ich fänd nen Feld hinter der Abwehr mit der "Standard" Vert. Waffe. Super.

Und als Spielerei noch unnützer Kram wie :

 

EW waffe -2

if KiV is NULL and rk in (PR, VR,RR)

 

:-)

In Plattenrüstung gibt es noch keine Einschänkung. ;)

 

 

Ach Mist !! Man sollte schon das richtige vorschlagen :)

Share this post


Link to post

Thread Nekromantie. Rise again. (Mein erster Midgardcharakter hat als Skelett (!) angefangen. ;) 🤣)

Im Advanced Charakterblatt steht auf der Personenblattseite Mutersprache statt Muttersprache.

Auf dem Kampfblatt hat es bei Spezialisierung zu wenig Platz, wenn man eine 1 1/2 Hand Waffe spezialisiert. ZB Anderthalbhänder oder Schlachtbeil. Denn, wenn man diese Waffen lernt, sowohl auf Einhand als auch auf Zweihand den Spezbonus kriegt.

Bei der Lerntabelle steht immer noch Gesammt statt Gesamt.

Wo gebe ich die Resistenzboni ein? Oder sind die schon automatisch berechnet?

  • Like 1

Share this post


Link to post

Editieren geht irgendwie auch nicht. Noch ein Fehler gefunden: Wenn man eine Waffenspezialisierung einträgt, werden die Boni falsch zusammengerechnet. Das Endresultat stimmt hingegen. (zB Waffenspezialisierung Schlachtbeil: Da steht dann +5 gelernt statt +7 oder dann sollte die Waffenspez eine separate Spalte erhalten.

Share this post


Link to post
vor 12 Stunden schrieb Gunthar:

Thread Nekromantie. Rise again. (Mein erster Midgardcharakter hat als Skelett (!) angefangen. ;) 🤣)

Im Advanced Charakterblatt steht auf der Personenblattseite Mutersprache statt Muttersprache.

Auf dem Kampfblatt hat es bei Spezialisierung zu wenig Platz, wenn man eine 1 1/2 Hand Waffe spezialisiert. ZB Anderthalbhänder oder Schlachtbeil. Denn, wenn man diese Waffen lernt, sowohl auf Einhand als auch auf Zweihand den Spezbonus kriegt.

Bei der Lerntabelle steht immer noch Gesammt statt Gesamt.

Wo gebe ich die Resistenzboni ein? Oder sind die schon automatisch berechnet?

Die Rechtschreibfehler habe ich gerade korrigiert, danke für die Info. Die Spezialisierungen werde ich aber auf 3 Reihen begrenzt lassen. Das Problem mit mehreren Waffen hat ja nur der Krieger. alle anderen Klassen kommen ja mit den drei Reihen aus(Bei Schlachtbeil eine Reihe für einhändig geführt, eine Reihe für Zweihändig geführt.). Wenn Dich das stört kannst du gerne den Bogen auf deine Bedürfnisse anpassen. (pw für Blattschutz ist midgard) 

Die Resistenzboni werden automatisch berechnet. Nur der gelernte Wert muss gepflegt werden.

 

vor 11 Stunden schrieb Gunthar:

Editieren geht irgendwie auch nicht. Noch ein Fehler gefunden: Wenn man eine Waffenspezialisierung einträgt, werden die Boni falsch zusammengerechnet. Das Endresultat stimmt hingegen. (zB Waffenspezialisierung Schlachtbeil: Da steht dann +5 gelernt statt +7 oder dann sollte die Waffenspez eine separate Spalte erhalten.

Das Editieren sollte in allen relevanten Spalten gehen. Sofern ein Feld nicht pflegbar ist, wird es berechnet. Die Berechnung der Spezialisierung ist schon richtig. Der gelernte Wert ist 5 für Geschicklichkeit kommt evtl. ein Bonus von 2 drauf drauf. Der Spezialisierungsbonus ist einfach nicht ausgewiesen, wird aber in der Waffentabelle berücksichtigt. 

Edited by Waldo

Share this post


Link to post

Ich habe einen Krieger. Wenn ich eine Waffenspez eintrage kommt im Kasten Waffenspez korrekt +7. Im oberen Waffenkasten hingegen steht +5. Mit dem Gs-AnB von +2 und dem Waffenmagiebonus AnB +2 komme ich auf +11 was eigentlich korrekt ist, wenn der Waffenspezbonus mitgerechnet wird. Sieht nur ein bisschen unschön aus, wenn da im Kasten bei der Waffe +5 statt +7 steht. Sollte eigentlich vom Waffenspezkasten übernommen werden. Auch auf der letzten Reihe vom Waffen, wo man die Waffe noch von Hand eintragen kann, wird zB: +5 gelistet, doch es wird +7 gerechnet. Man kann also nicht den eigentlich korrekten spezialisierten Waffenbonus eintragen. Kann ja mal einen Screenshot machen, falls das hilft.

Alle Angaben beziehen sich auf einen Stufe 1 Krieger, der noch nichts gelernt hat.

Wo gebe ich den gelernten Resistenzwert ein?

Share this post


Link to post

Ist nur ein Detail: Wenn ich bei Rasse "Zwergin" eingebe, steht bei Raufen eine 8. Wenn ich "Zwerg" eingebe, steht dann dort eine 9. 

Share this post


Link to post
vor 44 Minuten schrieb Gunthar:

Ist nur ein Detail: Wenn ich bei Rasse "Zwergin" eingebe, steht bei Raufen eine 8. Wenn ich "Zwerg" eingebe, steht dann dort eine 9. 

vermutlich ist dahinter eine formel wie:  IF[Rasse]="Zwerg" SET VALUE +1

gibst du etwas anderes als genau diesen Wert ein, nämlich "Zwergin" wird der Bonus eben nicht gegeben

Share this post


Link to post
Am 9.9.2019 um 19:06 schrieb Blaues_Feuer:

vermutlich ist dahinter eine formel wie:  IF[Rasse]="Zwerg" SET VALUE +1

gibst du etwas anderes als genau diesen Wert ein, nämlich "Zwergin" wird der Bonus eben nicht gegeben

Ja das ist genau richtig. Ich habe nur die männlichen Formen abgefragt. Dass sollte ich in der tat mal ändern.

Update: Ist Korrigiert

Am 5.9.2019 um 21:35 schrieb Gunthar:

Ich habe einen Krieger. Wenn ich eine Waffenspez eintrage kommt im Kasten Waffenspez korrekt +7. Im oberen Waffenkasten hingegen steht +5. Mit dem Gs-AnB von +2 und dem Waffenmagiebonus AnB +2 komme ich auf +11 was eigentlich korrekt ist, wenn der Waffenspezbonus mitgerechnet wird. Sieht nur ein bisschen unschön aus, wenn da im Kasten bei der Waffe +5 statt +7 steht. Sollte eigentlich vom Waffenspezkasten übernommen werden. Auch auf der letzten Reihe vom Waffen, wo man die Waffe noch von Hand eintragen kann, wird zB: +5 gelistet, doch es wird +7 gerechnet. Man kann also nicht den eigentlich korrekten spezialisierten Waffenbonus eintragen. Kann ja mal einen Screenshot machen, falls das hilft.

Alle Angaben beziehen sich auf einen Stufe 1 Krieger, der noch nichts gelernt hat.

Wo gebe ich den gelernten Resistenzwert ein?

Gedacht ist es so, dass man bei Waffenspezialisierung die Waffe einträgt auf die man sich spezialisiert hat und den gelernten Wert für die Waffe. Dann wird der Spezialisierungsbonus mit angezeigt der 2 ist und daher stehen da +7 wenn man eine gelernte 5 einträgt. In die Große Tabelle wird das dann automatisch übernommen und dort gibt es einfach keine weitere Spalte für den Spezialisierungsbonus, da ja schon der Tabellenteil Spezialisierungswaffen heißt und seperat von den Normalen Waffen ist. Man hätte das sicher auch anders darstellen können aber es ist nicht falsch. Im gegenteil. Wenn ich dort unter gelernt die +7 eintragen würde wäre das falsch weil gelernt ist die Waffe auf 5.

Wie gesagt Du kannst es gerne an deine Bedürfnisse anpassen, wenn es Dir nicht gefällt. Falsch berechnet wird da auf jeden fall nix. Ich bin auch nicht sicher was Du mit der obere Waffenkasten meinst. Es gibt eine Spezialwaffentabelle (Oben Links), Eine Waffengattungen Tabelle unten Links und eine Waffentabelle in der dann alles zusammengerechnet wird die ist rechts. Ich mache es zum Beispiel immer so das ich nur den Wert aus der Waffengattungen-Tabelle per Excel verknüpfung auf den gelernten Wert der entsprechenden Spezialwaffe lege so das ich nur noch in der Waffengattungen Tabelle die gelernten werte ändern muss. Magische bonus weren dann in der rechten Tabelle eingetragen und dort werden auch die effektiven Angriffe und Schaden(die jeweiligen Spalten die als Überschrift eff. haben.) wärend des abends abgelesen.

Die Resistenzen und die Abwehr steigen ja in M5 automatisch mit dem Gradaufstieg und werden dementsprechend auch automatisch berechnet. Man kann im Kampfblatt bonuswerte eintragen, falls man Amulette oder ähnliches hat.

 

Edited by Waldo

Share this post


Link to post

Komischer Anzeigefehler auf dem Personenbogen werden Ausdauerbonuns und die Resistenzen mit ### statt mit einer Zahl dargestellt. Vermutlich ist das Feld zu schmal, denn wenn man drauf geht, wird oben die Zahl angezeigt.

Bei den Waffenfertigkeitenliste scheint der AnB direkt dazugerechnet werden. Wenn man dann das nicht merkt und in der eigentlichen Waffenliste den AnB nochmals einträgt, hat man zuviel Bonus.

Edited by Gunthar

Share this post


Link to post
vor 55 Minuten schrieb Gunthar:

Komischer Anzeigefehler auf dem Personenbogen werden Ausdauerbonuns und die Resistenzen mit ### statt mit einer Zahl dargestellt. Vermutlich ist das Feld zu schmal, denn wenn man drauf geht, wird oben die Zahl angezeigt.

Da werde ich mich drum kümmern.

 

vor 56 Minuten schrieb Gunthar:

Bei den Waffenfertigkeitenliste scheint der AnB direkt dazugerechnet werden. Wenn man dann das nicht merkt und in der eigentlichen Waffenliste den AnB nochmals einträgt, hat man zuviel Bonus.

Auf dem Bogen werden alle Bonus (außer Bonus durch Gegenstände)  automatisch berücksichtigt. Damit braucht man nie irgendwo den Angriffsbonus eintragen. 

Share this post


Link to post

In der rechten Tabelle, wo man die mitgenommenen Waffen einträgt, hat es eine Spalte AnB. Dort wird automatisch der AnB eingetragen, wenn man davor eine Waffe einträgt, was eigentlich korrekt ist. Bei den spezialisierten Waffen könnte entweder der Inhalt des eff Feldes genommen werden und das Resultat ins gel. Feld eingetragen werden. Oder man macht eine zusätzliche Spalte Spezbonus. Mir gefällt erstere Option besser.

Edited by Gunthar

Share this post


Link to post

Hallo Gunthar.

Ich habe durchaus verstanden, dass Dir die Darstellung nicht gefällt. Ich finde es nicht sehr hilfreich das Du immer wieder darauf zurückkommst obwohl ich schon zwei mal darauf geantwortet habe. Wie ich auch schon mehr als einmal schrieb kannst Du den Bogen gerne auf deine Bedürfnisse anpassen aber ich werde dies nicht tun, da mir die Darstellung so wie sie ist gut gefällt. 

Warum ich nicht den Wert eff(Effektiv) aus der Spezialwaffentabelle in den Spezialwaffenteil der Haupttabelle übernehme habe ich auch schon dargelegt. Die Spalte heißt gelernter Wert. Dort den gelernten wert incl. Spezialwaffenbonsu einzufügen wäre sachlich falsch. Da der Tabellenteil für die Spezialwaffen schon separiert ist, sollte auch eigentlich klar sein, dass dort der Spezialwaffenbonus berücksichtigt wird.

Schöne Grüße

Waldo

Share this post


Link to post

Bei Aussehen mit Athletik wird das falsche Feld (T5 statt O28) für die Berechnung zugezogen.

Edited by Gunthar

Share this post


Link to post
Am 16.9.2019 um 10:56 schrieb Gunthar:

Komischer Anzeigefehler auf dem Personenbogen werden Ausdauerbonuns und die Resistenzen mit ### statt mit einer Zahl dargestellt. Vermutlich ist das Feld zu schmal, denn wenn man drauf geht, wird oben die Zahl angezeigt.

Sollte behoben sein. Ich habe die Spalte ein wenig vergrößert aber ich hatte den Fehler nicht, weshalb ich nicht sicher bin. 

vor 18 Stunden schrieb Gunthar:

Bei Aussehen mit Athletik wird das falsche Feld (T5 statt O28) für die Berechnung zugezogen.

Ist Korrigiert.

 

Danke für die Hinweise. Das ist echt hilfreich um den Bogen weiter zu verbessern.

 

Share this post


Link to post
vor 22 Minuten schrieb Gunthar:

Bei dem Anzeigefehler. Der tritt nur beim Anzeigen auf. Beim Ausdrucken ist alles korrekt. Vermutlich eine Excel-Macke. 

Die Spalte ist zu schmal um den Wert im verwendeten Zeichensatz vollständig darzustellen. Das macht Excel selbst dann, wenn es nur um ein paar Pixel geht, nicht mal um ein ganzes Zeichen. Beim Druck wird dann einfach abgeschnitten, aber nicht mit ### ersetzt. Das passiert nur bei der Bildschirmanzeige.

Da unterschiedliche User unterschiedliche Default-Zeichensätze verwenden können und Monitore mit unterschiedlichen Pixeldichten haben können tritt das Problem nicht bei jedem mit dieser Spalte auf.

Du kannst das Problem leicht selbst beheben indem du die Spalte um einige Pixel breiter ziehst.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...