Jump to content
Sign in to follow this  
Waldo

Thaumagral - Ordenskrieger, Zauberschmiede und Rüstung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hätte mal eine Frage zu Zauberschmiede auf einer Ordenskrieger Thaumagralwaffe. Grundsätzlich ist das ja erlaubt aber da Zauberschmiede kein Wunder für OR ist frage ich mich ob sie diesen Thamagralzauber überhaupt anwenden können, wenn sie in einer Metallrüstung stecken.

 

Andererseits ist ja die Thamagralwaffe eines OR eine vom jeweiligen Gott geweihte Waffe.

 

Was denkt ihr dazu?

Share this post


Link to post
aber da Zauberschmiede kein Wunder für OR ist
Das stimmt nicht. Zauberschmiede ist zwar ein Standardzauber, trotzdem aber eine Wundertat für Ordenskrieger (ARK S. 194, letzter Absatz).

Share this post


Link to post

Sie können. Zauberschmiede ist ein Berührungszauber. Berührungszauber funktionieren ohne Abzüge, auch wenn man eine Metallrüstung trägt. ARK S. 30

Share this post


Link to post

Ahh ok Danke für die Antworten. Insbesondere das Berührungszauber in Rüstung gewirkt werden können war mir neu aber auch das Zauberschmiede trotz standartkosten eine Wundertat für OR ist.

Share this post


Link to post
Sie können. Zauberschmiede ist ein Berührungszauber. Berührungszauber funktionieren ohne Abzüge, auch wenn man eine Metallrüstung trägt. ARK S. 30

Gilt das auch für alle zauber die man auf sich selbst wirkt? Mit sich selbst ist man ja praktisch immer auf Berührung und was ist mit Wirkungsbereich Z?

Share this post


Link to post

mal abgesehen davon, dass ich keine Zauber wüsste, der als Reichweite B und als Ziel Zauberer hat, kann man natürlich alles nehmen was Wesen hat, denn dieses Wesen kann ja auch der Zauberer sein. Ich würde davon ausgehen, dass man ähnlich wie bei einem Schmucktaumagral, immernoch einen Extrakontakt herstellen muss und sei es, dass man kurz das Visir hochklappt und sich selbst an die Nasenspitze tippt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Barbarossa Rotbart
      Hallo,
      ich habe folgende Vorschläge, wie man dass doch recht angestaubte Rüstungssystem erweitern könnte:
      - Modulare Metallrüstungen:
      Wie man es ja schon von der Plattenrüstung kennt, die man ja mit den vollständigen Satz bestimmter Rüstungsteile zu einer Vollrüstung aufwerten kann, sollte dies auch für Kettenrüstung und auch Vollrüstung gelten. Eine Kettenrüstung wird durch das Anlegen eines Plattenmantels oder eines Kürass (und der wattierten Unterkleidung) eine Plattenrüstung. Eine Vollrüstung wird durch verbesserte Arm- und Beinschienen, Metallhandschuhen, Metallschuhen und eines Helmes mit Visier eine Ritterrüstung. Leider sind einige Teile in den Ländern Midgards noch unbekannt.
      - Zusätzliche Rüstungsteile:
      Das Anlegen von zusätzlichen Rüstungsteilen von mindestens der gleichen Qualität wie die Torsorüstung, die bekanntlich allein verantwortlich für die Rüstungsklasse ist, erhöht sich die Rüstunsgklasse um eine Stufe. Eine Kettenrüstung wird so durch Kettenärmel,- beinlinge und einer Kettenhaube (inklusive Hals-/Nackenschutz) zur Plattenrüstung. Den gleichen Effekt hätten aber auch die bekannten Plattenrüstungsteile, die man für eine Vollrüstung benötigt. Aber Rüstungsteile aus Leder liefern diesen Bonus nicht, da sie von schlechterer Qualität sind.
      Das sind nur recht schnell skizzierte Vorschläge, die aber schon länger in meinem Kopf herumschwirren.
      ps: Ein komplexes System wie bei DSA4 oder HârnMaster, wo man sich seine Rüstung aus verschiedenen Teilen selbst zusammen stellen kann, wäre mir persönlich lieber, lässt sich aber auch leichter missbrauchen.
      pps: Bei den meisten Rollenspielen scheinen die Rüstungsregel weit weniger durchdacht zu sein als die Waffenregeln.
    • By Simsor
      Hallo Alle,
      Ich erschaffe mir gerade einen Backup-Char. und möchte dass er kleidung aus Leder Trägt.
      Mir schwebt aber kein Massiver Leder Harnisch vor sondern eher etwas was von der Robustheit einer heutigen Motoradjacke enstpricht. so Ungefähr 2 mm Starkes Leder. nicht gesondert gehärtet, aber auch nicht künstlich Weich gemacht.
      Es ist durch kleidung der Großteil der Körperfläche Abgedeckt
      Der Char Trägt das Leder in erster sicht aus Estetichen und Verschleisvermeidungs Aspekten, und denkt ingame nicht groß über den Rüstungsschutz nach. Da er zumindest  noch nicht damit rechnet in Größere Kämpfe verwickelt zu sein.
      Grüße
                       Simsor
    • By Läufer
      Hallo!
       
      Vermutlich kann ich mal wieder nicht lesen - darum frage ich hier:
       
      In den vorherigen Editionen konnte man Waffenloser Kampf im Nahkampf nur mit max. TR sinnvoll anwenden, im Handgemenge konnte man Waloka aber auch mit Rüstung ohne Behinderung nutzen.
       
      Das finde ich jetzt im Kodex5 nicht mehr - da kann man sein Ringen im auch Handgemenge nur mit max. TR ohne große Abzüge nutzen. (KOD5, S. 142). Was habe ich übersehen?
       
      Vielen Dank und zu den Sternen
      Läufer
       
    • By Yon Attan
      Hi
       
      Kann man den Zauber Waffensegen (Arkanum S.148) auch auf eine Waffe sprechen, die beispielsweise bereits einen magischen Bonus auf den Schaden besitzt?
       
      Mfg Yon
    • By Shadow
      Laut MYS S.108 (rechte Spalte) ist es möglich mit Zauberschmiede, die auf ein Thaumagral geprägt ist, für je 4 AP einen Schadensbonus von bis zu +3 auf einer Thaumagralwaffe zu erhalten.
       
      Ist es möglich auch nur einen Schadensbonus, d.h. ohne Angriffsbonus auf die Thaumagralwaffe zu zaubern? Ich hätte gerne eine Waffe*(+0/+3) für 12 AP. Geht das? Oder muss der Angriffsbonus immer mindestens so hoch sein, wie der Schadensbonus?
       
      Bitte beachten, es handelt sich um eine Regelfrage. Antworten, die sich in wilden Spekulationen oder Hausregeln verlieren, brauche ich nicht. Bitte Interpretationen mit Regeltext aus M5 belegen oder untermauern. Vielen Dank.
       
      Viele Grüße
      Shadow
×
×
  • Create New...