Jump to content

Umfrage - Was könnte dich motivieren auf einem Midgard Con zu Spielleiten?


Was könnte dich motivieren auf einem Midgard Con zu Spielleiten?  

75 members have voted

  1. 1. Was könnte dich motivieren auf einem Midgard Con zu Spielleiten?

    • Vergünstigung auf dem Con wo geleitet wird.
      6
    • Vergünstigung auf dem nächstjährigem Con wo geleitet wird.
      3
    • Vergünstigung auf anderen Midgard Con
      4
    • Verlosung Hochwertigeres Sl Geschenk
      5
    • Hochwertigeres Sl Geschenk
      9
    • Nennung der SL auf HP
      2
    • Ehrung der SL im Forum
      4
    • SL des Con mit besonderer Ehrung/besonderem Geschenk ( Nach Abstimmung der Spieler)
      5
    • SL des Jahre über alle Cons eines Jahres
      2
    • Anders ( Bitte im Strang ausführen)
      30
    • ein seperater Raum zum leiten
      8


Recommended Posts

Hallo Leute,

 

basierend auf der Schlußfolgerung das mehr SL das Problem der Spieler ohne Runden evtl. entschärfen könnte, hier eine kleine Umfrage dazu.

 

Bitte rege sich keiner der Con-Orgas auf dieses ist keine Kritik an den derzeitigen Orgas. Bitte rege sich auch keiner der Nurspieler, aus welchen Grunde auch immer, auf.

Link to comment
  • Replies 96
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Da kann ich nur sagen, "nichts davon". Ich will nicht von mir behaupten, dass ich nicht käuflich wäre. Aber nicht beim Spielleiten. Ich leite, weil es mir Spass macht oder weil keine der angebotenen Runden mir gefällt. Mein schönstes SL-Geschenk ist, wenn ich am nächsten Morgen am Nachbartisch einen meiner Spieler zu einem anderen sagen höre "Du, gestern hatte ich ein geniales Abenteuer." oder wenn ich mit Lachtränen in den Augen dasitze, weil meine Spieler sich und mich bespassen.

Aber wenn ich keine Lust hab zu leiten, dann kriegt mich auch kein "ich bezahl Dir was dafür".

Link to comment

Ich leite, weil es mir Spaß macht und wenn ich Lust darauf habe. Irgendwelche Vergünstigungen nehme ich zwar gerne mit und sehe das auch als Wertschätzung meiner Arbeit an, aber deswegen würde ich sicher nicht leiten. Ich denke, das Hauptproblem ist auch nicht: Wie bringt man einen SL dazu, auf dem Con zu leiten? Wer gerne spielleitet, der macht das auch so, wenn er nicht gerade in einer Spielrunde sitzt und selbst spielt. Das Problem besteht doch eher, wenn ein Haufen Nur-Spieler unbeschäftigt rumsteht.

 

Was da helfen könnte: Vielleicht mal einen kleinen "Wie leite ich eine Midgard-Runde"-Workshop auf dem Con? Da könnte man das kleine Einmaleins des Spielleitens erklären, die Neulinge unter Aufsicht reihum verschiedene Ultra-Kurz-Szenarien (so 5-10 Minuten jeweils) leiten lassen und jeweils Manöverkritik geben. Wenn mal die erste Hemmschwelle (von wegen "ich kann ja gar nicht leiten!") gefallen ist, dann ergibt sich der Rest schon von selbst.

Link to comment

Da ich "anders" angekreuzt habe:

 

1. Spaß am Leiten ist die Hauptmotivation zum Leiten.

2. Nette, unkomplizierte und abenteuerwillige Spieler.

3. Für komplexere Abenteuer ein ruhiger, gemütlicher Spieltisch.

4. Manchmal auch die Tatsache, dass mich gerade keines der ausgehängten Abenteuer reizt.

 

Gruß von Adjana

Link to comment

Ich hab "Anderes" gewählt, weil die einzige Motivation für mich der Spaß an der Sache ist - meiner und der der Spieler. Ich habe bisher erst auf einem Con geleitet (Bacharach), und das war auch erst das dritte Mal überhaupt, dass ich ein Abenteuer geleitet habe - und mein erstes selbstgeschriebenes. Die Motivation war: ich will das auch mal ausprobieren! Die Motivation, es dann gleich noch ein zweites Mal zu leiten, war: hat Spaß gemacht, aber ich muss und will noch üben. Die Motivation, es dann gleich noch ein drittes Mal zu leiten: eine andere Spielerin wollte unbedingt auch noch bei mir spielen. Und siehe da: es war wieder anders und hat mir wieder Spaß gemacht - und den Spielern hoffentlich auch.

Das Spielleitergeschenk in Bacharach (die 10 Kräuter) fand ich toll, aber ich würde sicherlich auch ohne Spielleitergeschenk wieder leiten. Und ansonsten sehe ich es wie Blaues Feuer: Das schönste Spielleitergeschenk ist der Spaß bei den Spielern und einem selbst.

Link to comment

Ich hab' auch "anderes" angekreuzt. Nichts von dem Genannten ist für mich relevant bei der Frage, ob ich leite oder nicht. Da sind ganz andere Dinge wichtig:

 

1. Hab ich grad Lust, zu leiten

2. Ich hatte im Vorfeld des Cons genug Zeit gehabt, mich hinreichend auf die Abenteuer vorzubereiten, die ich leiten will

3. Reizt mich gerade keins der angebotenen Abenteuer, oder fehlt es gerade generell an Abenteuern

4. Ich werde von anderen suchenden Spielern angesprochen

 

Generell halt ähnlich wie meine fünf Vorschreiber.

Link to comment
Da kann ich nur sagen, "nichts davon". Ich will nicht von mir behaupten, dass ich nicht käuflich wäre. Aber nicht beim Spielleiten. Ich leite, weil es mir Spass macht oder weil keine der angebotenen Runden mir gefällt. Mein schönstes SL-Geschenk ist, wenn ich am nächsten Morgen am Nachbartisch einen meiner Spieler zu einem anderen sagen höre "Du, gestern hatte ich ein geniales Abenteuer." oder wenn ich mit Lachtränen in den Augen dasitze, weil meine Spieler sich und mich bespassen.

Aber wenn ich keine Lust hab zu leiten, dann kriegt mich auch kein "ich bezahl Dir was dafür".

 

Hallo BF,

ich wäre auch nicht mit materiellen Dingen ( Option 1 - 5 ) kauflich, könnte mir aber vorstellen das mit einer organisierten Ehrung über die Nennung im jeweiligen danke Strang hinnaus mich durchaus motiveren könne noch mehr zu Spielleiten.

Link to comment
Da kann ich nur sagen, "nichts davon". Ich will nicht von mir behaupten, dass ich nicht käuflich wäre. Aber nicht beim Spielleiten. Ich leite, weil es mir Spass macht oder weil keine der angebotenen Runden mir gefällt. Mein schönstes SL-Geschenk ist, wenn ich am nächsten Morgen am Nachbartisch einen meiner Spieler zu einem anderen sagen höre "Du, gestern hatte ich ein geniales Abenteuer." oder wenn ich mit Lachtränen in den Augen dasitze, weil meine Spieler sich und mich bespassen.

Aber wenn ich keine Lust hab zu leiten, dann kriegt mich auch kein "ich bezahl Dir was dafür".

 

Hallo BF,

ich wäre auch nicht mit materiellen Dingen ( Option 1 - 5 ) kauflich, könnte mir aber vorstellen das mit einer organisierten Ehrung über die Nennung im jeweiligen danke Strang hinnaus mich durchaus motiveren könne noch mehr zu Spielleiten.

 

Ich muss zugeben, das schreckte mich sogar eher ab.

Link to comment

 

Hallo BF,

ich wäre auch nicht mit materiellen Dingen ( Option 1 - 5 ) kauflich, könnte mir aber vorstellen das mit einer organisierten Ehrung über die Nennung im jeweiligen danke Strang hinnaus mich durchaus motiveren könne noch mehr zu Spielleiten.

 

wie gesagt, mich nicht. Ich würde sogar darum bitten, eine solche namentliche Nennung auf irgendwelchen Con-Homepagen zu löschen.

Link to comment
Da kann ich nur sagen, "nichts davon". Ich will nicht von mir behaupten, dass ich nicht käuflich wäre. Aber nicht beim Spielleiten. Ich leite, weil es mir Spass macht oder weil keine der angebotenen Runden mir gefällt. Mein schönstes SL-Geschenk ist, wenn ich am nächsten Morgen am Nachbartisch einen meiner Spieler zu einem anderen sagen höre "Du, gestern hatte ich ein geniales Abenteuer." oder wenn ich mit Lachtränen in den Augen dasitze, weil meine Spieler sich und mich bespassen.

Aber wenn ich keine Lust hab zu leiten, dann kriegt mich auch kein "ich bezahl Dir was dafür".

 

Hallo BF,

ich wäre auch nicht mit materiellen Dingen ( Option 1 - 5 ) kauflich, könnte mir aber vorstellen das mit einer organisierten Ehrung über die Nennung im jeweiligen danke Strang hinnaus mich durchaus motiveren könne noch mehr zu Spielleiten.

 

Ich muss zugeben, das schreckte mich sogar eher ab.

Mich auch!

Ehrlich gesagt möchte ich auch nicht unbedingt bei Spielleitern spielen, die unbedingt eine Ehrung oder Vergütung brauchen, um zu leiten.

 

Meine Motivationen sind denen meiner Vorschreiber ähnlich (in der Reihenfolge):

  • Lust zu leiten
  • Zeit, ein Abenteuer vorzubereiten
  • das Angebot an Abenteuern sagt mir nicht zu

Link to comment

Oha, da fällt mir doch was ein: Es gab mal diese Serie an Tigeraugenwürfeln, auf vier Cons je einen. Die wollte ich damals alle haben! :colgate:

 

Wenn ich nicht gerne leiten würde, hätte ich deswegen sicher auch nicht geleitet - aber bei diesen vier Cons hatte ich einen kleinen zusätzlichen Anreiz, auch wirklich ein Abenteuer an den Mann zu bringen.

 

Gruß von Adjana

Link to comment

 

Hallo BF,

ich wäre auch nicht mit materiellen Dingen ( Option 1 - 5 ) kauflich, könnte mir aber vorstellen das mit einer organisierten Ehrung über die Nennung im jeweiligen danke Strang hinnaus mich durchaus motiveren könne noch mehr zu Spielleiten.

 

wie gesagt, mich nicht. Ich würde sogar darum bitten, eine solche namentliche Nennung auf irgendwelchen Con-Homepagen zu löschen.

 

Absolut! Nennungen, Ehrung, Auswahl des Besten SL sind nicht im Sinne eines Con Gedankes. Klar sagt man zum Schluss mal jedem SL Danke und es gibt ne Kleinigkeit. Aber das war es.

 

Und grade ein Ranking würde hier eher abschrekende Wirkung haben. Mir geht es um den Spass am Tisch. Und so sollte es, meiner Meinung nach, auch bleiben. Außerdem bekommt man doch schon ein SL Geschenk und eine Nennung bei der Verabschiedung.

 

CYA

Link to comment

Hallo!

 

Abgesehen davon, dass mir das Leiten sehr viel Freude bereitet und ich allein deshalb schon gerne auf jeder Con ein Abenteuer anbiete, reizt mich von den angegebenen Punkten irgendwie keiner. Für mich wichtig ist die Situation vor Ort: Habe ich eine angemessene Spielräumlichkeit? Stimmen die Rahmenbedingungen? Kann ich mein Abenteuer wie gewünscht (ggfl. Vorabsprache, Einsatz besonderer Effekte, etc.) stattfinden lassen? Habe ich eine Möglichkeit, Musik einzusetzen?

 

Sollten also die Voraussetzungen vor Ort nicht stimmen, würde ich auch nicht leiten. Glücklicherweise konnte aber bisher jeder Con die gewünschten Voraussetzungen bieten.

 

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

Link to comment

Ach ja, eine Nennung/Ehrung auf der Homepage würde mich auch abschrecken! Wenn allerdings Spieler sagen oder schreiben, dass es ihnen gefallen hat, dann motiviert mich das natürlich schon! Konstruktive Kritik auch!

Link to comment
Hallo!

 

Abgesehen davon, dass mir das Leiten sehr viel Freude bereitet und ich allein deshalb schon gerne auf jeder Con ein Abenteuer anbiete, reizt mich von den angegebenen Punkten irgendwie keiner. Für mich wichtig ist die Situation vor Ort: Habe ich eine angemessene Spielräumlichkeit? Stimmen die Rahmenbedingungen? Kann ich mein Abenteuer wie gewünscht (ggfl. Vorabsprache, Einsatz besonderer Effekte, etc.) stattfinden lassen? Habe ich eine Möglichkeit, Musik einzusetzen?

 

Sollten also die Voraussetzungen vor Ort nicht stimmen, würde ich auch nicht leiten. Glücklicherweise konnte aber bisher jeder Con die gewünschten Voraussetzungen bieten.

 

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

 

sorry, off-topic, aber ich mußte das hervorheben!!! :D

Link to comment
Hallo!

 

Abgesehen davon, dass mir das Leiten sehr viel Freude bereitet und ich allein deshalb schon gerne auf jeder Con ein Abenteuer anbiete, reizt mich von den angegebenen Punkten irgendwie keiner. Für mich wichtig ist die Situation vor Ort: Habe ich eine angemessene Spielräumlichkeit? Stimmen die Rahmenbedingungen? Kann ich mein Abenteuer wie gewünscht (ggfl. Vorabsprache, Einsatz besonderer Effekte, etc.) stattfinden lassen? Habe ich eine Möglichkeit, Musik einzusetzen?

 

Sollten also die Voraussetzungen vor Ort nicht stimmen, würde ich auch nicht leiten. Glücklicherweise konnte aber bisher jeder Con die gewünschten Voraussetzungen bieten.

 

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

 

Hallo Fimolas,

 

es geht mir ehnlich das ich eher auf einem Con geneigt bin zu leiten wenn die entsprechede Infrastuktur vorhanden ist/vorgehalten wir. Das war auf fast allen Cons die ich bisher besucht habe der Fall.

 

In der Umfrage ging es mir aber in erster Linie darum durch welche Masnahmen kann eine Con-Orga oder die Midgard-Comunity einen Con-besuchen motivieren zu leiten der bisher nur als Nurspieler oder selten SL in Erscheinug getreten ist.

Edited by jul
Link to comment

Hallo Jul!

 

In der Umfrage ging es mir aber in erster Linie darum durch welche Masnahmen can eine Con-Orga oder die Midgard-Comunity einen Con-besuchen motivieren zu leiten der bisher nur als Nurspieler oder selten SL in Erscheinug getreten ist.
Naja, da liegt meine Antwort eigentlich gar nicht so weit weg davon. Wenn ich mich zum Beispiel an Spielleiter-Neulinge erinnere, so waren für diese die Rahmenbedingungen vor Ort stets das Hauptkriterium. Meist wollen diese, wenn sie das erste Mal auf einer Con den Spielleiter geben, wenigstens ein paar vertraute Gesichter in ihrer Gruppe haben. Das gibt Sicherheit! Also sollte es möglich sein, bereits vorab gewünschte Spieler in seiner Gruppe einzuplanen (erster Schritt der Vorabsprache).

 

Ein weiterer Punkt ist die Räumlichkeit. Muss man sich den Raum mit 3 anderen Gruppen teilen, schreckt das Neulinge durchaus ab, da allein der Geräuschpegel Stress verursachen kann.

 

Liebe Grüße, Fimolas!

Link to comment

Hi,

 

ich habe auch "anders" angekreuzt. Weil z.B. auf dem Klostercon schon jeder Spielleiter ein kleines Geschenk inklusive lobender Erwähnung der Orga bekommt. Das finde ich gut, wäre aber für mich nicht "der" Anreiz Spielleiter zu machen.

 

Bei mir steht auch der "Spassfaktor" im Vordergrund. Der wahrscheinlichste Hinderungsgrund für mich ist die Zeit (die ich im Vorfeld habe oder auch nicht) und wie gerade meine Auslastung als Spieler oder Spielleiter in meiner "Hausgruppe" ist.

 

Nichts von beiden liesse sich aber durch oben stehende "Anreize" ändern. Da müssten die Beträge schon deutlich höher sein, damit man "Berufsspielleiter" werden kann.

 

Grüsse Merl

Link to comment
Da kann ich nur sagen, "nichts davon". Ich will nicht von mir behaupten, dass ich nicht käuflich wäre. Aber nicht beim Spielleiten. Ich leite, weil es mir Spass macht oder weil keine der angebotenen Runden mir gefällt. Mein schönstes SL-Geschenk ist, wenn ich am nächsten Morgen am Nachbartisch einen meiner Spieler zu einem anderen sagen höre "Du, gestern hatte ich ein geniales Abenteuer." oder wenn ich mit Lachtränen in den Augen dasitze, weil meine Spieler sich und mich bespassen.

Aber wenn ich keine Lust hab zu leiten, dann kriegt mich auch kein "ich bezahl Dir was dafür".

Mir geht es ähnlich. Okay, das ein oder andere SL-Geschenk, was im Vorfeld durchsickerte hat meine Motivation zu leiten erhöht, z.B. die genialen Katzenaugen-Würfel. Aber das war nur das Sahnehäubchen zur ohnehin vorhandenen Bereitschaft zu leiten. Viel schöner als Geschenke sind so Dinge, wenn Spielrunden auf einem Con schnell voll werden, weil man als SL bekannt und beliebt ist, oder wie Flämmchen so schön schreibt, wenn die Spieler vom Vortag vom Abenteuer schwärmen. Das kann man nicht bezahlen!

 

Grüße

 

Bruder Buck

Link to comment
Wenn ich mich zum Beispiel an Spielleiter-Neulinge erinnere, so waren für diese die Rahmenbedingungen vor Ort stets das Hauptkriterium. Meist wollen diese, wenn sie das erste Mal auf einer Con den Spielleiter geben, wenigstens ein paar vertraute Gesichter in ihrer Gruppe haben. Das gibt Sicherheit! Also sollte es möglich sein, bereits vorab gewünschte Spieler in seiner Gruppe einzuplanen (erster Schritt der Vorabsprache).

 

Genau so habe ich es auch gemacht: vorher ein paar mir bekannte Spieler angeschrieben und mir so bis auf einen Platz, den ich noch per Aushang vergeben habe, meine Runde zusammengesucht. Und nachdem das dann ganz gut geklappt hat, hab ich mich auch an den Aushang getraut ;)

 

Aber generell ist die Umfrage hier wahrscheinlich nicht so richtig zielführend. Diejenigen, die antworten, leiten meistens sowieso schon auf Cons - die muss man nicht weiter motivieren. Interessanter wäre es, nur Con-Gänger zu fragen, die nie oder sehr selten auf Cons leiten!

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...