Jump to content

Das Rad der Zeit


Shaitan

Wie findet ihr die Reihe?  

12 members have voted

  1. 1. Wie findet ihr die Reihe?

    • * Zeitverschwenung
    • ** Eher schwach
    • *** Durchschnitt
      0
    • **** Empfehlenswert
    • ***** Großartig


Recommended Posts

Da wäre ich fast gespannt, ob das Hörbuch bei mir auch eine positive Reaktion auslösen würde ...

 

denn mein Urteil ist nach wie vor vernichtend.

 

Ich habe vor Jahren mit dem Zyklus angefangen und war zunächst ganz hoffnungsfroh. Ich habe ein Herz für große Epen und "Rettet-die-Welt"-Schmonzetten. Anfangs ahnte ich auch nicht, dass ich in eine Fantasy-Soap geraten war, die eins ganz gewiss nicht bereithalten würde, worauf ich aber sehnlichst wartete: Das Ende der Reihe.

 

Was Jordan ganz gut hinbekam, war die Spannung aufzubauen, wie dieser oder jeder Handlungsstrang zuende gehen würde, welche Lösung er haben würde. Das Lesen selbst war bald schon Quälerei.

 

Die dauerpubertierenden Jungs und Mädels erlebten die tollsten Abenteuer und Bewährungsproben und blieben innerlich so doof und unreif, wie sie von Anfang an gewesen waren. Irgendwann war meine Bereitschaft, mich mit dem Geisteszustand von Dauervierzehnjährigen auseinanderzusetzen, mehr als erschöpft.

 

Die Deko der Welt und die Einfälle von Jordan waren durchaus in Ordnung, aber klischeehaft ausgeführt bis zum Erbrechen. Der Autor führte durchaus ab und zu Neues ein, womit er eine gewisse Spannung aufbauen konnte, überzog das ganze aber mit dem immer gleichen, ewig durchgequirlten, alten Mist.

 

Ich habe mir jede Menge Bände gekauft, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht. Irgendwann habe ich nur noch den Schluss lesen wollen, weil sich schon so viel vor dem Schluss gelesen hatte - das sollte ja einen Sinn gehabt haben. Und dann endlich habe ich damit aufgegeben und das vielbändige Ungetüm im Regal hinter die Bücher geschoben, an die ich lieber erinnert werde.

 

Falls ich jemanden auf den Geschmack gebracht habe, ich würde sie gerne verkaufen! Mein Fazit: Zeitverschwendung - und dann auch noch für viel Zeit.

Link to comment

Ich bin gespannt, wie das Ende wird.

 

Sanderson hat ja nun übernommen.

Ich habe gerade mal mit seinem "Mistborn"-Zyklus angefangen und der liest sich (habs auf Englisch, weil wieder nur ein Drittel des deutschen Preises) bis jetzt sehr gut.

 

Ich werde aber auch erst werten, wenn ich alles gelesen habe.

Link to comment

Ist das Ende endlich raus? Habs etwa 2003 bis Band 35 oder so gelesen und dann hats mich genervt, dass noch nicht alles raus war.

 

Einige Sachen haben mich schon (vorübergehend) gefesselt.

-Genaue Beschreibung der Details

-Hintergrund mit Patriarchat (weltlich) und Matriarchat (magisch)

-Der "Erlöser" (Rand oder so ähnlich) ist zunächst nicht der Held, eher eine Randfpgur

-Treffen auf fremde Kulturen (Zunächst diese Wüstenfuzzies, dann diese Seefahrerinvasoren) ist immer wieder gut beschrieben

 

Was mich genervt hat, war

-Unübersichtlichkeit der Handlungsstränge (Muss man echt ne grobe Skizze mitführen...)

-Ende fehlte.

 

 

Ansonsten fand ich es einfach nur ein saugeiles Intrigenspiel. Hat mich teilweise an den Wüstenplaneten erinnert, auch wenn es längst nicht die gleiche Klasse erreicht.

EIGENTLICH wollte ich es nochmal komplett lesen, wenn es fertig geschrieben wurde, wird aber wohl nie dazu kommen...

Link to comment
  • 3 weeks later...

Hi midgardholic,

 

Ist das Ende endlich raus? Habs etwa 2003 bis Band 35 oder so gelesen und dann hats mich genervt, dass noch nicht alles raus war.

 

Also ganz zuende ist es noch nicht, aber Brandon Sanderson schreibt es ja nach Jordans Tod weiter und hat den zweiten von drei End-Bänden (englische Zählung Band 13) rausgebracht und es sieht so aus, als ist es wirklich bald fertig.

 

Ich finde die letzten Bände schon nochmal ziemlich gut - bisher.

 

Vor allem im aktuellen Towers of Midnight ist wirklich jeder Handlungsstrang, jede individuelle Perspektive spannend. Naja, mir geht es so, ich bin da aber auch nicht besonders anspruchsvoll. Die "dauerpubertierenden Jungs und Mädels", wie Eleazar das so schön ausgedrückt hat, waren schon mitunter etwas nervig, aber das fand ich jetzt nicht soo schlimm.

 

Einige Sachen haben mich schon (vorübergehend) gefesselt.

-Genaue Beschreibung der Details

-Hintergrund mit Patriarchat (weltlich) und Matriarchat (magisch)

-Der "Erlöser" (Rand oder so ähnlich) ist zunächst nicht der Held, eher eine Randfpgur

-Treffen auf fremde Kulturen (Zunächst diese Wüstenfuzzies, dann diese Seefahrerinvasoren) ist immer wieder gut beschrieben

 

Geht mir auch so. Rands Entwicklung finde ich echt gut - vor allem jetzt am Ende, zwischendurch war mir das Märtyrerhafte zu aufgesetzt.

 

EIGENTLICH wollte ich es nochmal komplett lesen, wenn es fertig geschrieben wurde, wird aber wohl nie dazu kommen...

 

Meine Prognose ist 2013, der englische letzte Band ist für 2012 angekündigt.

 

Gruß,

Y_sea

Link to comment
  • 8 months later...

Hallo,

 

ja - auch ich freue mich auf das Ende und habe die Bände von Sanderson sehr genossen. Ich finde das er spannender und emotionaler schreibt als Robert Jordan.

 

Einzig die Entwicklung mit den Seanchanern kommt mir ein wenig zu kurz (Vermutlich hätte es dazu noch einen Band gebraucht). Ich vermute aber, dass es wohl nach dem Abschluss der eigentlichen Reihe eine weitere Trilogie geben wird, die diese Kultur und die Zeit danach beleuchtet. Etwas blöd finde ich dabei die absehbare Entwicklung hin zur Technisierung. Insgesamt hat mich in der Reihe das Magiekonzept fasziniert.

 

Grüsse

 

Merl

Link to comment
  • 9 years later...

Hmm. Ich habe die Reihe zusehends genervter gelesen, weil die Geschichte in meinen Augen so seifenoperisch-ziellos war und die Figuren sich nicht wirklich entwickelt haben. Da waren doch einige ProtagonistInnen vom Fluch der Dauerpubertät getroffen.

Bei dem Trailer fällt mir auf, dass gleichsam alle Comunitys und Märkte angespielt werden, weil das Personal auf Teufel komm raus multiethnisch zusammengestellt wird. Mir ist das zu gewollt und zu modern und zu glatt. Aber mag ja sein, dass es einen Grund gibt. Meiner Erinnerung nach ging die Geschichte aber in der hintersten Provinz los. Da gefällt mir GoT besser und wie die das gelöst haben.

Ich hoffe mal, dass nicht nur die Bilder und Effekte gut sind (scheint so), sondern dass auch die Geschichte und Inszenierung was taugt. Wie dem auch sei: Zumindest ein guter Anlass, sich wieder mal über das langsame Internet bei uns zu ärgern.

Link to comment
vor 28 Minuten schrieb Eleazar:

Hmm. Ich habe die Reihe zusehends genervter gelesen, weil die Geschichte in meinen Augen so seifenoperisch-ziellos war und die Figuren sich nicht wirklich entwickelt haben. Da waren doch einige ProtagonistInnen vom Fluch der Dauerpubertät getroffen.

Bei dem Trailer fällt mir auf, dass gleichsam alle Comunitys und Märkte angespielt werden, weil das Personal auf Teufel komm raus multiethnisch zusammengestellt wird. Mir ist das zu gewollt und zu modern und zu glatt. Aber mag ja sein, dass es einen Grund gibt.

 

Meiner Erinnerung nach war beim Rad der Zeit sehr viel "multiethnisch". Gerade bei den Aes Sedai wurde das immer wieder so beschrieben. Die kamen aus aller Herren Länder. 

Edited by Einskaldir
  • Thanks 1
Link to comment
vor 1 Stunde schrieb Einskaldir:

Meiner Erinnerung nach war beim Rad der Zeit sehr viel "multiethnisch". Gerade bei den Aes Sedai wurde das immer wieder so beschrieben. Die kamen aus aller Herren Länder. 

Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm und wenn es das ist, was im Trailer gezeigt wurde, dann habe ich auch gar nichts dagegen.  Wie schon gesagt: Ich bin schon lange aus der Serie ausgestiegen, weil sie mich wegen ihrer Machart und wegen der von mir empfundenen Flachheit der Charaktere abgestoßen hat. Wäre ja die Gelegeheit, das in der Serie viel besser zu machen.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...