Jump to content

Der 30-Jahre-Midgard-Yppieyippieyeah-Strang


Recommended Posts

Auf Midgard-Online erschien vor ein paar Tagen die Goldene 30. Leider sind 30er Jubiläen ja traditionell kein Grund für Konfettiparaden und Luxusausgaben, aber ich möchte hier mal die Gelegenheit ergreifen, allen Verantwortlichen Danke!!! zu sagen.

 

Vor etwas weniger als 30 Jahren fuhr ich mit ein paar Mitschülern im VW-Bulli nach Braunschweig, um da an einem GdC-Briefspielertreffen teilzunehmen. Dort wurde mir in Windeseile mein erster Charakter zusammengeschustert: "Und für die letzten Lernpunkte lernst du jetzt noch eine Sprache!" "Welche?" "Egal!"

 

Diese erste Runde mit gefühlten 20 Spielern motivierte unsere Bulli-Besatzung uns mit M1 Regelwerken (grün) und dem bald danach erscheinenden Ergänzungsband (beige) einzudecken. W10 und W20 waren zu der Zeit auf dem Land nur umständlich zu bekommen, vorgefertigte Abenteuer Mangelware und die erst später aufkommenden DSA-Spieler waren unsere kleinen Brüder! Goldene Zeiten.

 

Mit dem Eintritt ins Studium dachte ich, die Rollenspielzeiten wären nun vorbei, aber dank eines fanatisch jeden anwerbenden Kommilitonen gingen sie eigentlich erst los.

 

Inszwischen spielen wir 2-3 Wochenenden im Jahr mit den Studienkollegen und wöchentlich mit einer Gruppe auf dem noch platteren Land. Etliche Hobbys und Freizeitbeschäftigungen sind gekommen und gegangen, nur Rollenspiel - und das heißt bei mir MIDGARD - ist geblieben.

 

Dieses Spiel hat mich angestiftet, mir Kulturbeschreibungen und Abenteuer auszudenken und hat mir meine Phantasie bewahrt. Es hat mich beeinflusst, meine wenige Freizeit nicht mit Sport zu verschwenden und hat mir letztlich sicher auch dabei geholfen, beruflich meine Phantasie zu nutzen und Texte zu schreiben. Und es hat mir mit meinen Freunden gemeinsam die wundersamsten pseudorealen Erlebnisse ermöglicht, die noch nach ewigen Zeiten zu vollkommen unverständlichen Insiderwitzen führen, die Eingeweihte von Uneingeweihten trennen.

 

Ich bin unwahrscheinlich froh, auf dieses Spiel gestoßen zu sein und danke allen, die es entwickelt und rausgebracht haben. Ich hoffe, dass noch etliche Jubiläen dieser Art folgen werden auch wenn die große Zeit des Pen&Paper-Rollenspiel gerade erst einmal vorbei zu sein scheint. Letzteres frustriert mich eigentlich nicht die Bohne, denn auch die Zeit vor der großen Zeit, war schon eine tolle Zeit.

 

Du bist zwar das älteste deutschsprachige Rollenspielsystem, aber definitiv nicht das am ältesten aussehende!

 

Alles Gute zum Geburtstag! Halt die Ohren steif. Man sieht sich!

  • Like 2
Link to comment

Ich kann mich auch nur anschließen! Es war der Januar 1982, als ich mein erstes Midgard-Abenteuer erlebte - interessanter weis zwar nicht im Bulli, aber in Braunschweig. Dass dies nun bald 30 Jahre her sein wird, ist nur schwer zu begreifen. Immerhin spielt meine Gruppe jetzt auch bald 20 Jahre in einem kleinen Land im Norden und gerade beim letzten Treffen kamen sie endlich an einen zentralen Ort, dessen Entwurf nun etwa 25 Jahre zurück liegt.

 

Viele Jahre, viel Spaß, vielen Dank Midgard - und die alten Regeln sind immer noch die besten :rolleyes:

Link to comment

Als ich mit Midgard anfing war ich in der 9. Klasse, den Spezialspielladen hatte ich kurz vorher wegen "Diplomacy" kennengelernt. Damals muss M2 relativ neu gewesen sein, denn es gab auch noch das beige A5-große zweite Midgardregelbuch. Das braucht man leider auch, denn es gab noch nicht den "Schlüssel zum Abenteuer" - damals war mir aber eher das Bestiarium wichtig :).

 

Anfangs taten wir uns etwas schwer mit dem komplex wirkenden Lernschema und den Daten zu den Zaubersprüchen und hatten auch so unsere Schwierigkeiten mit dem zum Lernen notwendigen Gold. Irgendwann wurde "reformiertes Gold" (Kosten/10) eingeführt.

 

Meine erste Figur war ein Ordenskrieger, aber wie viele Abenteuer der erlebte weiß ich nicht mehr - viele waren es nicht, da wir noch in einer Findungsphase waren und dann erstmal zu MERS wechselten - war einfach die schönere Welt. Leider auch eine wo zwei Spieler meinten sich mit Detailwissen übertreffen zu müssen. Leider kamen die "Herr der Ringe"-Lexika erst Jahrzehnte später im Rummel um die Filme auf den breiten Markt. Es wurde dann wieder Midgard, weil die Gruppe sich um einen fähigen Spielleiter neu formierte.

 

Der Ordenkrieger konnte "Goldenen Panzer", ein Spruch, den wir damals sehr unterschätzten und weswegen ich mich im Nachhinein geärgert hatte ihn genommen zu haben. Die 2 LP-Rüstungsschutz fanden wir nicht so dolle und den goldenen Schimmer eher albern. Naja, es waren halt zuwenige Kämpfe, die er hatte.

Link to comment

30 Jahre und erst sechs Gratulanten? Das darf so nicht bleiben! Ich bedanke mich für persönliche erlebte 25 Jahre Midgard (ich feiere also gerade Silberrollenspiel ...), erinnere mich gerne an die wirklich spannenden, fröhlichen, herausfordernden Stunden (früher auch häufig mal Tage) und freue mich auf die Dinge, die da hoffentlich noch kommen werden!

Link to comment

Hallo!

 

30 Jahre MIDGARD, seit 1981 - ein wirklich geiler Jahrgang. :D

 

14 Jahre begleitet mich nun schon dieses Rollenspiel-System, wurde meine Nummer 1 der Freizeitgestaltung. Dank MIDGARD habe ich so manchen Freund gewonnen, meinen Horizont stets erweitert und letztlich mehr Zeit als nötig hier im Forum verbracht. Die ungezählten Sitzungen brachten viel Spannung, einige traurige, aber auch unglaubliche Geschichten - und jede Menge Freude, Lachtränen sowie Erinnerungen, die man immer wieder gerne teilt.

 

Bis heute ist MIDGARD für mich einer der entspanntesten Wege, mit Freunden eine schöne Zeit zu verbringen, gemeinsame Abenteuer zu erleben und Emotionen zu teilen. Es ist aber auch ein wunderbarer Rahmen, um meiner Kreativität den nötigen Raum zu geben. Kurzum: Ohne MIDGARD würde mir etwas verdammt Wichtiges fehlen.

 

Und letztlich führte mich MIDGARD zu der Person, mit der ich fortan meinen weiteren Lebensweg teilen möchte. :inlove:

 

Für all das gilt es, von Herzen danke zu sagen. :satisfied:

 

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...