Jump to content
Sign in to follow this  
Lux

Knochenbestie

Recommended Posts

Nachdem der Zauberer eine Knochenbestie erschaffen hat und der Zauber endet. Kann mit denselben Knochen erneut eine Knochenbestie erschaffen werden?

 

a) immer

b) nur wenn sie nicht duch Kampf oder ähnliches auf 0AP heruntergewirtschaftet wurde.

c) nie

 

danke um eure Meinung

Share this post


Link to post

@Prados dein d) entpricht meinnem b)

und nun konkreter:

Wann ist denn dies der Fall. Insbes. welche Regel gibt es da für nach dem Kampf? Meine Vermutung war ja 0AP der Knochenbestie => Material nicht noch mal verwendbar.

Share this post


Link to post

Nein, da du in deinem zweiten Punkt auf die AP hinweist, habe ich das auf die 'Energie' des Naturgeistes bezogen. Mit meinem Vorschlag verweise auf die Strukturpunkte des Zaubermaterials, die durch schwere Treffer beeinträchtigt werden.

 

Grüße

Prados

  • Like 1

Share this post


Link to post

D.h. man müsste für das Knochenmaterial eine Zahl Strukturpunkte festlegen, bei der das Material noch verwendbar ist. Halte ich für die beste Variante und entspricht auch meinen ersten Gedanken zu dem Thema. :thumbs:

Share this post


Link to post

also als Bsp für eine BärenKnochenbestie:

 

3W6 Strukturpunkte KR diese werden bei schweren Treffern reduziert.

Share this post


Link to post
D.h. man müsste für das Knochenmaterial eine Zahl Strukturpunkte festlegen, bei der das Material noch verwendbar ist. Halte ich für die beste Variante und entspricht auch meinen ersten Gedanken zu dem Thema. :thumbs:

 

Das Zaubermaterial ist nur "irgendein" Knochen, kein spezieller, also relativ leicht wieder zu beschaffen. Daher würde ich der Einfachheit halber auf die 0 AP abstellen, statt extra noch Strukturpunkte der Knochen nachzuhalten.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Diotima
      Mich beschäftigt gerade folgende Frage:
       
      Wenn ein Zauberer Versetzen von einer Spruchrolle zaubert, muss er dann an einem anderen Ort ein Sechseck gezeichnet haben, um sich dorthin zu versetzen oder kann er sich an einen beliebigen Ort innerhalb von 500m/2km versetzen, da ja für das Zaubern von Spruchrollen keine Zaubermaterialien benötigt werden?
    • By Krayon
      Moinmoin,
       
      gestern bin ich darüber gestolpert, daß der Zauber "Kleiner magischer Kreis" als Zaubermaterial (auch) Draht benötigt.
      Nun konnte man im Mittelalter keinen Draht herstellen, ohne das Metall zu erhitzen - und nach meinem Verständnis mögen Druiden kein erhitztes, in Form gepresstes Metall.
      Der Zauber ist druidischen Ursprungs und wird, wenn von Dweomerwirkern gezaubert, statt mit Agens Magan mit Agens Holz gewirkt.
       
      Damit stellt sich für mich die Frage, was man für Druiden und Heiler als alternatives Material nehmen könnte.
      Natürlich sollte es von Kosten und Verfügbarkeit ähnlich sein wie das Originalmaterial; idealerweise sollte ein Holz-Zauberer aber auch in der Lage sein, die Rohstoffe alle in der Natur zu sammeln.
       
      Freu mich auf Eure Ideen!
       
      Gruß
      Krayon
    • By Lux
      Wird beim Zauber "Der große Seiltrick" kein normales Seil verwendet sondern spezielle bzw. besonders bearbeitete Seile, so hat dies folgende Auswirkungen:
      Kappaöl
      Wird beim großen Seiltrick ein Seil verwendet, welches bei der Herstellung mit der Zauberflüssigkeit eines Kappa (UdSdJ S.264) bestrichen wurde, so vergrößert sich das Miniaturuniversum derart, daß es Platz für 6 Personen und zusätzliche 500kg bietet. Leider erhöht sich die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Dämons auf 5%.
       
      Spinnenseide
      Wird Spinnenseide aus KanThai Pan verwendet bleiben in der Blase gelagerte Lebensmittel oder Blut frisch. Leider ruft dies bei dem Prozentwurf eine TaKumoTsi (UdSdJ S274) hervor.
    • By Alondro
      Hallo zusammen!
       
      Gibt es eigentlich eine Regelung darüber wieviele Zaubermaterialien ein Zauberer mit sich rumschleppen kann?
      Gut, bei solchen Dingen wie Silbernadeln oder Schneewolfhaare dürfte das kaum ins Gewicht fallen. Aber wie schaut das ganze bei Riesenkrakentrichtern o.Ä. aus?
       
      Grüße, Alondro
    • By luke732
      hi,
      ich dachte immer, dass man beim neuen erlernen eines zaubers mit 10 zaubermaterialien startet (vom lernmeister, mentor oder so...). Ich konnte, als ich as nachlesen wollte aber nirgends finden... hat mir mein gedächtnis vielleicht einen streich gespielt? ist das nicht so, oder nur, wenn man einen spruch bei spielbeginn gelernt hat?
      ich danke fürhilfe ^^
      gruß alex
×
×
  • Create New...